neuer Apple TV 5? 6?

ApfelTimbo

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
17.09.19
Beiträge
178
Bin ich der einzige der es Schade findet das bei der letzten Keynote keine neue "Apple TV" Generation vorgestellt wurde?
Waren ja viele Gerüchte im Netz das der Apple TV 6 Generation zusammen mit dem neuen iPhone präsentiert wird.

Angeboten hätte es sich ja schon von der Historie her und zusammen mit dem Streaming-Dienst TV+.
(das sie auch dort ein kostenloses 1 Jahres Abo mit spendieren hätten können)

1. Generation - 12. September 2006
2. Generation - 01. September 2010 (4 Jahre später)
3. Generation - 07. März 2012 (1,5 Jahre später)
4. Generation - 09. September 2015 (HD) (3,5 Jahre später)
5. Generation - 12. September 2017 (4K) (2 Jahre später)

Warum haben sie es sich nicht getraut???
Der A10X im TV 4K ist auch nicht mehr der jüngste.
Zusammen mit dem netten A12X wäre es doch der Burner gewesen. (auch im zusammenspiel mit Apple Arcade)
Sogar der "normale" A12 bietet aktuell mind. 25% mehr Leistung als der zuletzt benutzte A10X.
Auch eine Rückkehr von dem USB-C Anschluß und dranhängen von Speichermedien hätten viele gefeiert.

Warten sie jetzt auf 8K?
Ist der A12(X) noch zu teuer für den Verkauf im Apple TV?

Frage ist jetzt wann kommt der neue?
Laut aktuellen Gerüchten wird er jetzt nicht mehr vor September 2020 erwartet.
Hatte so darauf gehofft da ich einen zusätzlichen jetzt gebraucht hätte und keine Lust hab mir ein mittlerweile 2 Jahre altes Modell jetzt noch zu kaufen.

Hab ihr noch Infos???
 
  • Like
Wertungen: makossa

ApfelTimbo

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
17.09.19
Beiträge
178
OK, dann bin ich der einzige.

Ist es wirklich so selten einen AppleTV zu nutzen?

Ich find AndroidTV so abgrundtief schlecht umgesetzt.
(ohne jetzt Android bashen zu wollen)
Teilweise ist aber auch die schlechte Hardware der einzelnen Hersteller mit schuld.
 

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
AT Moderation
AT Redaktion
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
43.375
Wer weiß, vielleicht findet im Oktober noch eine Keynote statt (auch u.a. iPad Pro und das neue MacBook Pro fehlen ja noch). Würde die Hoffnung noch nicht aufgeben. ;)
 

Audionymous

Dülmener Rosenapfel
Mitglied seit
04.11.12
Beiträge
1.657
Ne Amazon auch...
Ja klar wieso so kompliziert? Mal abgesehen davon geht in vielen Apps kein AirPlay!
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
16.168
Braucht halt kein Mensch mehr, wenn man nen ordentlichen TV stehen hat.
Wenn du dir alle paar Jahre einen neuen TV kaufen willst, mag das stimmen. Will Mann/Frau dies nicht, so wird der Smart TV schneller als einen Lieb ist ziemlich Dumm werden. Denn der Software Support ist alles andere als Rosig.

Erst bringt der Hersteller keine Software Updates mehr, dann werden die App Updates immer weniger bis es gar keine mehr gibt (da die Entwickler nicht die veraltete FW lange Unterstützten) und irgendwann ist der Zeitpunkt wo die Apps dann nicht mehr funktionieren.

Nun kann ein ansonsten Vollfunktionsfähiger TV natürlich entsorgt werden und ein neuer gekauft der dies wieder alles kann oder es wird für deutlich weniger Geld eine Set Top Box gekauft die den ehemals Smart TV wieder Smart macht.


Zum eigentlich Topic:
Ich hätte eigentlich kein Bedarf nach ein Leistungsfähigeres Apple TV. Denn mein ATV 4K ist eigentlich eh nur wegen der HomeKit Zentrale gekommen und da es jünger ist wie das HD Modell, erhalte ich voraussichtlich länger Software Updates dafür.

Hätte gern eine Low Budget Version ala Stick gesehen von Apple, denn ein HD Modell möchte ich nur nun aber nicht mehr kaufen, es ist mir für das alter einfach zu teuer und ein weiteres 4K ist eigentlich dafür dass im Schlafzimmer nur Plex genutzt wird viel zu teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
AT Moderation
AT Redaktion
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
43.375
Mal abgesehen davon, dass viele Smart-TVs eher wie Abhörstationen wirken...
 

ApfelTimbo

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
17.09.19
Beiträge
178
Braucht halt kein Mensch mehr, wenn man nen ordentlichen TV stehen hat.
Dann nutz dein Smartphone und sende direkt auf dem TV.
Schonmal AndroidTV genutzt?
Du schaust nur ein Video und wehe du kommst auf ein Taste wo etwas von der GUI eingeblendet wird fängt umgehend eine Stotterorgie an,
oder Gnade dir Gott wenn die Netzwerkverbindung schlecht ist gehören Abstürze zur Tagesordnung.
Grauenhaft!
Und wie gesagt die Update-Politik ist für'n Ar*** und Google hat sich ja wieder "sehr positive" Meinung verschafft mit der Abhörthematik.
(Bin auch der Meinung alle Android-Geräte sollten gleich nach 18 Monaten die Meldung einblenden "bitte kaufen sie ein neues Modell")
Sogar die Grundlegenden Apps werden nicht mehr geupdatet und seit amazon und Google sich zerstritten haben ist es auch eine Qual immer die Apps von Hand zu installieren.
(obwohl jetzt versprochen wurde das prime zurückkehren soll ist noch nichts passiert)
Bei ATV einfach einschalten und alles ist sofort verfügbar.

Und bitte was?
Ich soll mein Handy dauerhaft zum streamen nutzen?
WHAT? Willkommen im Jahr 2001!

Mir geht es nicht darum die neuste und beste Hardware zu haben,
sondern wollte ich zumindest etwas neueres haben und nicht ein zwei Jahre altes Gerät zum Vollpreis kaufen,
was ja an sich immernoch großartig und ungeschlagen ist aber eben nicht jünger wird.
Jedes Video wird flüssig ohne stocken dargestellt.
Der ATV 4K hatte schon DolbyVision Support als alle anderen noch davon geträumt haben!

Ich bin eben gespannt welchen Weg Apple gehen will mit dem ATV, evtl. eine Mini-Variante ala "FireTV Stick" oder zum klassisch flachen Design der ersten Generation zurück?
Naja mal sehen vll. in der kommenden Keynote im Oktober...
- es geht ja auch heiß her um ein neues iPad Pro Modell (der A13X muss doch dann wieder alles in Grund und Boden stampfen)
- ein MacBook Pro in 16 Zoll soll ja auch in den Startlöchern sein
- und ein Apple Over-Ear ist ja auch heiß im Gespräch...
Da wird doch noch Platz in den 90 Minuten sein für einen kleinen schnuckligen ATV. :)

PS: hier der Leak zum neuen iPad Pro
 

ApfelTimbo

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
17.09.19
Beiträge
178
Huch...
Sorry sollte kein Klugscheiß-Kommentar sein, hab ich hier im Forum überlesen.
Als ich das im Netz gelesen hab war es nur ein Hoffungsschimmer für mich auf meinen (doch noch) neuen ATV im Oktober :p
 

ApfelTimbo

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
17.09.19
Beiträge
178
würdest du den Thread lesen, wüsstest du.



Nicht streamen, steuern! Airplay und Chromecast streamt ja nicht von deinem Handy.

Und reg dich mal ab.
Wie soll ich bitte eine lokale Videodatei (die sich nicht auf meinem Handy befindet) oder Bilder auf einem Speicher über mein Handy "steuern"???
Und für dich als Hinweis -> Ja es nennt sich "streamen" -> https://support.apple.com/de-de/HT204289
Ich kann die Videos nur steuern im Sinn von vor und zurückspulen, aber wie gesagt was nützt mir das alles wenn es sich nicht auf meinem Handy befindet?