[Sammelthread] macOS 10.15 Catalina Sammelthread - Final

radioenrique

Becks Apfel (Emstaler Champagner)
Mitglied seit
30.12.15
Beiträge
336
…Mein Book mit der ganzen Musik hingegen heilig, das bleibt bei Mojave, bis Music App und Mediathek über jeden Zweifel erhaben sind.
Aus dem gleichen Grund lange mit Catalina (iMac 5K 2015) gewartet. Erst bei 15.2. upgedatet.
Musik (ca. 80 GB) läuft normal, ich nutze kein Apple Music und die (zum Teil selbst hinzugefügten) Cover sind alle da.
 
  • Like
Wertungen: Balkenende

Balkenende

Mecklenburger Königsapfel
Mitglied seit
12.06.09
Beiträge
9.707
Danke

Das lässt ja hoffen.

Mal sehen, bei 10.15.4 switche ich eventuell.

Da dort ja auch neue Features (also ggf durchaus neue Probleme) an Bord sein werden, warte ich die ersten Berichte ab. Immerhin wird es bekanntlich kein reines Performance - Update.
 
Zuletzt bearbeitet:

adomuc

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
25.04.16
Beiträge
623
Hat sich erledigt, habe einen Link zum App Store über den Browser aufgerufen. Das hat ihn (zum ersten Mal) gestört. Da der Store dann noch offen war, ging es auch für weiteren male nicht.

nach beenden und neu öffnen ging alles.
 
  • Like
Wertungen: Macbeatnik

Prince of Whales

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
20.06.19
Beiträge
847
Eigentlich wollte ich einen neuen Thread mit dem Titel "Hilfe" aufmachen, aber ich versuche es mal so ;)

Ich habe hier einen USB-Stick auf dem theoretisch eine Ubuntu-Live-Version drauf sein soll.
Das wollte ich mir anschauen bevor ich den Stick in einen Windows-Rechner stöpsle und wer weiß was passiert.
Leider kann ich diesen nicht öffnen bzw. weiß nicht was passiert wenn ich auf den linken Button klicke.

Bildschirmfoto 2020-02-26 um 21.09.18.png

Was kann ich tun?

PS
Seitdem Apple Felsen als Namensgeber für das OS verwendet beisse ich immer öfter auf Granit. ;)
 

adomuc

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
25.04.16
Beiträge
623
Ich denke, es liegt an der Art der Formatierung!
 

Prince of Whales

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
20.06.19
Beiträge
847
Danke für den Hinweis!


Edit
iPadOS sagt dass drei *.efi-Dateien auf dem Stick sind. Belegter Speicherplatz 4MB.

Das erinnert mich an die 1,44"-Disketten auf denen Freunde fröhlich Verknüpfungen erzeugt hatten:
"Muss du dir mal ansehen"

Und bevor restlos alles OT wird werde ich mir einen fertigen Live-Linux-Stick für den Windows-Rechner kaufen.
Ich bekomme das nämlich auch nicht hin.
 

frequenzfilter

Rheinischer Winterrambour
Mitglied seit
22.02.20
Beiträge
922
Also ich bin ganz neu bei Catalina. Heute das erste mal genutzt, war ein Jahr ohne Mac unterwegs, davor aber seit 2011 non-stop. Damit will ich sagen, ich kenne mich gut aus.

Ich habe erstmal zwei Fragen.

Früher, da habe ich den Ein- und Aus-Schalter rechts oben so lange gedrückt, bis ein Fenster erschien, hier konnte ich dann zwischen Neustart und Ausschalten wählen. Jetzt passiert da einfach gar nichts. Ich habe sogar so lange gedrückt, bis ich mein MacBook "abgewürgt" habe. Das war dann nicht so toll. Ich habe ein MacBook mit Touch ID, sofern das einen Unterschied macht.

Nach jedem Neustart sind die Symbole im Launchpad neu angeordnet. Zumindest ein Teil davon. Das nervt gewaltig. Ist das ein bekannter Bug?

Danke schon mal.
 

adomuc

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
25.04.16
Beiträge
623
Zum ein und ausschalten gibt es einen Befehl für das Terminal wo du es wieder freischaltest. Habe das auch bei mir gemacht. Mir natürlich leider nicht gemerkt.
Ich gucke aber morgen nochmal, und poste es hier, wenn ich es finde.
 
  • Like
Wertungen: frequenzfilter

ottomane

Graue Französische Renette
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
12.274
Sleep kann man sich gleich auf die TouchBar legen (oder liegt es da schon?).
 

adomuc

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
25.04.16
Beiträge
623
@frequenzfilter

defaults write com.apple.loginwindow PowerButtonSleepsSystem -bool no

Bitte schön!

und um es wieder zu deaktivieren:

defaults write com.apple.loginwindow PowerButtonSleepsSystem -bool yes

Bildschirmfoto 2020-02-28 um 23.28.46.png
 
  • Like
Wertungen: frequenzfilter

ottomane

Graue Französische Renette
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
12.274
Dann drücke einfach cmd-alt-eject/power, falls du sleep willst.
 

adomuc

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
25.04.16
Beiträge
623
@adomuc

Hmm... das funktioniert nicht, weder so noch so. Auch nicht nach einem Neustart. Was mache ich falsch?
Du gibst den oberen Wert (no am Ende) genau so im Terminal ein?

Code:
defaults write com.apple.loginwindow PowerButtonSleepsSystem -bool no
Hab noch einen Artikel gefunden. Kopier mal das von dort ins Terminal. Evtl. fehlt bei mir was...


geht es?
 
  • Like
Wertungen: frequenzfilter

Marcel Bresink

Maunzenapfel
Mitglied seit
28.05.04
Beiträge
5.388
Und warum hat Apple das rausgeschmissen? Muss man das verstehen?
Weil schon seit 2012 die Macs als "Dauernd-an-"-Geräte konzipiert werden und die Ausschaltknöpfe bei vielen Geräten nur noch sehr umständlich zu erreichen sind, jedenfalls viel umständlicher, als einfach im Apfel-Menü den richtigen Menüpunkt auszuwählen. Einige portable Mac-Modelle schalten sich bereits durch Öffnen der Klappe wieder ein.

Das normale Verhalten ist ab OS X 10.9 Mavericks:

- Knopf antippen: Ruhezustand einleiten
- Knopf für 1,5 Sekunden halten: Dialog zum Ausschalten des Systems
- Knopf für 5 Sekunden halten: Not-Aus
 
  • Like
Wertungen: frequenzfilter

frequenzfilter

Rheinischer Winterrambour
Mitglied seit
22.02.20
Beiträge
922
Das normale Verhalten ist ab OS X 10.9 Mavericks:

- Knopf antippen: Ruhezustand einleiten
- Knopf für 1,5 Sekunden halten: Dialog zum Ausschalten des Systems
- Knopf für 5 Sekunden halten: Not-Aus
Ja, so kenne ich es und so hätte ich es gerne wieder. Ich probiere noch mal den Terminal-Befehl von oben.

Edit:

@adomuc

Nö, geht immer noch nicht. Nutze ein 2019er MacBook Air, sollte aber egal sein. Aber ist jetzt nicht so wichtig, ich arrangiere mich damit. Trotzdem danke.
 

frequenzfilter

Rheinischer Winterrambour
Mitglied seit
22.02.20
Beiträge
922
In Catalina gibt es ja jetzt keine eigene App mehr für den iTunes Store.

Will ich einen Film kaufen, dann geht das über die TV App, korrekt?

Was mir da fehlt sind aber die Rezensionen. Die Sterne-Bewertungen genauso.

Übersehe ich was? Um die zu lesen, muss ich da wirklich mein iPhone zur Hand nehmen und die iTunes Store App öffnen?

Edit:
Die Charts fehlen ebenso auf dem Mac.
 

Sally3105

Alkmene
Mitglied seit
06.02.14
Beiträge
31
Hallo, ich wollte auf meinem iMac (2015) gerade von Mojave auf Catalina installieren und bekomme diese Meldung. Mache ich hier irgendwas falsch, oder liegt das gerade am App Store / irgendwelchen Servern?

Danke & liebe Grüße!
 

Anhänge: