[Sammelthread] KFKA zur Apple Watch

moto

Kronprinz Rudolf von Österreich
Mitglied seit
24.09.16
Beiträge
1.898
WAS Apple an der jeweils nächsten Watchgeneration ändert, ist im Vorfeld nicht bekannt (im Gegensatz zum iPhone). Letztes Jahr wollte ich auch keine neue kaufen, weil die 3er sehr gut war.

„Leider“ hat die 4er dann so viele Features (EKD, Superdisplay) gehabt, dass ich doch zuschlagen musste. Was die 5er nun mehr kann, weiß außer Insidern bei Apple niemand genau. In so fern kann man eben nicht davon ausgehen, dass es „nur“ ein paar kleine Änderungen gibt. Also abwarten, dann über Neukauf entscheiden.
 

Barrac

Querina
Mitglied seit
16.12.15
Beiträge
187
@moto:

Es kann immer sein, wird wahrscheinlich auch, dass Neuerungen in der Watch vorgestellt werden, die vorher nicht bekannt sind.
Aber ich habe mehrere Berichte gelesen, und in keinem tauchte irgendwas auf, was auf eine großartige „Must have“ Neuerung hindeutete.

Und wie gesagt, für meine Zwecke würde eh auch eine Series 3 ausreichen, von daher habe ich das Vorteilsangebot meiner Firma genutzt, und jetzt halt eine 4 gekauft.

Zumal das „Programm“ welches wir da bekommen, eh ausläuft, und es mehr als fraglich ist, ob die 5 da überhaupt angeboten wird.
 

moto

Kronprinz Rudolf von Österreich
Mitglied seit
24.09.16
Beiträge
1.898
Hi, bitte nicht als Kritik auffassen, es war eine allgemeine Aussage von mir, bei dir liegt ja ein spezieller Fall vor und so, wie du es schilderst, war es für dich ja die beste Lösung. Jeder muss halt für sich selbst entscheiden.
 

Barrac

Querina
Mitglied seit
16.12.15
Beiträge
187
Neee, so habe ich das auch nicht aufgefasst.
Generell gebe ich dir natürlich recht, gerade so kurz vor einer Keynote. Schließlich ist es ja nicht gerade wenig, was man da in ein neues Projekt „investiert“.
 

KaLLi91

Jonagold
Mitglied seit
24.01.19
Beiträge
18
Ich hab mir auch vor knapp 2 Wochen ne 4er gekauft.
Hab sie günstig von einem Bekannten aus den USA mitgebracht bekommen (refurbished) und dadurch einige Euros gespart.
Ich denke "den richtigen" Zeitpunkt gibt es sowieso nie um sowas zu kaufen, also wenn er es haben wollte wieso dann warten.
 

Wotan18m14

Eierleder-Apfel
Mitglied seit
07.09.16
Beiträge
1.234
Gibt es bei der 4er eigentlich auch vereinzelte Probleme in der Verarbeitung etc? Wie zum Beispiel bei der 2 und 3er mit gerissenem Glas? Oder wie bei der 1er mit aufgeblähten Akkus?
Bisher habe ich noch nichts gelesen oder hab ich was übersehen? :)
 

Rosie

Englischer Kantapfel
Mitglied seit
29.12.08
Beiträge
1.083
@Wotan18m14

Man kann immer mal einen Defekt haben, überall in der Produktion passieren mal Fehler und man erwischt ein "Montagsmodell". Wie Du schon selber schreibst sind diese aber meistens vereinzelte Probleme.
Sprich bei der 4er gibt es kein generelles Verarbeitungsproblem da Apple sonst ja kostenlose Reparatur- oder Austauschprogramme gestartet hätte und Du kannst bedenkenlos kaufen.
 

Wotan18m14

Eierleder-Apfel
Mitglied seit
07.09.16
Beiträge
1.234
@Wotan18m14

Man kann immer mal einen Defekt haben, überall in der Produktion passieren mal Fehler und man erwischt ein "Montagsmodell". Wie Du schon selber schreibst sind diese aber meistens vereinzelte Probleme.
Sprich bei der 4er gibt es kein generelles Verarbeitungsproblem da Apple sonst ja kostenlose Reparatur- oder Austauschprogramme gestartet hätte und Du kannst bedenkenlos kaufen.
Das ist mir alles bewusst... die Austauschprogramme dauern allerdings oft Jahre bis Apple es einsieht das es ein Fehler ist und bis das Austauschprogramm gestartet wird.

Meine Frage wurde allerdings nicht beantwortet...
Ich frage direkt ob es irgendwelche Probleme bei der 4er gibt. Wenn ja welche? Klar sind es dann sicher auch Einzelfälle aber ich informiere mich eben gern schon im Voraus ;)
 

Denjo89

Stechapfel
Mitglied seit
13.10.17
Beiträge
162
Wenn man auf der Apple Seite die Series 5 sich anschaut haben die so ein tolles Watchface. Kommt das auch für die 4er oder sind die Exklusiv für die 5er?
Meine dieses schlichte mit den 4 Komplikationen in der Mitte :)
Will das unbedingt haben :)
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
6.928
Habt ihr das tatsächlich auf eurer 4er?
Also ich habe es in meiner Apple Watch App, kann es auch zu meinen Zifferblättern hinzufügen. Wenn ich es aber auswählen möchte geht es nicht.

Edit: Kann also nicht 100% sagen, ob es ein Anzeigefehler in der Watch App ist, oder ein Bug in watchOS, dass das Zifferblatt nicht angezeigt werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: sirios

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
6.928
Installiere gerade die soeben erschienene GM von watchOS 6.
Kann dann gleich definitiv sagen, ob das Zifferblatt, welches @Denjo89 oben gemeint hat, auch auf der Apple Watch 4 zur Verfügung steht.
 

Wotan18m14

Eierleder-Apfel
Mitglied seit
07.09.16
Beiträge
1.234
Boa das Update dauert ja ewig.. hab vorhin meine neue 4er in Betrieb genommen.. das Update auf die Beta ging schnell in nen paar Minuten.. nun die GM soll 6h dauern
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
6.928
@Wotan18m14 Wenn das Laden auf die Uhr lange dauert deaktiviere in den iPhone Einstellungen ( nicht im Control Center) Bluetooth, dann lädt die Uhr per WLAN, das geht dan deutlich schneller.
Bei mir waren es erst 3 Std., dann nur noch 15 Minuten.
 

Wotan18m14

Eierleder-Apfel
Mitglied seit
07.09.16
Beiträge
1.234
Ah verstehe so wird nicht erst alles per Bluetooth auf die Uhr gezogen? Ja jetzt geht es bedeutend schneller vielen Dank :)
 

Barrac

Querina
Mitglied seit
16.12.15
Beiträge
187
Nach den ersten Tagen mit meiner Series 4 bin ich sehr zufrieden.

Ich mag speziell die „Aktivieren bei Handgelenk heben“ Funktion.
Jedoch ist genau diese beim Autofahren etwas nervig. Klar, über den Theatermodus müsste ich das umgehen können, aber jedesmal vorher den Modus zu aktivieren ist ja nicht das wahre.

Gibt es da einen anderen „Trick“, oder wie löst ihr das Problem?