• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Das Monatsmotto Juli lautet -- Kitsch as Kitsch can -- Jeder von Euch kann dafür ganz individuell bestimmen, was für ihn Kitsch ist und ein Foto davon einsenden. Macht mit, traut Euch! --> Klick

spotify

  1. Jan Gruber

    Spotify kündigt Preiserhöhung für US-Abonnements an

    Jan Gruber Spotify hat eine Erhöhung der Abonnementpreise in den USA angekündigt, die ab Juli wirksam wird. Dies betrifft das Standard-, Duo- und Familienabonnement und könnte ein Vorzeichen für ähnliche Anpassungen in anderen Märkten, einschließlich Deutschland, im Herbst sein. Ab dem...
  2. Jan Gruber

    Spotify meldet beeindruckendes Wachstum im ersten Quartal 2024

    Jan Gruber Spotify hat kürzlich beeindruckende Ergebnisse für das erste Quartal 2024 vorgelegt. Das Unternehmen verzeichnete deutliches Wachstum bei den Nutzerzahlen, Umsatz und Gewinnmargen. Im ersten Quartal 2024 konnte Spotify seine Zahl der Premium-Abonnenten um 14 Prozent auf 239 Millionen...
  3. Jan Gruber

    Spotify plant weitere Preiserhöhung in ausgewählten Märkten

    Jan Gruber Spotify steht kurz davor, seine Abonnementpreise in mehreren Ländern zu erhöhen, berichtet Bloomberg. Die Preisänderung soll bereits im April beginnen und Nutzer in Großbritannien, Australien, Pakistan und weiteren zwei Märkten betreffen, mit einer erwarteten Preiserhöhung von 1 bis 2...
  4. Michael Reimann

    Apple passt sich EU-Auflagen an: Neuerungen für Musik-Apps

    Michael Reimann In einem kürzlich von Bloomberg veröffentlichten Bericht zeigt sich Apple bereit, den Forderungen der Europäischen Union nachzukommen, indem es Musik-Streaming-Apps erlaubt, Nutzer über Abonnementangebote außerhalb des App Stores zu informieren. Diese Entscheidung folgt einer...
  5. Jan Gruber

    Spotify Experiment: Video-Lernkurse in Großbritannien

    Jan Gruber In einer interessanten Wendung seines Angebots hat Spotify entschieden, das Spektrum seiner Dienste in Großbritannien zu erweitern. Neben Musik, Podcasts und Hörbüchern testet das Unternehmen nun auch Video-Lernkurse. Dieses Experiment, das sich derzeit auf vier Hauptkategorien...
  6. Michael Reimann

    Spotify kritisiert Apple wegen Update-Blockaden in der EU

    Michael Reimann Spotify erhebt schwere Vorwürfe gegen Apple. Das Unternehmen beschuldigt den Tech-Giganten, in der Europäischen Union (EU) wichtige App-Updates zu blockieren. Dies geschieht vor dem Hintergrund, dass Apple kürzlich von der Europäischen Kommission eine Strafe in Höhe von 1,8...
  7. Jan Gruber

    HomePod Update: Siri erinnert sich an deine Musik-App-Präferenz

    Jan Gruber In der Software-Version 17.4 wird Siri sich merken, welche Musik-App du bevorzugst, sodass du den Namen der App nicht mehr bei jedem Befehl erwähnen musst. Dieses Feature ist eine merkliche Verbesserung für Nutzer:innen, die Streaming-Dienste außerhalb von Apple Music verwenden...
  8. Michael Reimann

    EU verhängt Rekordstrafe von 1,8 Milliarden Euro gegen Apple

    Michael Reimann Die Europäische Union hat eine beispiellose Maßnahme ergriffen und Apple eine Strafe von 1,8 Milliarden Euro auferlegt. Dieser Schritt folgt auf eine Untersuchung, die nach Beschwerden von Spotify, dem Musik-Streaming-Rivalen, eingeleitet wurde. Es geht dabei um den Vorwurf...
  9. Michael Reimann

    Apple's DMA-Konformität: Bedenken von Spotify und weiteren Unternehmen

    Michael Reimann In einem jüngsten Schreiben an die Europäische Kommission haben Spotify und über dreißig weitere Unternehmen Bedenken hinsichtlich Apples Vorschlägen zur Einhaltung des Digital Markets Act (DMA) geäußert. Diese gesetzliche Maßnahme zielt darauf ab, den digitalen Markt im Sinne...
  10. Jan Gruber

    Apple vs. Spotify: Spotify will unlimitierten Zugriff, ohne zu zahlen

    Jan Gruber Die Europäische Union (EU) hat kürzlich angekündigt, Apple mit einer Geldstrafe von 500 Millionen Euro zu belegen. Dieser Schritt folgt auf eine formelle Beschwerde von Spotify aus dem Jahr 2019, in der das Unternehmen Apple wettbewerbswidriges Verhalten im Zusammenhang mit seinem App...
  11. Jan Gruber

    Apple Music testet Importfunktion für Wiedergabelisten

    Jan Gruber Apple Music testet aktuell eine Importfunktion für Musik und Wiedergabelisten von anderen Streaming-Diensten wie Spotify. Durch die Integration des Drittanbieter-Dienstes SongShift in der Beta-Version von Apple Music für Android können Nutzer:innen ihre Musikbibliotheken und Playlists...
  12. Michael Reimann

    EU verhängt fast 500 Millionen Euro Strafe gegen Apple

    Michael Reimann In einem beispiellosen Schritt wird Apple mit einer Strafe von nahezu 500 Millionen Euro durch die Europäische Union belegt. Dies ist die erste derartige Strafe, die der US-Technologieriese von der EU erhalten hat. Der Grund dafür ist eine Untersuchung, die ergeben hat, dass...
  13. Jan Gruber

    EU möchte Geldstrafe gegen Apple Music verhängen

    Jan Gruber Die Europäische Union (EU) bereitet eine Geldstrafe in Höhe von 500 Millionen Euro gegen Apple Music vor. Dieser Schritt folgt auf Vorwürfe, Apple habe den Wettbewerb im Musik-Streaming-Bereich behindert. Die Maßnahme verdeutlicht das Bestreben der EU, faire Wettbewerbsbedingungen auf...
  14. Jan Gruber

    Microsoft zu Apple's DMA-Regeln

    Jan Gruber Apple hat kürzlich Änderungen im App Store unter iOS für den europäischen Markt bekannt gegeben, um den Anforderungen des Digital Markets Act (DMA) zu entsprechen. Diese Änderungen erlauben Nutzer:innen in der EU, Apps aus verschiedenen App-Stores zu installieren, was eine bedeutende...
  15. Jan Gruber

    CTF: Spotify übt scharfe Kritik an Apple

    Jan Gruber Spotify hat scharfe Kritik an Apples neuesten App-Store-Praktiken geäußert, die als Reaktion auf neue EU-Vorschriften eingeführt wurden. Der Grund ist die sogenannte CTF. Die Streaming-Plattform hat Apples Strategie als „völlige Farce“ bezeichnet und fordert die EU-Kommission auf...
  16. Jan Gruber

    Spotify plant In-App-Abonnements – Apple stellt sich jedoch quer

    Jan Gruber Spotify hat heute die Benutzererfahrung seiner In-App-Abonnements vorgestellt, die ab März europäischen Kunden angeboten werden sollen. Dies ist derzeit aufgrund der 30%-igen Provision, die Apple verlangt, nicht möglich. Das Digital Markets Act (DMA) der Europäischen Union, das am 7...
  17. Michael Reimann

    Apples Vision Pro: Keine Apps von YouTube und Spotify

    Michael Reimann Apple steht kurz vor der Einführung seines neuesten Produkts, des Vision Pro Headsets, doch einige der weltweit beliebtesten Streaming-Dienste haben bereits angekündigt, dass sie keine Apps dafür entwickeln werden. Dies geht aus einem Bericht von Bloomberg hervor, der besagt...
  18. Jan Gruber

    Spotify kündigt umfangreichen Stellenabbau an

    Jan Gruber Spotify, der weltweit bekannte Musikstreaming-Dienst, steht vor einer bedeutenden organisatorischen Veränderung. CEO Daniel Ek hat einen massiven Stellenabbau angekündigt, der 17 Prozent der Belegschaft betrifft. Dieser Schritt markiert eine entscheidende Wende in der...
  19. Jan Gruber

    Preiserhöhungen: Gerichtsurteil gegen Netflix und Spotify

    Jan Gruber Das Berliner Kammergericht hat ein bedeutendes Urteil gefällt, das die Rechte von Verbraucher:innen gegenüber der Preiserhöhungen der großen Streaming-Diensten wie Netflix und Spotify stärkt. Im Mittelpunkt steht die Unwirksamkeit der Preiserhöhungsklauseln dieser Unternehmen. Dieses...
  20. Jan Gruber

    Google und Spotify: Ein Deal mit Folgen

    Jan Gruber In den aktuellen Gerichtsverhandlungen zwischen Google und Epic Games sind interessante Details ans Licht gekommen. Es geht um einen speziellen Deal zwischen Google und Spotify, der Fragen aufwirft. Ein außergewöhnlicher Deal Spotify genoss bei Google eine Sonderbehandlung. Das...