• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

iOS 11 veröffentlicht

Wuchtbrumme

Welschisner
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
11.700
Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich es wagen soll mit iOS 11, watchOS 4 und tvOS 11...
In zweieinhalb Wochen fahre ich in Urlaub und da muß der Krempel funktionieren (mobiler Hotspot, WLAN an/aus, AirPlay u.s.w.). Auf der anderen Seite bin ich mal wieder "updategeil". :innocent:

Wie würde denn das mit dem Downgrade funktionieren wenn ich erstmal wieder zu iOS 10 zurück wollte, solange iOS 10 noch signiert wird? Wie mache ich das?
WatchOS 4 lässt sich nicht downgraden. WatchOS4 erfordert (zur Kopplung) iOS11. Daher lässt sich festhalten: Sobald WatchOS4 installiert ist-> no way back.
 

Marius1301

Gast
Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich es wagen soll mit iOS 11, watchOS 4 und tvOS 11...
In zweieinhalb Wochen fahre ich in Urlaub und da muß der Krempel funktionieren (mobiler Hotspot, WLAN an/aus, AirPlay u.s.w.). Auf der anderen Seite bin ich mal wieder "updategeil". :innocent:

Wie würde denn das mit dem Downgrade funktionieren wenn ich erstmal wieder zu iOS 10 zurück wollte, solange iOS 10 noch signiert wird? Wie mache ich das?

IPSW von iOS 10.3.3 laden und dann über iTunes wiederherstellen (Shift/CTRL Taste und auf wiederherstellen drücken, iOS Version auswählen und starten).
 

JeepMatze

Adams Apfel
Mitglied seit
02.02.13
Beiträge
512
@HaukeG5: Tja, dieses Vertrauen hat beim Upgrade auf Sierra damals erheblich gelitten. Früher habe ich immer blind alles sofort installiert und bin, zugegebenermaßen, damit auch gut gefahren. Beim Sprung auf Sierra hatte ich allerdings massive Probleme (auf mehreren Macs) und es brauchte zwei oder drei Minor-Updates bis alles wieder lief. Das hat mich doch etwas vorsichtig werden lassen - auf allen Geräten.
Und dass es eine seltsame Änderung beim Ein-/Ausschalten vom WLAN im Kontrollzentrum gibt, steht ja sogar hier im Thread. Ob Bug oder Feature scheint noch nicht so klar zu sein. Deshalb würde ich mir das erstmal selbst anschauen wollen...

@Wuchtbrumme: danke, das ist mir bewusst. Ich meinte beim Downgrade nur iOS11 selbst. Mit watchOS und tvOS würde ich dann warten bis der Test mit iOS 11 erfolgreich war.

@Marius1301: IPSW downloaden... OK, wo lade ich das runter? Ich glaube, ich muss mal googlen... habe mich noch nie mit Downgrades beschäftigt.
 

maddi06

Borowitzky
Mitglied seit
10.11.14
Beiträge
9.026
IPSW von iOS 10.3.3 laden und dann über iTunes wiederherstellen (Shift/CTRL Taste und auf wiederherstellen drücken, iOS Version auswählen und starten).
Eigentlich stellt Apple die ipsw ja immer noch eine Weile zur Verfügung. Gestern habe ich über Apple aber keinen Download gefunden.
Wurde der „Service“ eingestellt?
 
  • Like
Wertungen: tobeinterested

icp-ms

Carola
Mitglied seit
02.04.09
Beiträge
108
Bei mir spinnt der Kalender und ich kann keine Fotos in WhatsApp auswählen und verschicken.
Verkackt Apple
 

JeepMatze

Adams Apfel
Mitglied seit
02.02.13
Beiträge
512
Habe nun hier im anderen iOS11 Thread einen Link zu einer Downgrade-Anleitung gefunden: http://www.redmondpie.com/how-to-downgrade-ios-11-beta-to-ios-10.3.2-10.3.3-tutorial/
Dort ein weiterer Link zu den IPSW files: http://www.redmondpie.com/download-ios-10.3.3-final-ipsw-links-for-iphone-ipad-ipod-touch/
Diese Links gehen direkt zu Apple - im Gegensatz zu dem meisten Mist den man so bei Google findet - sollten also vertrauenswürdig sein.
Aber ganz ehrlich... dieser ganze Aufwand - da habe ich keinen Bock drauf.
Mein Gehirn hat jetzt wieder in den Vernunfts-Modus geschalten und entschieden einfach noch ein paar Wochen zu warten.
 

Erftapfel

Roter Delicious
Mitglied seit
20.09.17
Beiträge
90
bei mir ist es so das sich mein wlan einschaltet sobald ich in die nähe von einem wlan komme wo ich schon mal angemeldet war,und die fotos die ich per whatsapp erhalte laden sich nicht in die foto alben hoch.einstellungen habe ich alle schon überprüft und sind auch alle richtig eingestellt
 

Wuchtbrumme

Welschisner
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
11.700
bei mir ist es so das sich mein wlan einschaltet sobald ich in die nähe von einem wlan komme wo ich schon mal angemeldet war,
Lass mich raten: Du hast WLAN im Kontrollzentrum abgestellt und wunderst Dich darum? Die Funktion hat sich geändert. Sie trennt nur mehr bestehende Verbindungen und schaltet den WLAN-Chip nicht ab. Um das zu erreichen muss man in die Einstellungen und WLAN ausmachen.
 
  • Like
Wertungen: Erftapfel

staettler

̈Öhringer Blutstreifling
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.555
@radioenrique In der obersten Verzeichnisebene sind keine eigenen Ordner vorgesehen. Die Verzeichnisse sind alle an Apps geknüpft. Wenn lokal keine Dateien gespeichert sind, verschwindet sogar die Auswahl "Auf meinem iPad/iPhone" aus den Speicherorten.

Hatte ich auch anders erwartet, ist aber wohl die Fortführung des bisherigen Konzepts.

Viel verwirrender finde ich die Einbindung von Google Drive. Zum einen muss man die entsprechende App installiert haben (hatte gedacht, dass mach iOS nun selber) und zum anderen kriegt man nur ein kleines Auswahlfenster und muss jedesmal den Account auswählen. Das hätte man in der Darstellung wie bei der iCloud machen können.
Die App muss Google noch aktualisieren. Das liegt an Google.
 

doc_holleday

Roter Winterstettiner
Mitglied seit
14.01.12
Beiträge
10.656
Sie trennt nur mehr bestehende Verbindungen und schaltet den WLAN-Chip nicht ab. Um das zu erreichen muss man in die Einstellungen und WLAN ausmachen.
Wer auch immer das war, der sich regelmäßig von einem WLAN trennen und nicht gleich die ganze Funkerei ausschalten wollte!? Und warum zur Hölle hat Apple genau auf denjenigen (oder diejenige) gehört?
 
  • Like
Wertungen: djtwok und maddi06

staettler

̈Öhringer Blutstreifling
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.555
@radioenrique, @Monti42:
Die Erfahrungen habe ich genauso gemacht.
Auch die Integration von Dropbox ist unterschiedlich. Auf dem iPhone gut integriert, auf dem iPad geht ein eigenes Fenster auf. Aber das liegt vielleicht auch an der Programmierung der externen Cloud-Apps, die möglicherweise ähnlich integriert werden wie externe Apps in der Photo-App.
Auch hier einfach auf die Aktualisierung der App warten. Dann ist diese wie iCloud Drive eingebunden.

 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
31.430
Wer auch immer das war, der sich regelmäßig von einem WLAN trennen und nicht gleich die ganze Funkerei ausschalten wollte!? Und warum zur Hölle hat Apple genau auf denjenigen (oder diejenige) gehört?
Ich war einer, schalte zum Beispiel WLAN nie aus, trenne aber ab und an mal eine Verbindung, mir kommt das also ganz gelegen.
 
  • Like
Wertungen: NorbertM

jack_pott

Transparent von Croncels
Mitglied seit
15.12.07
Beiträge
312
Hat das schon jemand auf sein 5s gezogen und kann Aussagen über die Performance machen?
 

raven

Golden Noble
Mitglied seit
12.05.12
Beiträge
19.049
Ich war einer, schalte zum Beispiel WLAN nie aus, trenne aber ab und an mal eine Verbindung, mir kommt das also ganz gelegen.
Und für was ist das gut? Ich frage nur mal so, weil ich es wissen/verstehen will.
Hier ist noch kein iOS 11 an Bord.