[Sammelthread] iPhone XR / XS / XS Max - Akku-Erfahrungs Thread (rund ums Thema Akku)

Thaddäus

Golden Noble
Mitglied seit
27.03.08
Beiträge
15.886
Hab mein Xs Max seit Mai 2019 und sagt immer noch 100% und Höchstleistungsfähigkeit.
 

cobra1OnE

Schweizer Orangenapfel
Mitglied seit
05.01.13
Beiträge
3.997
Mein Xs Max vom Dezember zeigt auch noch 100% an.
 

Hsv-Tobi

Murer Reinette
Mitglied seit
01.11.13
Beiträge
1.641
Falls wir schon dabei sind .. Mein XS ,welches ich seit Erscheinung besitze ,ist nun schon auf 87%.
 

Hsv-Tobi

Murer Reinette
Mitglied seit
01.11.13
Beiträge
1.641
Ja ,im normalen Alltag komme ich noch gut mit durch ,nur im Urlaub ist eine Powerbank Pflicht .
 

michkus

Golden Delicious
Mitglied seit
21.09.16
Beiträge
8
Hallo habe eine Frage bezüglich iPhone XS Max in Verbindung mit dem Dark Mode von IOS 13.

Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht?
Wie stark wird die Akkulaufzeit verbessert?
Besitze derzeit noch ein iPhone 7+ und bin mir noch nicht sicher ob ich auf das iPhone XR oder das XS MAX wechseln soll...
 

Reeneman

Cox Orange
Mitglied seit
20.09.18
Beiträge
100
Erwarte da mal keinen massiven Anstieg der Akkulaufzeit. Es sind ja lediglich einige Teile der UI die dunkel gefärbt werden + die Apple eigenen Apps.
Wenn du die Apple Apps sehr häufig nutzt (Mail, Notizen, Erinnerungen, etc.) dann wirst du eine etwas längere Laufzeit haben.
Spielst du am Handy, surfst viel im Web, nutzt andere Apps, ... dann wirst du da kaum etwas merken.
Es wird aber spannend im September/Oktober wenn noch weitere Apps einen dark Mode erhalten und dieser dann auch automatisch aktiviert wird.

Ich bin mir ziemlich sicher das bei einer ausgewogenen Nutzung die Laufzeit des Xr nach wie vor besser sein wird, als die vom Xs Max.
It’s Akkulaufzeit ein entscheidendes Kriterium für dich, könnten die kommenden iPhones interessant sein. Angeblich sollen hier ja endlich mal Akkus mit einer höheren Kapazität verbaut werden. Warte da also lieber nochmal ab.
 

Reeneman

Cox Orange
Mitglied seit
20.09.18
Beiträge
100
Oder das nächste Samsung Galaxy mit Graphen-Akku
Falls ein Android Gerät überhaupt eine Alternative für ihn ist.
Was neue Akku Technologien angeht bin ich so müde von den ganzen Gerüchten mittlerweile. So lange da nichts konkret angekündigt ist (mit konkretem Release), erwarte ich da erstmal nichts.
 

michkus

Golden Delicious
Mitglied seit
21.09.16
Beiträge
8
Android habe ich schon oft genug ausprobiert und kommt für mich nicht in Frage.
Dann werde ich wohl die Keynote abwarten, ob die neuen iPhones da echt nochmal einen draufsetzen.
Die alten müssten ja dann preislich auch etwas attraktiver sein.
 

Reeneman

Cox Orange
Mitglied seit
20.09.18
Beiträge
100
Bin jetzt bei 90% laut Anzeige bei meinem Xs. Habe es seit Release.

Überlege noch nächste Woche bei der Gravis Aktion den Akku tauschen zu lassen.
 

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Es fehlt doch lediglich ein Zehntel. 1 Punkt von 10, mit anderen Worten. Das ist so gut wie nichts.
 

Martricks

Macoun
Mitglied seit
02.10.14
Beiträge
120
Also aufgrund der Anzeige den Akku zu tauschen ist doch Blödsinn. Wenn dann muss man doch erstmal eine spürbare Verschlechterung haben. Also ich würde sogar behaupten dass man einen starken Unterschied erst nach ca. 2 Jahren bemerkt. Aber muss jeder selber wissen. Das Risiko dass das Gerät nachher nicht mehr dicht ist oder anderweitig gepfuscht wird wäre mir das Risiko erst wert wenn der Akku echt schlapp macht. Und bis Dato musste ich noch nie einen Akku tauschen, allerdings kaufe ich eigentlich jedes Jahr das neuste iPhone. Das „alte“ geht dann an meine Frau wo es auch nochmal 1-2 Jahre hält, je nachdem. Aber mag ja sein dass man bei 90% schon was merkt. Hänge jetzt auch nicht den ganzen Tag am IPhone sondern komme gut und gerne 2 Tage mit einer Ladung aus.
Übrigens immer noch 100% XS Max und immer noch niemals mit mehr als 5W geladen. Mache gerne mal solche Experimente. Bin mal gespannt was das ganze bringt falls das Gerät doch mal 3-4 Jahre alt werden sollte:)
 

cobra1OnE

Schweizer Orangenapfel
Mitglied seit
05.01.13
Beiträge
3.997
Mein Xs Max aus Dezember hat auch noch 100%. Ich lade wie ich gerade lustig bin, mal mit 45W, mal 18W mal 12W oder auch mal per Qi. Laden tue ich auch immer wenn ich es gerade für nötig halte, also immer unterschiedlich. Meistens zwischen 30 und 60% auf 100%.
 
  • Like
Wertungen: saw

mighty-dog

Granny Smith
Mitglied seit
05.11.14
Beiträge
13
Iphone XS seit Ende März, nach knapp 2 Monaten schon bei 98 %...
 

Appleg

Starking
Mitglied seit
26.09.18
Beiträge
214
Mein Xs Max aus Dezember hat auch noch 100%. Ich lade wie ich gerade lustig bin, mal mit 45W, mal 18W mal 12W oder auch mal per Qi. Laden tue ich auch immer wenn ich es gerade für nötig halte, also immer unterschiedlich. Meistens zwischen 30 und 60% auf 100%.
Mache ich ganz genau so. Ist mir völlig egal und der Akku hat bei meinem XS seit 7 Monaten immer noch 100%.
 

Hsv-Tobi

Murer Reinette
Mitglied seit
01.11.13
Beiträge
1.641
Ich lade mein XS auch wie es gerade so passt ,und mein Akku ist nun runter auf 86%. Aber gut ,ich bemerke keinen großen Unterschied zum Anfang.
 

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Wie sehr ein Akku durch Verschleiß beeinflusst wird, hängt nicht nur vom Ladeverhalten ab. Die Nutzung, die Lagerung, die Temperaturen, etc. pp.

Im Grunde kann nie ein iPhone mit einem anderen verglichen werden.