[Sammelthread] iPhone XS & XS Max - Eindrücke und Erfahrungen

mArKuZZZ

Pomme Etrangle
Mitglied seit
18.10.18
Beiträge
896
Genau. Über das UMTS (3G) konnte nie telefoniert werden, es ist ein reines Datennetz. Deswegen hat sich das Smartphone bei einem Anruf immer in das GSM-Netz (2G) eingewählt. (Nennt man Dropback, kostet Zeit und Energie!). Das LTE (4G) Netz ist jedoch telefonfähig, also können bei Telefongesprächen über das LTE-Netz (VoLTE) auch gleichzeitig Datenverbindungen genutzt werden. Wenn jedoch heute jemand kein VoLTE nutzt findet nach wie vor ein Dropback in das 2G Netz statt mit der Konsequenz dass keine parallele Datenverbindung möglich ist.
 
  • Like
Wertungen: echo.park und Joh1

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
8.817
Wenn ich über LTE telefoniere dann kann ich keine Daten parallel nutzen. Zudem war die Qualität nicht der Hit. Also nutze ich LTE nur für Daten. Wenn ich telefoniere kann ich nebenher auch Daten empfangen, surfen etc.
 

scarpa

Macoun
Mitglied seit
24.10.07
Beiträge
120
Mehr Informationen bräuchte man.

Bist Du z.B. bei einem Netzbetreiber, der an Deinem Standort nur EDGE und LTE hat (also kein 3G), und Du, wie Du sagst, VoLTE nicht nutzt, dann fällt das Telefon einen Standard zurück beim telefonieren (da Du ja nicht VoLTE nutzen willst), also in dem Fall in das GSM Netz (EDGE / 2G).
Und das GSM Netz lässt keine parallele Telefonie und Daten zu.

Ich muss gestehen, dir die Frage nicht beantworten zu können. Provider ist die gute alte Telekom. Mit meinem 7plus war telefonieren und WhatsApp Nachrichten zu schicken ohne Einstellungen möglich. Dies geht nun nicht mehr.
 

ChrisW90

Herrenhut
Mitglied seit
17.09.14
Beiträge
2.284
Ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass morgens (wenn ich das iPhone zum ersten Mal in die Hand nehme) die Meldung kommt „Nach einem Neustart wird dein Code benötigt“, FaceID klappt also nicht.

Ich würde gern wissen, warum das iPhone offenbar nachts neustartet? Kann ich das in dem Analyse-Bereich der Einstellungen irgendwie herausfinden?
 

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Genau. Über das UMTS (3G) konnte nie telefoniert werden, es ist ein reines Datennetz. Deswegen hat sich das Smartphone bei einem Anruf immer in das GSM-Netz (2G) eingewählt. (Nennt man Dropback, kostet Zeit und Energie!). Das LTE (4G) Netz ist jedoch telefonfähig, also können bei Telefongesprächen über das LTE-Netz (VoLTE) auch gleichzeitig Datenverbindungen genutzt werden. Wenn jedoch heute jemand kein VoLTE nutzt findet nach wie vor ein Dropback in das 2G Netz statt mit der Konsequenz dass keine parallele Datenverbindung möglich ist.
Hmm. Also wenn ich einen Anruf erhalte, springt mein iPhone von LTE auf 3G, solange bis der Anruf beendet wird. Dann wieder zurück auf LTE. Das stimmt nicht mit deiner Aussage überein.
 

ts2000

Spartan
Mitglied seit
07.06.10
Beiträge
1.588
Dann liegt das entweder an Deinen Einstellungen, Deinem Netzbetreiber oder eventuell auch an der Basisstation an der Du eingeloggt bist.
https://de.wikipedia.org/wiki/VoLTE

Bei mir (VF, D), habe ich es beobachten können, dass viele Gespräche im LTE-Netz stattfinden und auch gehalten werden. Aber eben nicht alle. Ab und an schaltet es bei mir trotzdem noch auf 3G zurück.
 
  • Like
Wertungen: echo.park

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
8.817
Schaltet man LTE für Sprache aus kann man neben dem telefonieren mit Daten arbeiten. So ist es zumindest bei der Telekom.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: echo.park

mArKuZZZ

Pomme Etrangle
Mitglied seit
18.10.18
Beiträge
896
Hmm. Also wenn ich einen Anruf erhalte, springt mein iPhone von LTE auf 3G, solange bis der Anruf beendet wird. Dann wieder zurück auf LTE. Das stimmt nicht mit deiner Aussage überein.
Hm ja, ich hatte bisher nicht drauf geachtet weil ich uneingeschränkt LTE habe, habe jetzt aber mal einen Dropback provoziert. Auch mein XS fällt "nur" auf 3G zurück. Vielleicht hat sich da im Netz auch was geändert oder die neueren Smartphones können das besser. Mein altes Galaxy S6 konnte auch VoLTE, ist aber wenn dann bis auf Edge zurückgefallen. Das ist offensichtlich beim XS nicht mehr der Fall.

Ich kann meinen oberen Beitrag leider nicht mehr editieren.
 

sirios

Macoun
Mitglied seit
14.07.10
Beiträge
121
Mein XS Max darf nächste Woche einen Ausflug zu Apple machen. Ich war jetzt eine Woche im Urlaub und hab da sehr viele Bilder gemacht, unter anderem mit der Telelinse. Dabei ist mir aufgefallen, dass alle Bilder einen Punkt/Schatten an einer gewissen Stelle haben, der sehr prominent bei statischen Hintergründen ist. Ich kenne das schon von meinen Systemkameras und war deshalb sehr genervt als sich meine Vermutung bestätigt hat, dass da ein Staubkorn in der Linse ist.
Ich war rein zufällig in Florenz an dem Tag und bin dort dann auch gleich in den Apple Store gedackelt. Das Problem scheint inzwischen mehr als bekannt zu sein, da die Mitarbeiterin direkt eine kleine Lupe aus ihrer Tasche gezogen hat und sich damit die Linse angeschaut hat. Es wird nun nächste Woche getauscht, aber ärgerlich finde ich das schon bei einem Gerät dieser Preislage.
 

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Ich spiele mit dem Gedanken vom iPhone 7 zum iPhone XS zu wechseln.

Wer kann mir da ein paar Erfahrungen mitteilen? Wie verhält es sich mit Größe und Gewicht? Wie der Wechsel von Alu-Rückseite zum Glas und den Rahmen es Edelstahl? Wie stark hat sich die Kamera verbessert?
 

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
8.817
Ich spiele mit dem Gedanken vom iPhone 7 zum iPhone XS zu wechseln.

Wer kann mir da ein paar Erfahrungen mitteilen? Wie verhält es sich mit Größe und Gewicht? Wie der Wechsel von Alu-Rückseite zum Glas und den Rahmen es Edelstahl? Wie stark hat sich die Kamera verbessert?
Ich kann nur vom X sprechen. Wenn du es blank nutzt ist das X auch toll, natürlich nicht so dünn wie das 7er. Der Bildschirm gegenüber dem 7er natürlich riesig und von den Außenmaßen her nicht viel größer als das 7er.

Das 8er habe ich seit ein paar Wochen in Gebrauch und ich muss auch hier sagen das Glas schon was besser ist als Alu. Alleine wegen dem Grip. Das 8er ist gegenüber dem 7er ein Biest.

Würde das X morgen die Flügel strecken würde ich privat vielleicht ein 8er holen.

Die Kamera vom X ist ohne live Funktion besser als die des 7 plus. Im Dunkeln ist das 7 plus für mich im Vorteil, hier hat das X seine Schwächen wie ich finde.

Das XS soll ja hier noch was besser sein als das X. Die ersten zwei bis drei Tage muss man Geduld haben. Das X hat bei mir nicht sofort den Effekt gehabt wie sonst ein iPhone, dafür gebe ich es nicht mehr her bis es nicht mehr will, auch hier das erste iPhone mit diesem Gefühl bei mir.
 
  • Like
Wertungen: echo.park

Mrs. Peggy

Englischer Kantapfel
Mitglied seit
16.02.11
Beiträge
1.090
Mein Mann hat das 8er grad neu. Was er schon in den ersten Momenten nach der Einrichtung merkte, daß der Homebutton, also Touch-ID oft nicht funktioniert und er den Code trotzdem eingeben muß. Haben alle 3 Möglichkeiten der Intensität versucht, aber besser wurde es nicht.
Eine Kollegin hat das 8plus und auch sie Flucht ständig darüber, daß sie immer wieder den Code eingeben muß, statt mit Touch-ID zu entsperren. Gibt es da noch Möglichkeiten zur Abhilfe?
 

Kaka84

Tokyo Rose
Mitglied seit
11.06.19
Beiträge
68
Guten Abend,

ich lese hier schon lange mit und habe schon viele hilfreiche Tipps gelesen.

Nun habe ich aber doch mal eine Frage zu meinem iPhone XS, mit dem ich rundum zufrieden bin. In letzter Zeit passiert es öfter mal, dass mein Handy stumm bleibt, obwohl der Stummschalter nicht aktiviert ist. Auch die Nicht stören Funktion ist deaktiviert.
Es funktionieren dann auch keine Tasten- oder Sperrtöne. Auch Videos bleiben stumm. Bisher lies sich das immer mit einem Aus- bzw Einschalten des Smartphones beheben. Danach gehen wieder alle Töne wie gewohnt. Kennt jemand dieses Phänomen?

Grüße
Kaka
 

Bennyle

Stina Lohmann
Mitglied seit
11.10.12
Beiträge
1.021
Wenn mein XS auf voller Helligkeit steht und es sehr warm ist, dann schaltet es sich kurz danach selbst runter bzw das Display wieder wieder „dunkler“

Ist das normal?