• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[Sammelthread] iOS 13 - Final

eXiNFeRiS

Weißer Winterkalvill
Mitglied seit
30.08.05
Beiträge
3.515
Ich begrüße zbsp. diese neue Anzeige. Für mich bietet diese mehr das Gefühl des „Schmökerns“ anstatt der (mich stellenweise) überfordernden tabellarischen Ansicht des alten Stores. Ich ertappe mich immer wieder dabei einfach mal neue Games und Apps auszuprobieren nur weil sie mir beim entspannten „Blättern“ einfach über den Weg laufen und mein Interesse wecken. Von daher Apple,in meinem Fall also alles richtig gemacht.

Was den TE angeht, wenn ich so überempfindlich wie du gegenüber „Neuem“ wäre, würde ich mich im Vorfeld über die Änderungen und neuen Features die iOS 13 mit sich bringt informieren bevor ich update. Es ist ja nicht so das es im Netz allgemein und auf YouTube nur so überquillt was Infos diesbezüglich angeht. Erspart einem unnötige Magengeschwüre.
 
  • Like
Wertungen: Yiruma

ullistein

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
28.12.10
Beiträge
2.345
Tiny meint glaube ich den Punkt mit den Updates.

Das finde ich auch sehr unglücklich gelöst, weil alles sehr beengt aussieht und wenig Platz für die Updatebeschreibung bleibt. Man muss sie also jedesmal anklicken, wenn man den ganzen Text lesen will.

Das war aus meiner Sicht vorher wesentlich besser.
 
  • Like
Wertungen: tiny

eXiNFeRiS

Weißer Winterkalvill
Mitglied seit
30.08.05
Beiträge
3.515
Ich denke mit dem einen Klick mehr für uns Nerds
um die vollen Update-News zu lesen können wir leben. Den Großteil der Nutzer interessieren diese Informationen ohnehin nicht, würde ich jetzt frech weg behaupten.

Sieht man ja auch am TE, einfach mal blind geupdatet und im Nachhinein dann weinen.
 
  • Like
Wertungen: Orgh und Yiruma

staettler

Prinz Albrecht von Preußen
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.835
Und was bedeutet:

Deine Fotos, kuratiert

welche Konsequenzen hat das?
wie kann man das verhindern?
Das bedeutet dein iPhone erstellt speziell für dich besondere Fotos in eigenen „Alben“ zusammen.

Hat keine Konsequenzen!
Kann nicht verhindert werden!
 

SitiSati

Transparent von Croncels
Mitglied seit
17.06.13
Beiträge
305
... denn erstens verdeckt der Balken nicht mehr das Bild oder sogar Video, was total ärgerlich war ...
Ohje, 2 Sekunden klare sichtbare Info schmälern den "Mäusekinogenuss" dramatisch.

... iOS 13 gibt es seit fast 4 Monaten ... Nur weil du es damals nicht für nötig gehalten hast, dein Handy zu aktualisieren ...
13 war von Anfang an ein einziger Bug. Auf sowas hatte ich keinen Bock.

... Nur weil eine kleine Minderheit von Apple Freaks sofort alles updated kann man einem Anderen nicht vorwerfen, daß er erst ein paar Wochen später auf die Verschlechterungen draufkommt.
13 ist eindeutig eine Verschlechterung gegenüber 12. Noch mehr klickibunti und schnikischacki und ein Verlust an Usibility. Die anderen Geräte werden DEFINITIV nicht aktualisiert. Schade, dass man von 13 nicht mehr auf 12 zurück kann.

so überempfindlich wie du gegenüber „Neuem“ wäre, würde ich mich im Vorfeld über die Änderungen und neuen Features die iOS 13 mit sich bringt informieren bevor ich update.
Mit Überempfindlichkeit hat das nichts zu tun.

Erspart einem unnötige Magengeschwüre.
vorher kommt der angebissene Apfel auf den Kompost

Sieht man ja auch am TE, einfach mal blind geupdatet und im Nachhinein dann weinen.
der TE hatte gehofft, dass Apple aus den ganzen 13er Fehlern gelernt hatte. Da hat er sich aber mächtig getäuscht.

@ Morchel
völlig richtig. Für ein hundert Euro bekommt richtig gute und aktuelle Geräte. So werden wir zukünftig verfahren.
Die Apfelära geht dem Ende entgegen
 
  • Like
Wertungen: tiny

SitiSati

Transparent von Croncels
Mitglied seit
17.06.13
Beiträge
305
jetzt melden sich die echten apple Fans mit guten Tips
 
  • Like
Wertungen: tiny

eXiNFeRiS

Weißer Winterkalvill
Mitglied seit
30.08.05
Beiträge
3.515
Alternativ auf ein 6er bzw. 6 Plus umsteigen. Da kann man dann noch nicht einmal aus Versehen auf iOS 13 updaten...,und man bleibt im Apple Ökosystem. :)
 
  • Like
Wertungen: Yiruma und rene-xy

eXiNFeRiS

Weißer Winterkalvill
Mitglied seit
30.08.05
Beiträge
3.515
Nur weil man es biegen kann heißt das ja noch lange nicht das man es verbiegen muss. ;) Da sieht man mal wieder das die entsprechende Zielgruppe damals angesprochen wurde.

Meine Freundin nutzt mein altes 6 Plus bis heute...ohne jeglicher Verformung.und bei etlichen 6ern im Freundeskreis traf bzw. trifft dies immer noch zu.
 

Montfort

Freiherr von Berlepsch
Mitglied seit
01.05.16
Beiträge
1.107
Erstens keine Verschlechterung
Zweitens kann man sehr wohl Vorwürfe machen, wenn Updates ignoriert werden.
 

SitiSati

Transparent von Croncels
Mitglied seit
17.06.13
Beiträge
305
Zweitens kann man sehr wohl Vorwürfe machen, wenn Updates ignoriert werden.
sehe ich anders, wenn Updates derart fehlerhaft sind, wie nicht nur hier im Forum besprochen, kann Apple von den Nutzern nicht erwarten, diese einzuspielen.
iOS 11 hatte über 15 Updates, mal sehen wie viele es bei 13 werden
 
  • Like
Wertungen: tiny

eXiNFeRiS

Weißer Winterkalvill
Mitglied seit
30.08.05
Beiträge
3.515
Natürlich kann Apple das von den Nutzern erwarten. Der Nutzer muss es aber nicht zwangsläufig durchführen.

Ich kann auch erwarten (hoffen) das Apple endlich mal den RAW Schalter in der Kamera App integriert. Ob sie mich erhören steht auf einem anderen Blatt.