NewsServices

Corona: Fast 100 Apple Stores wieder geschlossen

Apple Store Wien



Das ewige Auf und Ab dieses Jahres geht weiter, aufgrund des Corona-Virus musste Apple wieder zahlreiche Apple Stores schließen. Insgesamt sollen es fast 100 sein.

Keine guten Zeiten für den Einzelhandel, abgesehen von Lebensmittelgeschäften. In den letzten Tagen wurden oder werden in vielen Ländern die Corona-Maßnahmen über die Feiertage erheblich verschärft. Das bedeutet auch die Schließung für Apple Stores – konkret 95 sind seit Anfang der Woche wieder geschlossen. Deutschland ist ebenso betroffen, Österreich dürfte dann ab nächster Woche wieder folgen.

Umsatz Online, Reparatur aber schwierig

In Punkto Umsätze dürfte das für Apple kein großes Problem sein, die Kunden scheinen weitgehend auf den Online-Store auszuweichen. Problematisch ist der Schritt aus einer anderen Sicht – Reparaturen vor Ort fallen damit aus. Zwar können neue Servicefälle auch online eingereicht werden, die Abholung von abgegebenen Geräten wird aber zum Problem.

Via 9to5Mac

 




Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü