1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphone retoure-austausch .. wie lange dauerts

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von excarmulo, 29.08.08.

  1. excarmulo

    excarmulo Idared

    Dabei seit:
    21.05.06
    Beiträge:
    28
    moin,

    hab nach langem warten endlich mein iphone16gig bekommen leider mit fehlerhafter dichtung zwischen display und chromrand.. habs per retoure an tmob zurückgeschickt.. wollte mal fragen wie lang das dauert bis man ein neues bekommt bzw. ob jemand ähnliche erfahrungen hat?
    grüße
     
  2. chris-mit-x

    chris-mit-x Seidenapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    1.332
    Insofern du eine Rückgabe über den Apple Support durchgeführt hättest, würde ich dich mit drei bis fünf Werktagen vertrösten. Bei T-Mobile kann es natürlich immer etwas länger dauern..

    Ich würde mit etwa zehn Werktagen rechnen.. Alternativ kannst du ja unter der 22 02 etwas "Druck" machen!
     
  3. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Apple Vorabtausch Service: 24 -48 Stunden. Die 30Euro werden von T-Mobile gutgeschrieben.:)
     
  4. hamburg747

    hamburg747 Auralia

    Dabei seit:
    24.10.07
    Beiträge:
    202
    Habe mein 2G mal über T-Mobile gemacht und es hat 3 (!) Wochen gedauert! Danach über Apple und innerhalb 3 Tagen wars zurück!
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Meines wurde von UPS am Mittwoch um 11:04 abgeholt und ich hatte es am Freitag um 11:38 Uhr wieder zurück. Das war allerdings direkt über Apple und nicht über meinen Netzbetreiber.
    Gruß Pepi
     
  6. Randolph34

    Randolph34 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    09.08.05
    Beiträge:
    381
    Echt? Wie geht das? Einfach anrufen? Wieviel Druck muss man da machen?

    Ich hab mein's nämlich im Juli mit dem Service tauschen lassen (Displayfehler). Vielleicht krieg ich ja noch was.

    Ciao Randolph
     
  7. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Vorabaustausch geht über die Apple Hotline Nummer (bei Garantiefällen). Die anaylsieren die Ursache am Telefon, geben das ok für den Tausch und setzen sich mit T-Mobile in Verbindung, die dann die 30Euro, die von der Kreditkarte abgebucht wurden, auf der Rechnung gutschreiben. That's it.
     
  8. Gulliver

    Gulliver Boskoop

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    40
  9. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    ich hab bei der kostenlosen apple hotline angerufen, ein tag später kam UPS mir ein neues bringen (inkl. rückumschlag). erst 2 tage später kam UPS erst mein altes abholen!
     
  10. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    @Gulliver: ich habe ein neues bekommen.

    Die Rückgabe des defekten Phones muß innerhalb von 10 Tagen geschehen, wobei es natürlich am einfachsten ist, das Gerät gleich dem UPS Mann wieder mitzugeben.
     
  11. Gulliver

    Gulliver Boskoop

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    40
    Bei mir ist's jetzt so, dass sich One geweigert hat die 29 Euro für nen Sofort(aus)tausch zu übernehmen. Hab Freitag letzte Woche bei Apple dann die "normale" Reparatur beantragt. Erst am Mittwoch(!) kam die Verpackung für die Sendung an Apple per UPS zu mir. Ich hab dem Boten das Gerät gleich mitgegeben. Heute Donnerstag hat sich beim "repairstatus" noch nix getan. Werd mein iPhone wohl erst nächste Woche wiederbekommen.
     
  12. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Auf die irrwitzige Idee, daß one die 29,- € Vorabtauschgebühr übernehmen könnte wäre ich überhaupt garnicht gekommen. Ich habe diese Variante auch nicht in Anspruch genommen, war aber darauf vorbereitet, dem UPS Menschen das iPhone sofort wieder mitzugeben um keine Zeit zu verlieren.

    Falls es jemand dahingehend eilig hat… Nicht vergessen die SIM Karte aus dem iPhone zu entfernen und das iPhone einmal komplett zu löschen, damit sämtliche privaten Daten vom Gerät entfernt werden.
    Gruß Pepi
     
  13. heman

    heman Alkmene

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    33
    wie ist das mit dem Zubehör beim Iphone, sendet ihr das mit? oder gibt es eine extra Versendeverpackung vom UPS Mann?
     
  14. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Zubehör nicht mitsenden...Packung müsste der UPS-Man bereitstellen.
     
  15. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Apple möchte nur das iPhone haben, keinerlei Zubehör. Service Verpackung wird von UPS geliefert. Eine Anleitung wie man das alles verpackt und zurücksendet liegt bei.
    Gruß Pepi
     
  16. Gulliver

    Gulliver Boskoop

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    40
    Wieso irrwitzig?

    Als Kunde bindest du dich 2 Jahre lang, akzeptierst außerdem als Bestandskunde - zu deinem Nachteil - geänderte Entgelte. Dafür bekommst du ein iPhone. Ein funktionstüchtiges iPhone.

    In Deutschland übernimmt t-mobile diese Kosten.

    Ich habe mein iPhone übrigens letzte Woche Mittwoch, 3. 9. eingeschickt. Donnerstag, 4.9., war es bei Apple. Seit Donnerstag steht der Status auf Produktersatz. Bekommen habe ich allerdings noch nichts. Also bis jetzt eine Woche ohne iPhone.
     
  17. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Mit irrwitziger Idee meinte ich, daß ich nicht auf diese Idee gekommen wäre zu versuchen das one weiterzureichen. In meinem Fall habe ich davon auch nicht Gebrauch gemacht und eben keinen Vorabtausch in Anspruch genommen. Ich hatte mein Gerät nach 48 Stunden wieder, was in meinen Augen unerwartet schnell war. Ich habe lange genug mit Apple und dem ECPRC zu tun, daß ich weis wie außergewöhnlich schnell das gegangen ist. :)

    Mit one hatte ich diesbezüglich noch andere Verhandlungen, das konnte man aber soeben schlußendlich doch noch zu meiner Zufriedenheit lösen.
    Gruß Pepi
     
  18. Gulliver

    Gulliver Boskoop

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    40
    Da wo es spannend wird, werden Deine Ausführungen spartanisch. :cool: Würd mich interessieren was /wie.
    Ich hab mich bei one nur ein bisschen aufgeregt und sie haben mir halt eine Kleinigkeit gutgeschrieben.
     
  19. laerning

    laerning Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.06.08
    Beiträge:
    424
    hi, ich hab mal ne frage zum austauschen!
    Mein iPhone 3G hat einen Pixelfehler und ein Staubkorn im Display!
    Und ich war schon im T-Punkt und hab gefragt was ich machen soll!
    Ich hab gefragt ob man es austauschen kann! Und der sagte mir man kann ein iPhone nicht austauschen!
    Nur reparieren!
    Das finde ich scheiße!
     
  20. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Sagen wir mal es ist bei einem Tarifwechsel ein bissl was schief gelaufen und dadurch sind mir unnötige Kosten entstanden. Diese Kosten hat man mir nun gutgeschrieben und die Tarifsache rückwirkend bereinigt.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen