• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Apple Pay startet in Deutschland

staettler

Pohorka
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.655
Ziemlich mutig.
Ich käme nicht auf die Idee, vorab so viel Geld irgendwo einzuzahlen und nicht einmal Zinsen dafür zu bekommen.
Das Ausfallrisiko (Guthaben ist kein Sondervermögen oder wie eine Bankeinlage gedeckt) habe ich ja schon angesprochen.
Man hat hier als Kunde einfach deutlich eingeschränktere Rechte, z.B. auch was die Rückzahlung des Guthabens angeht. Bei Problemen darf man sich mit einem Ombudsman in UK herumschlagen.
Wo bekommst du denn heute noch Zinsen die sich nicht im Promillebereich bewegen?
 
  • Like
Wertungen: m4d-maNu und Zug96

El Cord

Antonowka
Mitglied seit
12.07.15
Beiträge
359
Wie läuft das eigentlich, wenn ich im Geschäft mit der Apple Watch bezahle und der Betrag über 25 Euro liegt? Muss ich dann am Terminal die Kreditkartenpin eingeben? Das kann doch eigentlich nicht gehen, weil es doch über Token läuft.
 

paul.mbp

Wiltshire
Mitglied seit
20.06.09
Beiträge
4.313
ich habe mit der watch und boon Beträge zwischen 5 und 250€ ausgegeben und nie eine Pin eingeben müssen
 

staettler

Pohorka
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.655
Wie läuft das eigentlich, wenn ich im Geschäft mit der Apple Watch bezahle und der Betrag über 25 Euro liegt? Muss ich dann am Terminal die Kreditkartenpin eingeben? Das kann doch eigentlich nicht gehen, weil es doch über Token läuft.
Normalerweise nein. Du identifizierst deine Watch ja beim anlegen (PIN) und beim iPhone gibt es Touch- oder Face-ID.
Trotzdem wird auch geschrieben, dass es vorkommen könnte (was ich noch nicht erlebt habe).
Dann musst du den Karten-PIN im Terminal eingeben.
Aber wie gesagt, kam mir noch nicht unter.
 

Apfel123

Transparent von Croncels
Mitglied seit
24.01.09
Beiträge
311
Gestern gleich mal mit der Watch im Supermarkt getestet.
Ist mal wieder eine echt coole Funktion.
 

Steffen63

Blutapfel
Mitglied seit
08.02.15
Beiträge
2.575
Wer kennt sich mit diesem Boon aus?
Eine Frage dazu. Das ist zwar prepaid, trotzdem kostet es ja eine monatliche Gebühr.
Falls die Sparkasse Apple Pay mal anbietet, muss ich Boon dann kündigen? Sonst laufen ja monatliche Gebühren weiter, oder?
 

nickkenny

Dithmarscher Paradiesapfel
Mitglied seit
30.12.14
Beiträge
1.454
Wer kennt sich mit diesem Boon aus?
Eine Frage dazu. Das ist zwar prepaid, trotzdem kostet es ja eine monatliche Gebühr.
Falls die Sparkasse Apple Pay mal anbietet, muss ich Boon dann kündigen? Sonst laufen ja monatliche Gebühren weiter, oder?
Ja so ist das
 
  • Like
Wertungen: Steffen63

Cobra82

Süsser Pfaffenapfel
Mitglied seit
03.10.13
Beiträge
667
Du kannst ja auch vorübergehend auch N26 machen dass kostet nichts wenn du das kostenlose Konto machst. Wenn du eh nur für Apple Pay nutzen möchtest.
 

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Das "Problem" hat sich jetzt im Laufe des Nachmittags selbst behoben.
Ich habe soeben Apple Pay auf dem iPad eingerichtet und da steht dann plötzlich die Kartennummer (die letzten vier Ziffern) anstatt die der IBAN.
Hmm, interessant. Trotz vier Jahren seit Markteinführung gibt es hier wohl doch noch ein paar Kinderkrankheiten, auch wenn vielleicht nur kosmetischer Natur.

Bei mir hat sich nichts geändert, es steht immer noch die IBAN drin. Ist aber auch egal, was solls. Beim Bezahlen wird so oder so nur der Token an den Händler gegeben, egal was tatsächlich im Wallet mit dem Konto verknüpft ist.
 

rave86

Erdapfel
Mitglied seit
10.11.18
Beiträge
2
Dm klappt mit der watch super. Die Verkäuferin war nicht verwundert das ich mit der Uhr zahlen wollte. Gab schon mehrere die es probiert hatten.

Wie läuft das denn bei boon. ab falls eine pin verlangt wird? Habe dort keine PIN für die digitale Karte.
 

saarotti

Morgenduft
Mitglied seit
25.09.12
Beiträge
165
Test im Supermarkt....Misslungen...Meldung Systemfehler....
Saarotti
 

Yiruma

Schmalzprinz
Mitglied seit
21.12.14
Beiträge
3.595
Zahle seit gestern morgen mit Apple Pay (Netto, Aldi, Restaurant, Hotel, HEM Tankstelle, Rossman u.s.w.), klappt hervorragend.
Iphone aus der Tasche, doppelklick (FaceID entsperrt zeitgleich) und direkt ans Terminal.
Ich bin begeistert, und bin fortan wenn möglich nur noch mit iPhone unterwegs:)
 

#Dennis

Pferdeapfel
Mitglied seit
19.06.14
Beiträge
79
Zahle seit gestern morgen mit Apple Pay (Netto, Aldi, Restaurant, Hotel, HEM Tankstelle, Rossman u.s.w.), klappt hervorragend.
Iphone aus der Tasche, doppelklick (FaceID entsperrt zeitgleich) und direkt ans Terminal.
Ich bin begeistert, und bin fortan wenn möglich nur noch mit iPhone unterwegs:)
Jetzt müsste man doch nur noch irgendwie den Personalausweis, oder den Führerschein digital hinterlegen können, damit ich dann wirklich meine Geldbörse zu Hause lassen kann. Sorry off Topic, aber fiel mir gerade so ein :D
 

Zug96

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
28.01.13
Beiträge
2.344
Jetzt müsste man doch nur noch irgendwie den Personalausweis, oder den Führerschein digital hinterlegen können, damit ich dann wirklich meine Geldbörse zu Hause lassen kann. Sorry off Topic, aber fiel mir gerade so ein :D
Für den Personalausweis gibt es bereits erste Blockchain Lösungen die die Zukunft sein könnten. Bei uns kann man eh schon ne Online ID erstellen (also in Zug(CH))

http://www.stadtzug.ch/de/bevoelkerung/dienste/digitaleid/
https://www.blick.ch/news/schweiz/technologie-stadt-zug-startet-erste-abstimmung-mit-digitaler-id-id8539723.html
 

MukMuk

Ingrid Marie
Mitglied seit
26.09.16
Beiträge
270
Da man nicht verpflichtet ist seinen Personalausweis am Mann zu haben benötige ich das nicht wirklich.
 

#Dennis

Pferdeapfel
Mitglied seit
19.06.14
Beiträge
79
Da man nicht verpflichtet ist seinen Personalausweis am Mann zu haben benötige ich das nicht wirklich.
Auch hier gibt es Ausnahmen, es gibt durchaus Berufe in denen du verpflichtet bist deinen Ausweis mitzuführen.
Und zumindest beim Führerschein bist du verpflichtet diesen, während der fahrt, bei dir zu haben.