Apfeltalk Magazin
AUS DER COMMUNITY, FÜR DIE COMMUNITY
Planet of Tech

  • WWDC 18 – Unsere Wünsche

    WWDC 18 – Unsere Wünsche

    Kommenden Montag startet die WWDC 18. Traditionsgemäß wird Apple dort die Highlights aller kommenden Betriebssysteme zeigen. Da Apple nur noch zwei große Keynotes jedes Jahr hat wäre auch, wie im Vorjahr, Hardware denkbar. Wir haben uns bereits letzte Woche ausführlich im Apfeltalk Editors Podcast mit diesem Thema befasst und möchten euch unsere Wünsche, und ggf. Vorhersagen, hier auch näher bringen.

    Lesen

  • Tutorial: Provenance – Retro Gaming auf iOS und tvOS 

    Tutorial: Provenance – Retro Gaming auf iOS und tvOS 

    Habt ihr noch Spiele aus dem letzten Jahrzehnt oder gar letzten Jahrhundert auf eurem „Pile of Shame“? Möchtet ihr noch einmal die großen Klassiker längst vergangener Tage und Konsolengenerationen erleben? Dafür gibt es eine breite Menge an Angeboten - von Retrokonsolen bis hin zu freien Softwarelösungen. Wie ihr eine solche unter iOS und tvOS ganz ohne Jailbreak nutzen könnt, mit Hilfe von Provenance, möchten wir euch heute erklären.  

    Lesen

  • WWDC 2018: Gedanken zur Konferenz

    WWDC 2018: Gedanken zur Konferenz

    Apples Entwickler-Konferenz, die WWDC 2018, wird dieses Jahr aller Voraussicht nach wieder Anfang Juni und wieder in San José mitten im Herzen des Silicon Valley stattfinden. Apple hatte ja nach Jahren der Präsenz in San Francisco (zuletzt 2016 im Moscone-Center) den Veranstaltungsort ins einigermaßen beschauliche San José verlegt und damit näher an das neue Hauptquartier. Ich habe bereits zwei mal an der WWDC teilgenommen und mache mir Gedanken über eine dritte Teilnahme.

    Lesen

  • Kommentar: Apples schwacher Umgang mit Kommunikation

    Kommentar: Apples schwacher Umgang mit Kommunikation

    Es war schon eine ziemliche Welle, die da gemacht wurde. Hatten wir bisher immer nur die Vermutung, dass ältere iPhones mit neuen Betriebssystem-Versionen langsamer werden, gab es in den vergangenen Wochen dann Gewissheit. Nicht durch Apple natürlich. Ein unabhängiger Test zeigte, dass iPhones ab der Generation 6 offensichtlich vom Betriebssystem verlangsamt werden, wenn der Akku an die Grenze seiner Lebensdauer kam. Mit einfachen Worten: Altes iPhone mit altem Akku und neuem Betriebssystem wird nachweislich langsam.

    Lesen

  • TV App: Nur fünf Anbieter in Deutschland. Peinlich!

    TV App: Nur fünf Anbieter in Deutschland. Peinlich!

    Seit fast einem Jahr warten wir in Deutschland nun auf die TV App von Apple. Versprochen wurde, dass mit dieser App der Zugriff auf viele TV-Anbieter vereinfacht würde. Seit letzter Woche ist sie da. Während man in den USA Zugriff auf das Angebot von über 60 Sendern - darunter auch viele Sportprogramme - hat, sind es in Deutschland gerade mal fünf. Das ist peinlich, Apple.

    Lesen

  • Weltrekordversuch: Lego-Millenium-Falke im Schnellbau-Marathon

    Weltrekordversuch: Lego-Millenium-Falke im Schnellbau-Marathon

    Gelegentlich blicken wir ja auch mal über den Tellerrand unseres kleinen Apple-Universums und beschäftigen uns mit Nerd-Kram aller Art. Die für ihrer Nerd-Affinität bekannte c't-Redaktion hatte die Idee - zusammen mit uns - das größte bisher hergestellte Lego-Set, den Millenium Falken in einem Schnellbau-Marathon zusammen zu stöpseln.

    Lesen

  • Meinung: Wenn Journalisten Technik (nicht) verstehen

    Meinung: Wenn Journalisten Technik (nicht) verstehen

    Die Vorstellung des iPhone X war ein riesiges Medienereignis. Die Medienpräsenz von Apple nimmt immer mehr zu. Früher fanden Keynotes quasi nur in Spezialmedien statt, heute berichtet jede (kleine) Zeitung, jeder Radiosender und jeder Blog oder Podcast darüber. Die dort gezeigten Neuerungen liefern dann Vorlagen für viele Artikel, auch meinungsbezogene, die oft von der sonstigen Expertise der Medien abweichen und rein auf Fehlinformationen und Missinterpretationen von Technik fußen. Einer dieser Artikel beschäftigt mich seit einigen Tagen sehr. 

    Lesen

  • Apple Watch Series 3 in Österreich

    Apple Watch Series 3 in Österreich

    Im Vergleich zu Deutschland ist Österreich ein von Apple nahezu unbeachtetes Land. Abgesehen davon, dass wir bisher noch keinen Store haben - zumindest befindet sich aber einer in Bau - stehen einige Dienste in Österreich nicht zur Verfügung. Bei (Vor)Bestellungen von Hardware gab es bisher wenige Unterschiede. Mit der Apple Watch Series 3 gibt es jetzt aber ein neues, negatives, Highlight.

    Lesen

  • Das Ende von WhatsApp? Amazon plant eigenen Messenger

    Das Ende von WhatsApp? Amazon plant eigenen Messenger

    Viele haben versucht, an den Erfolg von WhatsApp als Messenger heranzukommen. Viele sind dabei auf der Strecke geblieben. Warum sollte man auch versuchen, den Platzhirschen anzugreifen? Ein sinnloses Unterfangen? Amazon versucht es und hat vielleicht eine kleine Chance verdient, finde ich.

    Lesen

  • Fünf Gründe, die eine Apple Watch nutzlos aber nützlich machen

    Fünf Gründe, die eine Apple Watch nutzlos aber nützlich machen

    Es hört sich auf den ersten - und vielleicht auch auf den zweiten - Blick etwas paradox an. Wie kann eine Apple Watch gleichzeitig nützlich und dennoch nutzlos sein. Aus meiner Sicht gibt es dafür fünf Gründe.

    Lesen

  • Hashtags: Der unsinnige Versuch einer Struktur

    Hashtags: Der unsinnige Versuch einer Struktur

    Seit es die so genannten Sozialen-Medien gibt, aber eigentlich seit der Einführung von Twitter gibt es die so genannten Hashtags. Man erkennt sie daran, dass es Worte sind, vor denen ein so genanntes „Hash“ (#) steht. In der Frühzeit des Internets, als noch nicht jeder mitmachen konnte, wurde das Zeichen gerne auch Raute oder Gartenzaun genannt. Ich finde Hashtags gehören auf den digitalen Müllhaufen.

    Lesen

  • Manchester-Anschlag: Warum ich mich nicht daran gewöhnen will.

    Manchester-Anschlag: Warum ich mich nicht daran gewöhnen will.

    Wieder einmal hat der Terror zugeschlagen. Wieder einmal sind unschuldige Menschen gestorben. Während ich diese Zeilen zum Manchester-Anschlag schreibe, merke ich wie wenig ich mich daran gewöhnen will und kann. 22 Menschen darunter viele Kinder und Jugendliche sterben. In den (A)-sozialen Netzen steht immer häufiger, dass man sich an so was besser gewöhnen sollte. Nein niemals!

    Lesen

WWDC 18 – Unsere Wünsche

WWDC 18 – Unsere Wünsche

Kommenden Montag startet die WWDC 18. Traditionsgemäß wird Apple dort die Highlights aller kommenden Betriebssysteme zeigen. Da Apple nur noch zwei große Keynotes jedes Jahr hat wäre auch, wie im Vorjahr, Hardware denkbar. Wir haben uns bereits letzte Woche ausführlich im Apfeltalk Editors Podcast mit diesem Thema befasst und möchten euch unsere Wünsche, und ggf. Vorhersagen, hier auch näher bringen.

Weiter lesen

Tutorial: Provenance – Retro Gaming auf iOS und tvOS 

Tutorial: Provenance – Retro Gaming auf iOS und tvOS 

Habt ihr noch Spiele aus dem letzten Jahrzehnt oder gar letzten Jahrhundert auf eurem „Pile of Shame“? Möchtet ihr noch einmal die großen Klassiker längst vergangener Tage und Konsolengenerationen erleben? Dafür gibt es eine breite Menge an Angeboten - von Retrokonsolen bis hin zu freien Softwarelösungen. Wie ihr eine solche unter iOS und tvOS ganz ohne Jailbreak nutzen könnt, mit Hilfe von Provenance, möchten wir euch heute erklären.  

Weiter lesen

WWDC 2018: Gedanken zur Konferenz

WWDC 2018: Gedanken zur Konferenz

Apples Entwickler-Konferenz, die WWDC 2018, wird dieses Jahr aller Voraussicht nach wieder Anfang Juni und wieder in San José mitten im Herzen des Silicon Valley stattfinden. Apple hatte ja nach Jahren der Präsenz in San Francisco (zuletzt 2016 im Moscone-Center) den Veranstaltungsort ins einigermaßen beschauliche San José verlegt und damit näher an das neue Hauptquartier. Ich habe bereits zwei mal an der WWDC teilgenommen und mache mir Gedanken über eine dritte Teilnahme.

Weiter lesen

Kommentar: Apples schwacher Umgang mit Kommunikation

Kommentar: Apples schwacher Umgang mit Kommunikation

Es war schon eine ziemliche Welle, die da gemacht wurde. Hatten wir bisher immer nur die Vermutung, dass ältere iPhones mit neuen Betriebssystem-Versionen langsamer werden, gab es in den vergangenen Wochen dann Gewissheit. Nicht durch Apple natürlich. Ein unabhängiger Test zeigte, dass iPhones ab der Generation 6 offensichtlich vom Betriebssystem verlangsamt werden, wenn der Akku an die Grenze seiner Lebensdauer kam. Mit einfachen Worten: Altes iPhone mit altem Akku und neuem Betriebssystem wird nachweislich langsam.

Weiter lesen

TV App: Nur fünf Anbieter in Deutschland. Peinlich!

TV App: Nur fünf Anbieter in Deutschland. Peinlich!

Seit fast einem Jahr warten wir in Deutschland nun auf die TV App von Apple. Versprochen wurde, dass mit dieser App der Zugriff auf viele TV-Anbieter vereinfacht würde. Seit letzter Woche ist sie da. Während man in den USA Zugriff auf das Angebot von über 60 Sendern - darunter auch viele Sportprogramme - hat, sind es in Deutschland gerade mal fünf. Das ist peinlich, Apple.

Weiter lesen

Weltrekordversuch: Lego-Millenium-Falke im Schnellbau-Marathon

Weltrekordversuch: Lego-Millenium-Falke im Schnellbau-Marathon

Gelegentlich blicken wir ja auch mal über den Tellerrand unseres kleinen Apple-Universums und beschäftigen uns mit Nerd-Kram aller Art. Die für ihrer Nerd-Affinität bekannte c't-Redaktion hatte die Idee - zusammen mit uns - das größte bisher hergestellte Lego-Set, den Millenium Falken in einem Schnellbau-Marathon zusammen zu stöpseln.

Weiter lesen

Meinung: Wenn Journalisten Technik (nicht) verstehen

Meinung: Wenn Journalisten Technik (nicht) verstehen

Die Vorstellung des iPhone X war ein riesiges Medienereignis. Die Medienpräsenz von Apple nimmt immer mehr zu. Früher fanden Keynotes quasi nur in Spezialmedien statt, heute berichtet jede (kleine) Zeitung, jeder Radiosender und jeder Blog oder Podcast darüber. Die dort gezeigten Neuerungen liefern dann Vorlagen für viele Artikel, auch meinungsbezogene, die oft von der sonstigen Expertise der Medien abweichen und rein auf Fehlinformationen und Missinterpretationen von Technik fußen. Einer dieser Artikel beschäftigt mich seit einigen Tagen sehr. 

Weiter lesen

Apple Watch Series 3 in Österreich

Apple Watch Series 3 in Österreich

Im Vergleich zu Deutschland ist Österreich ein von Apple nahezu unbeachtetes Land. Abgesehen davon, dass wir bisher noch keinen Store haben - zumindest befindet sich aber einer in Bau - stehen einige Dienste in Österreich nicht zur Verfügung. Bei (Vor)Bestellungen von Hardware gab es bisher wenige Unterschiede. Mit der Apple Watch Series 3 gibt es jetzt aber ein neues, negatives, Highlight.

Weiter lesen

Das Ende von WhatsApp? Amazon plant eigenen Messenger

Das Ende von WhatsApp? Amazon plant eigenen Messenger

Viele haben versucht, an den Erfolg von WhatsApp als Messenger heranzukommen. Viele sind dabei auf der Strecke geblieben. Warum sollte man auch versuchen, den Platzhirschen anzugreifen? Ein sinnloses Unterfangen? Amazon versucht es und hat vielleicht eine kleine Chance verdient, finde ich.

Weiter lesen

Fünf Gründe, die eine Apple Watch nutzlos aber nützlich machen

Fünf Gründe, die eine Apple Watch nutzlos aber nützlich machen

Es hört sich auf den ersten - und vielleicht auch auf den zweiten - Blick etwas paradox an. Wie kann eine Apple Watch gleichzeitig nützlich und dennoch nutzlos sein. Aus meiner Sicht gibt es dafür fünf Gründe.

Weiter lesen

Hashtags: Der unsinnige Versuch einer Struktur

Hashtags: Der unsinnige Versuch einer Struktur

Seit es die so genannten Sozialen-Medien gibt, aber eigentlich seit der Einführung von Twitter gibt es die so genannten Hashtags. Man erkennt sie daran, dass es Worte sind, vor denen ein so genanntes „Hash“ (#) steht. In der Frühzeit des Internets, als noch nicht jeder mitmachen konnte, wurde das Zeichen gerne auch Raute oder Gartenzaun genannt. Ich finde Hashtags gehören auf den digitalen Müllhaufen.

Weiter lesen

Manchester-Anschlag: Warum ich mich nicht daran gewöhnen will.

Manchester-Anschlag: Warum ich mich nicht daran gewöhnen will.

Wieder einmal hat der Terror zugeschlagen. Wieder einmal sind unschuldige Menschen gestorben. Während ich diese Zeilen zum Manchester-Anschlag schreibe, merke ich wie wenig ich mich daran gewöhnen will und kann. 22 Menschen darunter viele Kinder und Jugendliche sterben. In den (A)-sozialen Netzen steht immer häufiger, dass man sich an so was besser gewöhnen sollte. Nein niemals!

Weiter lesen

Privacy Policy Settings