Magazin

News rund um Mac, iPhone und Co

Aug
20
Tobias Scholze 1.110 Aufrufe 0 Zustimmungen 11 Antworten
Immer weiter scheinen sich die Gerüchte zu bestätigen, wonach Apple einen neuen Retail Store in Dubai eröffnen wird. Neben Job-Angeboten auf apple.com spricht auch die Reise von Tim Cook Anfang des Jahres in die Vereinigte Arabische Emirate für ein starkes Interesse seitens Apple an diese Region. Nicht nur zählen die Vereinigten Emirate zu einem der reichsten Gebiete weltweit, sondern auch zu einem attraktiven Ziel vieler Luxus-Touristen. Nach neusten Mutmaßungen könnte dieser Retail Store der Größte der Welt werden.
Aug
20
Ulrich Reinbold 1.006 Aufrufe 0 Zustimmungen 10 Antworten
Während es für die Technik-Analysten kurz vor der mutmaßlichen Vorstellung des neuen iPhones ruhiger wird, beschäftigen sich Finanzanalysten mit den zukünftigen Geschäftsaussichten für das Unternehmen aus Cupertino. Katy Huberty, Analystin bei der amerikanischen Großbank Morgan Stanley, sieht großartige Zeiten für Apple an der Börse bevorstehen.
Aug
19
Ulrich Reinbold 3.150 Aufrufe 0 Zustimmungen 22 Antworten
Die Bilder sind bekannt: Verschneite Vorgärten, Winterjacke, vollgepackter Kombi. Eine Familie fährt über die Weihnachtsfeiertage zu den Großeltern...und ein gelangweilter Teenager starrt in sein iPhone. Bei der Begrüssung, beim Rodeln, oder während der O-Tannenbaum geschmückt wird: Immer ist das Handy Nummer 1. Man könnte sich über die mediensüchtige Jugend ärgern, würde die Geschichte nicht zu einem ganz andern Ende kommen. Zum Schluss herrscht schönstes Festtags-Idyll. Tränen inklusive.
Aug
19
Tobias Scholze 6.089 Aufrufe 5 Zustimmungen 24 Antworten
Mit der gestern erschienenen sechsten Beta von Yosemite wurden weitere Bildschirmhintergründe für die kommende OS X Version veröffentlicht. Die Bilder zeigen Landschaftsaufnahmen aus dem Yosemite-Nationalpark welche in verschiedenen Lichtstimmungen aufgenommen wurden. Mit einer Auflösung von bis zu 5932 × 3337 Punkten sind diese auch für hochauflösende Monitor geeignet. 9to5mac verlinken in ihrem Artikel auf ein gepacktes Archiv aller Bildschirmhintergründe.
Aug
18
Tobias Scholze 3.403 Aufrufe 0 Zustimmungen 11 Antworten
Nachdem im vergangenen Monat der Sonos Play:5 Lautsprecher einem Test unterzogen wurde, steht nun der iTeufel Air Blue bereit um ebenfalls genauer unter die Lupe genommen zu werden. Der 499 Euro kostende, schlicht gestaltete, All-in-One Lautsprecher des deutschen Herstellers Teufel dient in erster Linie als AirPlay-Gegenstelle für kleinere bis mittelgroße Räume.
Aug
18
Michael Reimann 6.814 Aufrufe 2 Zustimmungen 59 Antworten
Es gibt schon ein paar Videos dieses hervorragend gemachten iPhone 6 Klons im Netz. Das Smartphone von Apple ist noch nicht mal erschienen, da haben clevere chinesische Firmen ein Android-Telefon auf iOS 7 umgestyled. Wenn man von ein paar Merkwürdigkeiten mal absieht, ist die Kopie gut gelungen. Aber seht selber.
Aug
17
Michael Reimann 6.802 Aufrufe 5 Zustimmungen 14 Antworten
Immer wieder Sonntags haben wir die App-Aktionen für euch. Heute möchten wir euch das iOS-Spiel Tesla-Wars an Herz legen, das in der iPad-Version zur Zeit gratis zu haben ist. Für den Mac gibt es auch einige Spiele, die vielleicht interessant sein können. Außerdem immer noch vergünstigt zu haben 1Password für Mac.
Aug
16
Michael Reimann 14.414 Aufrufe 0 Zustimmungen 86 Antworten
Die chinesische Webseite Apple Daily hat Fotos vom angeblichen iPhone mit 5.5 Zoll Bildschirm bekommen. Auf dem ersten Foto liegen der bereits bekannte 4.7 Zoll Rahmen neben der 5.5 Version. Ein Größenunterschied ist zu erkennen, auch wenn der wegen der leicht verzerrten Perspektive nicht so signifikant ausfällt.
Aug
14
Michael Reimann 7.108 Aufrufe 0 Zustimmungen 33 Antworten
Der amerikanische Schauspieler Tom Hanks hat heute eine iPad-App veröffentlicht. Das „Hanx Writer“ genannte kostenlose Produkt simuliert eine (derzeit noch) amerikanische Schreibmaschine. Mit den optionalen In-App-Käufen können weitere Modelle und andere Farben freigeschaltet werden.
Aug
13
Michael Reimann 10.197 Aufrufe 8 Zustimmungen 101 Antworten
Am 12. August wurde Robin Williams in seiner Wohnung in der Nähe von San Francisco tot aufgefunden. Jetzt hat Apple-Chef Tim Cook seiner Trauer in einem Tweet Ausdruck verliehen und Apple schaltet eine Trauerseite für den verstorbenen Schauspieler und Komiker frei und erweist dem Toten so die letzte Ehre.