Apfeltalk Magazin
AUS DER COMMUNITY, FÜR DIE COMMUNITY
Planet of Tech
Jeden Freitag, 19 Uhr

Apfeltalk LIVE!

Jeden Freitag, 19 Uhr

Apfeltalk LIVE! mobile

Chrome 60 mit Touch Bar Support

Chrome 60 mit Touch Bar Support

Seit der Einführung der Touch Bar im Herst letzten Jahres wurden viele Apps nach und nach auf die neue Eingabemethode von Apple angepasst. Große Firmen wie Microsoft legten, auch nach Ankündigung auf der Keynote, schnell vor, aber auch viele kleinere Hersteller zeigten schnell Lösungen für die Touchleiste oberhalb der Tastatur. Mit Chrome fehlte lange ein bekannter Browser, dies ändert sich jetzt in Version 60 endlich. 

Apple Stores – Zwei neue Positionen

Apple Stores – Zwei neue Positionen

Die letzten Wochen und Monate waren von einigen Umstrukturierungen bei den Apple Stores geprägt. Die neuen Flächen und auch Aktionen rund um den Store als zentralen Hub einer Region erfordern jetzt die Einführung zweier neuer Positionen.

Apple Watch 2015 wird teilweise gegen Series 1 getauscht

Apple Watch 2015 wird teilweise gegen Series 1 getauscht


Vergangenes Jahr stellte Apple nicht nur die neue Apple Watch Series 2 mit GPS vor. Überraschend wurde auch die erste Variante aus dem Jahr 2015 überarbeitet und als Series 1 weiterhin verkauft. Erste Kunden berichten jetzt davon, dass ihre Uhren - im Falle eines Austausches - quasi auf ein neues Modell upgegradet wurden.

Clips mit Disney und Pixar Inhalten

Clips mit Disney und Pixar Inhalten

Apples neue App, um aus Videos und Fotos Inhalte für soziale Netzwerke zu erstellen, hat das erste große Update erhalten. Neben den bisher erhältlichen Stickern, Fotos und Themes gibt es jetzt neue Inhalte von beliebten Disney und Pixar Figuren.

Adobe stellt Flash Ende 2020 ein

Adobe stellt Flash Ende 2020 ein

Kann sich noch jemand zurück erinnern? 2007 brachte Apple ein Gerät auf den Markt, dessen fehlende Flash-Unterstützung für reichlich Aufregung sorgte – das iPhone. Steve Jobs veröffentlichte auf der Apple-Webseite 2010 sogar einen öffentlichen Brief, seine Gedanken zum Thema Flash (hier könnt ihr noch ein wenig in den Kommentaren von damals schmökern).

Vorgestellt: USB 3.2 verdoppelt Datenraten mit existierenden USB-C-Kabeln

Vorgestellt: USB 3.2 verdoppelt Datenraten mit existierenden USB-C-Kabeln

Das Konsortium hinter dem USB-Standard hat nun die Spezifikationen für USB 3.2 bekannt gegeben. Demnach wird der neue Standard USB 3.1 ersetzen und Datenraten von bis zu 10 bzw. 20 Gbit/s unterstützen – doppelt so viel wie bisher. Erreicht wird das über eine Multi-Lane-Unterstützung bei USB-Hosts und -Geräten.

Apple veröffentlicht dritte Public-Betas für iOS 11, macOS High Sierra und tvOS 11

Apple veröffentlicht dritte Public-Betas für iOS 11, macOS High Sierra und tvOS 11

Nach der Veröffentlichung der neuen Versionen der Developer-Betas am Montag Abend hat Apple nur einen Tag später auch aktuelle Versionen der Public-Betas veröffentlicht. Wie üblich fehlt lediglich eine Beta für watchOS, das ja bekanntlich nicht am Public-Beta-Programm teilnimmt.

Gewinnspiel: Choetech Starterset für USB-C-Neulinge

Gewinnspiel: Choetech Starterset für USB-C-Neulinge

Neues MacBook pro gekauft und von den Apple-Adapter-Preisen nicht gerade begeistert? Da haben wir was für euch. Die Zubehörfirma Choetech hat seit Kurzem einen eigenen Bereich bei Amazon. Dort verkauft man unter Anderem allerlei USB-C-Zubehör, das sich auch für die aktuelle MacBook und MacBook-pro-Reihe eignet. Wir haben für euch ein Starterset zusammengestellt, das euch die teuren Apple-Adapter erspart und das ihr bei uns gewinnen könnt.

Apple bloggt über Machine Learning

Apple bloggt über Machine Learning

Apple betreibt bereits den einen oder anderen Blog, erst kürzlich wurde aber ein Blog zu einem sehr aktuellen Thema pubiziert. Software Ingenieure veröffentlichen künftig Einträge zu zum Thema Machine Learning. 

Steve Jobs Oper feiert Premiere

Steve Jobs Oper feiert Premiere

Das Leben und der Tod des ehemaligen Apple CEO Steve Jobs fasziniert seit einiger Zeit auch die Popkultur und Kunst. Nur wenige Zeit nach seinem Ableben wurden die ersten Bücher veröffentlicht, Filme folgten. Jetzt feiert eine Oper Premiere.

News

Chrome 60 mit Touch Bar Support

Chrome 60 mit Touch Bar Support

Seit der Einführung der Touch Bar im Herst letzten Jahres wurden viele Apps nach und nach auf die neue Eingabemethode von Apple angepasst. Große Firmen wie Microsoft legten, auch nach Ankündigung auf der Keynote, schnell vor, aber auch viele kleinere Hersteller zeigten schnell Lösungen für die Touchleiste oberhalb der Tastatur. Mit Chrome fehlte lange ein bekannter Browser, dies ändert sich jetzt in Version 60 endlich. 

Apple Stores – Zwei neue Positionen

Apple Stores – Zwei neue Positionen

Die letzten Wochen und Monate waren von einigen Umstrukturierungen bei den Apple Stores geprägt. Die neuen Flächen und auch Aktionen rund um den Store als zentralen Hub einer Region erfordern jetzt die Einführung zweier neuer Positionen.

Clips mit Disney und Pixar Inhalten

Clips mit Disney und Pixar Inhalten

Apples neue App, um aus Videos und Fotos Inhalte für soziale Netzwerke zu erstellen, hat das erste große Update erhalten. Neben den bisher erhältlichen Stickern, Fotos und Themes gibt es jetzt neue Inhalte von beliebten Disney und Pixar Figuren.

Vorgestellt: USB 3.2 verdoppelt Datenraten mit existierenden USB-C-Kabeln

Vorgestellt: USB 3.2 verdoppelt Datenraten mit existierenden USB-C-Kabeln

Das Konsortium hinter dem USB-Standard hat nun die Spezifikationen für USB 3.2 bekannt gegeben. Demnach wird der neue Standard USB 3.1 ersetzen und Datenraten von bis zu 10 bzw. 20 Gbit/s unterstützen – doppelt so viel wie bisher. Erreicht wird das über eine Multi-Lane-Unterstützung bei USB-Hosts und -Geräten.

Apple veröffentlicht dritte Public-Betas für iOS 11, macOS High Sierra und tvOS 11

Apple veröffentlicht dritte Public-Betas für iOS 11, macOS High Sierra und tvOS 11

Nach der Veröffentlichung der neuen Versionen der Developer-Betas am Montag Abend hat Apple nur einen Tag später auch aktuelle Versionen der Public-Betas veröffentlicht. Wie üblich fehlt lediglich eine Beta für watchOS, das ja bekanntlich nicht am Public-Beta-Programm teilnimmt.

Gewinnspiel: Choetech Starterset für USB-C-Neulinge

Gewinnspiel: Choetech Starterset für USB-C-Neulinge

Neues MacBook pro gekauft und von den Apple-Adapter-Preisen nicht gerade begeistert? Da haben wir was für euch. Die Zubehörfirma Choetech hat seit Kurzem einen eigenen Bereich bei Amazon. Dort verkauft man unter Anderem allerlei USB-C-Zubehör, das sich auch für die aktuelle MacBook und MacBook-pro-Reihe eignet. Wir haben für euch ein Starterset zusammengestellt, das euch die teuren Apple-Adapter erspart und das ihr bei uns gewinnen könnt.

Beats Kooperation mit Balmain – 2 goldene Kopfhörer

Beats Kooperation mit Balmain – 2 goldene Kopfhörer

Der von Apple gekaufte Kopfhörerhersteller Beats by Dr. Dre geht eine Kooperation mit dem Modehersteller Balmain ein. Diese bringt neue exklusive Varianten bestehender Modelle in zwei Farbvarianten.

Qualcomm strebt auch in Deutschland Verkaufsverbot des iPhone an

Qualcomm strebt auch in Deutschland Verkaufsverbot des iPhone an

Die Auseinandersetzung zwischen Qualcomm und Apple erreicht einen weiteren Tiefpunkt - nach dem angestrebten Verkaufs- und Importverbot des iPhones in den USA, wird eine ähnliche Maßnahme jetzt auch in Deutschland beabsichtigt. Auch die kürzlich gewonnenen Verbündeten werden Apple hier nur wenig helfen können.

Irland sucht nach Fondsverwalter für 13 Milliarden Euro Steuernachzahlung

Irland sucht nach Fondsverwalter für 13 Milliarden Euro Steuernachzahlung

Aufgrund unerlaubter Steuerbeihilfen für seine irischen Tochterunternehmen wurde Apple von der EU-Kommission im vergangenen Jahr zu einer Steuernachzahlung in Höhe von 13 Milliarden Euro verdonnert. Apple besteht jedoch weiterhin darauf, keine unerlaubten Praktiken angewandt zu haben, und will die Entscheidung notfalls letztinstanzlich entscheiden lassen.

Linkin-Park-Frontmann Chester Bennington drehte noch “Carpool Karaoke”

Linkin-Park-Frontmann Chester Bennington drehte noch “Carpool Karaoke”

Vergangenen Donnerstag versetzte eine Meldung die Musikszene in Schock: Der 41-jährige Linkin-Park-Frontmann Chester Bennington ist verstorben. Wie inzwischen vom Gerichtsmediziner bestätigt wurde, handelte es sich um Selbstmord.