• Die Abstimmung über unser diesjähriges Weihnachtsbanner läuft! Mach mit! --> Klick

Umfrage: Welchen M1-Mac habt ihr bestellt?

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
9.504


Jan Gruber
Wir haben uns in alten Umfragen bereits mit den Prozessoren von Apple beschäftigt. Dabei erhielten wir die Resonanz, dass viele unserer Leser sich offenbar sehr auf Apple Silicon freuen. Letzte Woche hat Apple endlich den Schleier gelüftet und erste Macs mit Apple Silicon – konkret heißt der Prozessor M1 – vorgestellt. Daher die Frage diese Woche: Welchen M1-Mac habt ihr bestellt?

Wie angenommen hat Apple am unteren Ende des Line-ups begonnen und bietet seit vergangenen Dienstag das MacBook Air, das MacBook Pro 13 (mit zwei Anschlüssen) und den (silbernen) Mac Mini mit Apple M1-Prozessor an. Alle Modelle sind seit letzter Woche bestellbar, diese Woche soll die Auslieferung starten. Habt ihr zugeschlagen? Und wenn ja: bei welchem Gerät?

[yop_poll id="29"]

Seid ihr noch unschlüssig? Dann kann euch vielleicht die heutige Podcast-Folge ein wenig helfen.

Den Artikel im Magazin lesen.
 

floriano

Kronprinz Rudolf von Österreich
Mitglied seit
11.11.14
Beiträge
1.892
[X] gar keines

Habe noch ein Batterie-Austauschprogramm für mein MBP 2016 offen, danach ist es wie neu.

Finde die neuesten Books aber extrem spannend.
 

Werbefrei

Roter Delicious
Mitglied seit
09.07.20
Beiträge
90
Gar keines da ich kein linux drauf bügeln kann.
So wurde es aktuell ein nuc 8i5beh
 
  • Like
Wertungen: ottomane

cryptosteve

Wohlschmecker aus Vierlanden
Mitglied seit
16.04.17
Beiträge
240
Ich hatte seinerzeit ein MBP 15" 2018 an einem 4k Monitor. Da ging mir der Lüfter doch etwas zu oft an und ich hatte immer bedenken, wenn man den Prozessor hitzemäßig quasi durch den geschlossenen Deckel fühlt.

Ich bin dann auf einen Mini i7 2018 umgestiegen und damit eigentlich zufrieden. Für mobile Zwecke (kommt selten vor) hab ich mir dann noch ein 2019er 13" MBP gegönnt.

Eigentlich (!) bin ich mit der ganzen Kombination zufrieden. Mittlerweile bin ich jedoch vom 4k Monitor runter auf so'n 32" Gerät gewechselt. Seitdem wird auch der Mini nicht mehr so warm, weil er weniger Pixel befeuern muss. Wenn Apple mir jetzt 'ne 13" Kröte vorsetzt, die die Kombination ähnlich gut bedient wie jetzt mein Mini, dann komme ich glatt nochmal ans Überlegen die beiden aktuellen Devices zu verkaufen und dafür ein MBP M1 13" zu kaufen.

Kurzum: ich warte erste Testberichte ab und ggf. sogar noch, was da in näherer Zukunft kommt.
 

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
9.504
Ich hab die Windows-Hardware Option mal ergänzt, ebenso wie die iPad Pro Geschichte, nachem ich so knapp danach beides gelesen hab. Ihr könnt auch noch mal abstimmen. Fehler 1 ,... ist leider so und liegt nicht an uns ,... Das haben wir leider jedes Mal ;)
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
16.644
[x] Als überzeugter BMW-Fahrer warte ich auf den M3
BMW hätte diese Hässliche Niere lieber mal nur den M4 geben und den M3 damit nicht ausgestattet. Mir wird jetzt schon übel wenn ich an den G20 Facelift denke, der wohl entsprechend auch diese Hässliche Niere bekommen wird dann.
 

Carcharoth

Westfälische Tiefblüte
Mitglied seit
02.07.12
Beiträge
1.067
BMW hätte diese Hässliche Niere lieber mal nur den M4 geben und den M3 damit nicht ausgestattet. Mir wird jetzt schon übel wenn ich an den G20 Facelift denke, der wohl entsprechend auch diese Hässliche Niere bekommen wird dann.
Shhh.... wir sprechen nicht über die Nieren. :D
 

Konsti89

Macoun
Mitglied seit
26.03.08
Beiträge
122
[x] Ich bin bei Intel mit dem MBP 2020 4TB Anschlüsse 2.0ghz geblieben und hoffe noch auf ein paar Jahre Unterstützung
 

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
9.426
Habe im April ein MacBook 16 Zoll gekauft. Frühestens wenn die drei Jahre Apple Care rum sind, spätestens wenn es nicht mehr mag, wonach es heute eher aussieht, wird es durch ein dann wirtschaftlich attraktives iPad mit Tastatur ersetzt. Muss dann nicht das aktuellste sein, mal schauen was es dann im Rahmen eines guten Angebots geben wird.

Die aktuelle Serie ist die erste und Apple wird die zweite schon in der Schublade haben, nächstes Jahr wird dann der M2 kommen, wie bei den iPhones, jedes Jahr ein neuer Chip. Vielleicht bauen sie mal einen grünen ein, damit es mehr mit der Vision zu tun hat 👀😂
 

Reemo

Baldwins roter Pepping
Mitglied seit
27.07.09
Beiträge
3.201
[X] Habe meinen Mac gegen ein Windows Laptop eingetauscht, genauer gesagt gegen ein XPS 9500. 32 GB RAM, 2 TB m2.SSD, i7-10750, GTX 1650 TI -> für 2,1k.