Hier geht es um Fragen & Antworten rund um den neuen MacMini (Late 2012)

gzimdars

Bismarckapfel
Mitglied seit
06.11.09
Beiträge
144
Meiner ist nun endlich auf dem Status "Versand wird vorbereitet" (Bestellt am 18.Dez ! )
Wie lange dauert das nun normalerweise bis er bei mir ankommt ?
 

gzimdars

Bismarckapfel
Mitglied seit
06.11.09
Beiträge
144
Wenn man auf Spiele und professioneller Videobearbeitung verzichten kann, dann genügt das kleinste Modell wohl locker.
 

iByrd

Macoun
Mitglied seit
25.01.13
Beiträge
116
Hallo Macuser! :)

Ich bin seit 1999 PC-User, seit 2010 verwende ich ein Notebook (mit Windows und ubuntu Linux). Mein nächster Computer wird allerdings wieder ein Desktop-Rechner werden. Und da ich mit meinem alten iPhone 3GS und einem Apple TV äußerst zufrieden bin, möchte ich auch einen Mac in die nächste Suche nach einem Desktop-Computer einbeziehen.

Ins Auge gefasst habe ich im Mac-Bereich einen Mac mini (Basismodell, late 2012).

Aufgaben: Surfen, Mailen, Office-Programme, Verwaltung der Musiksammlung und einfache Bildbearbeitung für die Hobby-Fotografie. Diese Aufgaben bewältigt der Mac Mini wie bereits im Thread erwähnt wurde. Wie sieht es aber mit Statistikprogrammen wie SPSS und (älteren) Strategiespielen (z.B. Civilization) aus.

Vielen Dank!
Grüße, iByrd
 

Heideschnucke

James Grieve
Mitglied seit
31.05.09
Beiträge
137
Bzgl. SPSS solltest Du überhaupt keine Probleme haben. Zu Spielen kann ich nichts sagen.

So oder so lohnt es, den Mini nachträglich günstig mit RAM auszurüsten. 8 GB reichen dann meist schon völlig aus. Wegen der guten Preislage sind 16 GB aber wohl gleich vorzuziehen. Wenn man noch gleichzeitig virtuelle Betriebssysteme laufen lässt, wirkt sich das dann auch klasse aus.
 

oliver1001

Becks Apfel (Emstaler Champagner)
Mitglied seit
30.05.10
Beiträge
336
Meiner ist nun endlich auf dem Status "Versand wird vorbereitet" (Bestellt am 18.Dez ! )
Wie lange dauert das nun normalerweise bis er bei mir ankommt ?
Hast du dir deinen mini vergolden lassen, dass es ca 1 Monat gedauert hat ? Haben die Lieferschwierigkeiten? Hatte mein 3 Tage nach der Keynote :oops:
 

Schwaobe

Boskop
Mitglied seit
18.12.08
Beiträge
209
Ich habe mir jetzt einen Macmini gekauft! Wie schließe ich ihn sauber an meinem Bildschirm an?
Der Dell hat ein Displayport und ein DVI Anschluss. Ich möchte evtl. Später zusätzlich ein Fernseher anschließen!
 

Apfelliebhaber

Adams Parmäne
Mitglied seit
10.09.08
Beiträge
1.306
Hänge mich mal mit dran... Will mir einen neuen Mac kaufen... tendiere stark zum MacMini. Nun ist stellt sich mir folgende Frage: Kann ich mit dem MacMini 2.5GHz Dual-Core Intel Core i5 und 16GB meine kleinen Videos die ich mit der GoPro mache ordentlich verarbeiten? Arbeite hauptsächlich mit After Effects und iMovie, will mir aber auf längere Sicht auch die Möglichkeit für Final Cut offen halten. Was meint ihr? Wenn man keine 120 minutenstreifen produzieren will sondern einfach ein bisschen schneiden und vertonen. Reicht mir der kleine?
 

stromer1

Cripps Pink
Mitglied seit
24.05.10
Beiträge
152
Ich habe mir jetzt einen Macmini gekauft! Wie schließe ich ihn sauber an meinem Bildschirm an?
Der Dell hat ein Displayport und ein DVI Anschluss. Ich möchte evtl. Später zusätzlich ein Fernseher anschließen!

Ich würde ihn über den Displayport anschließen
 

Adrian ZZZ

Macoun
Mitglied seit
11.01.13
Beiträge
123
Hänge mich mal mit dran... Will mir einen neuen Mac kaufen... tendiere stark zum MacMini. Nun ist stellt sich mir folgende Frage: Kann ich mit dem MacMini 2.5GHz Dual-Core Intel Core i5 und 16GB meine kleinen Videos die ich mit der GoPro mache ordentlich verarbeiten? Arbeite hauptsächlich mit After Effects und iMovie, will mir aber auf längere Sicht auch die Möglichkeit für Final Cut offen halten. Was meint ihr? Wenn man keine 120 minutenstreifen produzieren will sondern einfach ein bisschen schneiden und vertonen. Reicht mir der kleine?
Der Prozessor reicht völlig aus, 16GB Arbeitsspeicher erst recht und die integrierte Grafik ist auch gut genung. Da musst du dir eigentlich keine Sorgen machen!
 

Apfelliebhaber

Adams Parmäne
Mitglied seit
10.09.08
Beiträge
1.306
Gleich nochmal ne Frage :D

Im MacMini Server sind 2 Festplatten verbaut bzw optional kann man ein Fusion Drive auswählen.
Kann ich im Basismodell auch noch eine zweite HDD oder SSD einbauen? Ich finde auf der Apple Seite keine unterschiedlichen Maßen, sprich, man müsste ja noch was reinpacken können, oder?

Edit: Also mein Ziel ist es, den Basis MacMini (wie oben genannt) für 629€ zu kaufen und dann nach und nach aufrüsten sprich erst 16 GB RAM, dann irgendwann eine 256 GB SSD fürs System und Apps (aber nur wenn wenn HDD und SSD gleichzeitg geht...)
 

ImpCaligula

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
05.04.10
Beiträge
13.859
Mod Info

Stelle Deine Frage bitte bei KAUFBERATUNG als neues Thema ein. Danke. Hier geht es um technische Fragen..
Ich werde in den kommenden 15min Deinen Text löschen / editieren...
 

Apfelliebhaber

Adams Parmäne
Mitglied seit
10.09.08
Beiträge
1.306
Ist ein MacMini mit 2,5 Ghz DualCore i5 leistungsfähiger als ein iMac (aus dem Jahre 2008) 2,8 Ghz Intel Core 2 Duo?
 
Zuletzt bearbeitet:

Pherano

Lambertine
Mitglied seit
26.11.09
Beiträge
703
Hi,

habe mir vor ein paar Tagen einen Mac Mini (Late 2012 mit i5 & 4 GB DDR3 RAM) zugelegt.

Meine Frage ist: Bin ich wenn ich Musik produziere mit 16 GB Arbeitsspeicher, die ich verbauen möchte dann auch gut bedient oder war der Mac Mini dafür dann eher ein Fehlkauf? Produziert wird mit Logic 9 Pro und manchmal zeigt mir das Programm schon den Vogel indem das Stoppen eines Musikprojektes manchmal einige Sekunden dauert. Kann das vielleicht dann auch nur am Arbeitsspeicher liegen? Achso, Musik-Hardware (außer ein kleines Midi-Keyboard) besitze ich keine. Bin auch vielleicht am überlegen mir ein Audio-Interface zu besorgen. Nur was ist jetzt richtig und was ist falsch?
 

stromer1

Cripps Pink
Mitglied seit
24.05.10
Beiträge
152
Schau mal während deiner Produktion in die Aktivitätsanzeige unter Speicher wie viel da noch frei ist. Aber ich kann es mir fast nicht vorstellen, dass es am RAM liegt.
Wenn du dann schon mal In der Aktivitätsanzeige bist, kannst du dir auch gleich mal die Prozessorauslastung anschauen, wenn der die ganze Zeit lang am Limit läuft, wäre es sehr wahrscheinlich sinnvoll sich nach etwas mit mehr Leistung umzusehen, sofern es die umstände erlauben.
 

FritzS

Schafnase
Mitglied seit
06.04.09
Beiträge
2.227
Achso, Musik-Hardware (außer ein kleines Midi-Keyboard) besitze ich keine. Bin auch vielleicht am überlegen mir ein Audio-Interface zu besorgen. Nur was ist jetzt richtig und was ist falsch?
Kennst du auch dieses Audio Equipment:

http://www.gracedesign.com/
http://www.gracedesign.com/products/mic_preamplifiers.htm
http://www.gracedesign.com/products/monitor_controllers.html

Grace Design m903 D/A headphone amplifier
http://www.stereophile.com/content/istereophileis-products-2012-headphone-component-year

http://www.apogeedigital.com/
http://www.apogeedigital.com/products/

Beide Hersteller haben sich auf die Zusammenarbeit mit Apple Produkten spezialisiert!

Und bitte "klopf" mal hier an (Grace Importeur)
http://audio-import.de/
http://audio-import-hifi.de/