[Sammelthread] KFKA zur Apple Watch

LeoBerlin

Wagnerapfel
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
1.573
Nun, im Prinzip ziemlich einfach. Die Series 4 hat 324 x 394 Pixel. Das entspricht einem Seitenverhältnis von ca 1 zu 1,22. Du kannst so ziemlich jedes (auch kostenlose) Grafikprogramm nutzen, um deine Grafiken an dieses Seitenverhältnis anzupassen. Entweder durch Verzerrung (meist unschön) oder durch Erweiterung des Bildbereichs.
 
  • Like
Wertungen: Montechristo1979

Montechristo1979

Jonagold
Mitglied seit
22.05.19
Beiträge
19
Danke, habe eben ein paar Grafiken testweise mit paint.net auf die korrekte Größe angepasst, aber leider werden die "Ecken" immer noch durch die Rundungen des 4er-Displays abgeschnitten.
 

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Ich glaube das muss so sein. Bei diesen Rundungen, da muss das Bild ja erstmal überlappen, sozusagen.
 

Montechristo1979

Jonagold
Mitglied seit
22.05.19
Beiträge
19
Hm, das ist schade, dann kommen gerade viele PipBoy und LCARS-Grafiken leider nicht in Frage :( Gut, muss ich halt entweder andere nehmen, oder versuchen breitere Ränder um die eigentlichen Grafiken zu machen, damit kein Inhalt abgeschnitten werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Berta

Grahams Jubiläumsapfel
Mitglied seit
19.02.09
Beiträge
103
Wenn du das Zifferblatt „Foto“ wählst, hakst du bei Fotos „Eigenes“ an, gehst dann in die Zeile darunter und rufst das Foto auf. Das kannst du dann bewegen und skalieren. Vielleicht reicht das ja auch erstmal :)

45F50ADA-96BA-4323-B4FF-88867B032A0F.jpeg
 

Montechristo1979

Jonagold
Mitglied seit
22.05.19
Beiträge
19
Also bewegen klappt, aber ich kann die Bilder nicht skalieren, egal mit welchen Fingergesten ich auf dem Display auch arbeite.

edit: Große Grafiken kann ich skalieren, aber die kleinen Grafiken die schon die typischen Watchface-Dimensionen haben, lassen sich nicht skalieren, zumindest bei mir.
 
Zuletzt bearbeitet:

Garaga

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
11.01.19
Beiträge
338
Hi, es heisst überall, anheben zum Sprechen, ohne Hey Siri zu nutzen, oder die Krone zu drücken, bei mir funktioniert das aber nicht.
Muss ich das irgendwo aktivieren, oder ist meine Uhr defekt?
Und es ist neuerdings so, dass feuchte Finger schon reichen m die Uhr komplett zu sperren, ich muss dann jedes mal die Krone drehen, damit ich sie wieder benutzen kann.
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
32.271
Welche Einstellungen hast du denn für Siri gewählt , ist dort auch „Zum sprechen angeben“ aktiv?
 

T3O

Cox Orange
Mitglied seit
19.01.13
Beiträge
100
Moin =)
Hätte ein Paar Fragen zur Apple Watch bzw dessen Konnektivität.
Alsoooo.
Die Apple Watch reizt mich schon sehr als Fitnessuhr.
Allerdings bin ich Smartphone mäßig im Androidlager zuhause (und wollte dort eigentlich auch bleiben)
nun zur den Fragen.
Welches iPhone muss es denn sein um die Apple Watch 4 zu betreiben ?
gibt es irgendeine Möglichkeit Mails und evtl Whatsapp von Android auf die Watch zu Packen (evtl mit der LTE Version.?)

Hoffe das die Frage hier hier richtig aufgehoben ist , (evtl gibt es ja sogar nen passendes Thema für mich ?)

vielen lieben dank =)
 

Arthur_Spooner

Pomme Etrangle
Mitglied seit
14.09.16
Beiträge
897
Für die aktuellen Watches (Series 3 und 4) brauchst du mindestens ein iPhone 5S, falls du dich für die LTE-Version interessierst, muss es mindestens ein iPhone 6 sein.

Was meinst du mit "Mails und WhatsApp von Android auf die Watch zu packen"?
Das iPhone hat einen eigenen E-Mail Client und auch eine App für WhatsApp.
Die E-Mail App ist standardmäßig auf der Watch, WhatsApp hat keine eigene App für die Watch. Hier gibt es nur über Umwege ein paar Drittanbieter-Apps, die aber nicht so perfekt sind.
Benachrichtigungen über neue WhatsApp-Nachrichten bekommst du aber trotzdem von Haus aus auf die Watch, du kannst auch darauf antworten.
 
  • Like
Wertungen: Macbeatnik

hotrs

Finkenwerder Herbstprinz
Mitglied seit
12.09.17
Beiträge
461
Hi, es heisst überall, anheben zum Sprechen, ohne Hey Siri zu nutzen, oder die Krone zu drücken, bei mir funktioniert das aber nicht.
Wie schon geschrieben, muss das auf der Uhr in den Einstellungen unter Siri ggf. aktiviert werden.

Des weiteten brauchst du laut einem Support Dokument von Apple watchOS 5 und eine Apple Watch Series 3 oder neuer.

Gruß
 

Garaga

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
11.01.19
Beiträge
338
Ich habe die neuste Watch und das neuste Update, ich will hey Siri NICHT benutzen, sondern einfach nur die Uhr an den Mund heben und das sagen was ich normalerweise Siri sagen würde. Funktioniert aber nicht.
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
6.944
@Garaga Hast du mal verschiedene Arten versucht, den Arm zu heben. Ich habe bei mir festgestellt, dass die Erkennung besser funktioniert, wenn ich den Arm in einem leichten Bogen anhebe.
Evtl. erkennt deine Uhr deine Bewegung nicht als Anheben.
 
  • Like
Wertungen: echo.park

Garaga

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
11.01.19
Beiträge
338
Doch, dann leuchtet das Display, das „Armanheben" wird definitiv erkannt, sonst würde das Display ja nicht angehen