• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

iPhone XS & XS Max - Eindrücke und Erfahrungen

kome

Bismarckapfel
Mitglied seit
07.01.18
Beiträge
75
Hab das Problem, dass wenn ich in WhatsApp ins Querformat gehe und wieder zurück ins Hochformat, die App nichts mehr anzeigt, alles weiß. Muss sie dann übern Homescreen schließen und neu öffnen, damit sie wieder geht...

Ein Bug? Hat das noch jemand?
Ja das ist bei mir auch so, ein WhatsApp Bug. Es ist aber nur in der "Menü"übersicht. Im Einzelchat selber funktioniert es.
 
  • Like
Wertungen: ChrisW90 und MiaXS

kome

Bismarckapfel
Mitglied seit
07.01.18
Beiträge
75
Nein warum auch? das regelt iOS durchaus selber.... braucht sogar weniger Akku wie jedesmal die App neu Starten zu müssen... wird sie sehr lange nicht mehr Geöffnet fliegt sie automatisch ausm RAM :rolleyes:
Ich erzähle das immer aufs neue wenn ich Leute sehe, die bei iOS die Apps schließen. Leider will mir das keine glauben "nein so hält mein Akku länger.." Ja ist klar..ich schließe seit dem 5s nicht mehrs und es läuft perfekt. Und ich habe mehr Akku!

https://www.apfeltalk.de/magazin/feature/ios-multitasking-darum-sollte-man-apps-nicht-schliessen/
 

Hendrik Ruoff

Graue Französische Renette
Mitglied seit
16.03.13
Beiträge
12.257
iOS nutzt den RAM Optimal aus... wenn du beim Xs 4GB hast werden 4GB genutzt wenn du nur 1GB hast hat nur einer... somit fliegen dann öfters Apps raus und müssen neu gestartet werden... dass ist das was Akku braucht..... und vor allem unnötig Zeit....
 

Samson39

Meraner
Mitglied seit
15.10.17
Beiträge
228
Ich erzähle das immer aufs neue wenn ich Leute sehe, die bei iOS die Apps schließen. Leider will mir das keine glauben "nein so hält mein Akku länger.." Ja ist klar..ich schließe seit dem 5s nicht mehrs und es läuft perfekt. Und ich habe mehr Akku!

https://www.apfeltalk.de/magazin/feature/ios-multitasking-darum-sollte-man-apps-nicht-schliessen/
Probleme gibt es, wenn eine App beschließt im Hintergrund weiterzulaufen.
Anfang des Jahres hatte Youtube mal so einen Bug und hat den Akku extrem schnell geleert. Hier half es dei App nach Gebrauch zu beenden.
 

ChavezDing

Leipziger Reinette
Mitglied seit
25.03.11
Beiträge
1.803
Wie das iOS kümmert sich drum ? Schließt das iOS die Apps nach einiger Zeit oder wie darf ich das verstehen ?

Ich habe das immer so gemacht, weil die geöffneten Apps mehr Strom verbrauchen und manchmal nur gelegentlich gebraucht werden. Dann bleibt alles geöffnet ????

Schließt keiner von Euch die geöffneten Apps von Zeit zu Zeit ???? Dann würde ich das auch nicht machen !!
Dieses Mysterium hat sogar Craig Federighi damals höchstselbst für falsch erklärt...

Quelle: https://www.maclife.de/news/iphone-apps-schliessen-spart-keinen-akku-10075907.html

Edit: Ah da hatte jemand schon Craig zitiert :D
 

Faber

Jonagold
Mitglied seit
21.11.17
Beiträge
22
Oh, das überrascht mich, aber ich bin Euch sehr dankbar für diese Aufklärung! Ab sofort werde ich das schließen einstellen !

Meine Freundin hat noch kein Iphone sondern ein Huawai Smartfon mit Android Betriebssystem! Verhält es sich dort genauso mit dem schließen der Apps ? Dann lässt sie es auch zukünftig!

Gruß Rudi
 

StefanL1982

Boskoop
Mitglied seit
01.08.18
Beiträge
40
Wie ist denn so der Eindruck zur Größe des Xs Max? Vor allem von alten X Besitzern?
Ich komme vom Pixel 2 XL und hatte jetzt erstmal das Xs vorbestellt. Die ersten Tests und Eindrücke auf YouTube lassen mich jetzt aber ein wenig zweifeln, ob das Xs Max für mich nicht so gut die bessere Wahl ist. Die Qual der Wahl...
Ich hatte vorher das X und auch das Pixel 2 XL. Ich denke wenn man vorher ein kein Plus Modell hatte dann wird es einem sehr groß vorkommen das Max. Hatte man vorher aber ein Plus oder zB das Pixel 2 XL, dann fühlt es sich genau richtig an.
 

Gerd_NL

Boskop
Mitglied seit
26.10.17
Beiträge
210
Hi,
ich schließe nicht benötigte Apps da ich nicht will, dass sie von sich aus im Hintergrund aktiv werden. Auf die Akkulaufzeit hat sich das noch nicht negativ bemerkbar gemacht. Habe mein 8+ jetzt 1Jahr und Akku hat immer noch 100% Leistung.
 

ChrisW90

Schafnase
Mitglied seit
17.09.14
Beiträge
2.256
Meine ersten Eindrücke vom Xs nach 24 Stunden, und überhaupt meine ersten 24 Stunden mit einem iPhone (vorher noch nie ein iPhone gehabt) :)
Das Xs gefällt mir sehr gut. Das mal vorweg :D
- FaceID ist klasse, funktioniert sehr gut und schnell
- Display gefällt mir, ist brillant und klasse
- Der Sound gefällt mir auch sehr gut. Auch über die mitgelieferten Ohrhörer finde ich den Sound wirklich gut
- irritierend finde ich, dass man Einstellungen zu Apps nicht direkt in der App findet, sondern alles zentral in den Geräteeinstellungen zu finden ist. Wenn man von Android kommt ist das etwas Umgewöhnung

Gibt es bei der Kamera eigentlich auch so Einstellmöglichkeiten wie Bildformat 16:9 oder 4:3, oder sowas wie einen Pro-Modus, in dem man z.B. Belichtungszeit, ISO, Blende, etc. manuell einstellen kann? Oder gibt es das bei Apple nicht? Kann dazu nichts finden :)
Zu deiner Kamera Frage: Nein, die Standard App kann das alles nicht. Leider! Ein paar Einstellungen würde ich mir auch dort wünschen.

Es gibt aber zahlreiche „Pro“ Apps zB ProCam, die diese Funktionen bieten.
 
  • Like
Wertungen: Queeky

MacKnoedel

Idared
Mitglied seit
17.11.17
Beiträge
28
rechts ober runterwischen, dass steht bei mir die % Anzeige
das Netzteil ist super, weil akku schonend (akku wird nicht heiß beim laden)
Das ist schon klar. Aber der Platz ist da. Warum also für eine absolute Basisinformation rum wischen müssen?

Man muss nicht alles schönreden.
 

Dva

Jonagold
Mitglied seit
05.05.18
Beiträge
18
Ich habe heute ein XS Max mit 256GB in Gold im Store ergattern können. Was soll man sagen, ich liebe es.

Die Leistung ist einfach megaschnell. Apps öffnen sehr schnell... Face ID reagiert schneller als ich es realisieren kann und die Kamera spielt in der obersten Liga.

Meine Kritik betrifft lediglich die bislang erwähnten Punkte... Anpassung bei der Auflösung wäre echt toll gewesen. (Prozentanzeige beim Akku, größere Raster für Icons) & vor allem, den Klinkenadapter streichen ohne immerhin mal ein besseres Netzteil beizulegen. Das ist unverständlich, aber kein Grund für mich es nicht zu kaufen.

Im großen und ganzen also, ist der erste Eindruck bei mir positiv.
 
  • Like
Wertungen: Queeky

Zippodw

Fießers Erstling
Mitglied seit
07.03.13
Beiträge
124
Hab das Problem, dass wenn ich in WhatsApp ins Querformat gehe und wieder zurück ins Hochformat, die App nichts mehr anzeigt, alles weiß. Muss sie dann übern Homescreen schließen und neu öffnen, damit sie wieder geht...

Ein Bug? Hat das noch jemand?
Bei mir leider auch:(
 

ChavezDing

Leipziger Reinette
Mitglied seit
25.03.11
Beiträge
1.803
Hi,
ich schließe nicht benötigte Apps da ich nicht will, dass sie von sich aus im Hintergrund aktiv werden. Auf die Akkulaufzeit hat sich das noch nicht negativ bemerkbar gemacht. Habe mein 8+ jetzt 1Jahr und Akku hat immer noch 100% Leistung.
Da kannst Du doch einfach die Hintergrundaktualisierung abschalten?

Mit der Leistungsfähigkeit des Akkus hat das auch nichts zu tun. Es geht darum, dass eine App, sobald sie neu gestartet wird, für diesen Startvorgang mehr Strom braucht als wenn sie eingefroren wäre.
 

apple-byte

Ralls Genet
Mitglied seit
22.12.05
Beiträge
5.064
Das ist schon klar. Aber der Platz ist da. Warum also für eine absolute Basisinformation rum wischen müssen?

Man muss nicht alles schönreden.
Bei mir wird rechts oben angezeigt
4 Mobilfunk Balken
WLAN Symbol
Batterie Symbol

Das ist kein Platz mehr
 

Sascha X

Jonagold
Mitglied seit
22.09.18
Beiträge
21
Die matte Optik finde ich auch um Meilen besser.

Stört mich auch beim X. Sieht billig und gewollt aus.
Naja finde ich nicht. Bin selbst kein X besitzer aber habe es mir mal genau angeschaut. Für mich sieht es eher aus wie „wir machen es mal so und ...Boom“ :). Spaß bei Seite. Finde es persönlich nicht billig wirkend.

Ich bin noch unschlüssig welches Modell ich kaufen möchte.

Ich Hader noch zwischen dem XS Max mit 512GB oder dem XR mit 256GB.

Ich habe viele Daten und benötige den großen Speicher. Ich weiß allerdings für mich noch nicht ob die 600€ Differenz die Vorteile auch aufwiegen.

Eigentlich finde ich OLED mit HDR schon eine tolle Sache. Allerdings hat LCD den Vorteil, das sich nicht so schnell etwas einbrennt wie bei OLED.
Hallo Dva,

gehen wir mal nur von der Speicherkapazität aus. Um was für Sachen handelt es sich da und wie oft werden die Sachen benötigt ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mender

Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)
Mitglied seit
02.05.09
Beiträge
403
Hi,
ich schließe nicht benötigte Apps da ich nicht will, dass sie von sich aus im Hintergrund aktiv werden. Auf die Akkulaufzeit hat sich das noch nicht negativ bemerkbar gemacht. Habe mein 8+ jetzt 1Jahr und Akku hat immer noch 100% Leistung.
Es geht nicht um die Leistung, sondern um die Laufzeit bis zum nächsten laden. Die KANN negativ beeinflusst werden wenn man in die Eigenverwaltung von iOS Einfluss nimmt in den man Apps selbst komplett beendet, oder anders gesagt KANN die tägliche Akkulaufzeit höher sein wenn man Apps nicht zwanghaft beendet.
 
  • Like
Wertungen: ChavezDing

Cohni

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
04.08.11
Beiträge
4.574
Zumal man die Hintergrundaktualisierungen per Einstellungen abschalten kann. Zum einen generell, zum anderen für jede App einzeln.
 
  • Like
Wertungen: ChavezDing

esingen

Carola
Mitglied seit
08.04.10
Beiträge
109
Ich muss mir das XS Max wohl mal ansehen, ist das wirklich so unschön mit der vergrößerten Darstellung? Eigentlich schade bei dem ansonsten großen Display.