Apfeltalk Video: AirPods Max im Test – wie gut klingen die 600€ Kopfhörer wirklich?

frequenzfilter

Dülmener Rosenapfel
Mitglied seit
22.02.20
Beiträge
1.655
Dieses Rauschen bei ANC ist ja völlig normal. Ich wollte nur wissen inwieweit die AirPods Max da eventuell eine bessere Figur machen als die Modelle anderer Hersteller.
 

Cohni

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
04.08.11
Beiträge
5.366
Ich kann nur mit den VMK20, Beats Studio 3 und den AirPods Pro vergleichen. Bei den Pro höre ich auch sehr wenig, die von Valco und die Beats rauschen deutlich stärker.
 

frequenzfilter

Dülmener Rosenapfel
Mitglied seit
22.02.20
Beiträge
1.655
Ich hatte auch die AirPods Pro, jetzt habe ich die Beats Solo Pro. Das Rauschen ist in etwa gleich stark, würde ich sagen.

Aber da variiert eben die Wahrnehmung. 🙂
 
  • Like
Wertungen: Cohni

Cohni

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
04.08.11
Beiträge
5.366
Unbedingt. Eigentlich müsste man so etwas richtig messen, um eine Aussage treffen zu können.

Wer weiß, welche Frequenzen der eine wahrnehmen kann und der andere nicht. Daraus resultiert vielleicht auch, welchen Kopfhörer man mag und welchen nicht.
 
  • Like
Wertungen: frequenzfilter

frequenzfilter

Dülmener Rosenapfel
Mitglied seit
22.02.20
Beiträge
1.655
Ja, nach einem Metallica Konzert ohne Ohrstöpsel habe ich übrigens auch einen Tinnitus. Das war ein Fehler.

Aber das Gehör ist eben auch ein Verschleißteil. Manch einer hört nach einer Silvesternacht auf einem Ohr gleich gar nichts mehr. Das war es dann auch mit dem Raumklang beim Filmeschauen.

Von daher, bei mir ist noch alles gut. 😄
 

MichaNbg

Nathusius Taubenapfel
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
5.454
Ich wäre sehr sehr stark davon ausgegangen, dass sie Apple Music+ bringen - gemeinsam mit den AirPods Max. So ist das etwas unvollständig, aus meiner Sicht, aber vielleicht gibts einfach zu wenige Audio-Nerds 🤷‍♂️ Wäre dem so ,... müssten sie aber auch keine Kopfhörer für so viel Geld verkaufen. Irgendwie erscheinen mir die Storys von Apple momentan aber generell etwas "unrund" bzw "unvollständig"
Na mal sehen, ob jetzt nochmal Schwung in den Markt kommt:



Wird Zeit, dass Apple Music auch mal ein wenig der Staub aus den Knochen getrieben wird... Bei der Gelegenheit können sie dann den APM auch die Bandbreite aufdrehen. :cool:
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
17.185
Ja, nach einem Metallica Konzert ohne Ohrstöpsel habe ich übrigens auch einen Tinnitus. Das war ein Fehler.
Da brauchst nichts mal ein Konzert, am rechten Ohr hat mein PDC (vor 6 Jahren) mir den Tinnitus verpasst (der immer noch anhaltet)... Und letzte Nacht habe ich auf einmal einen Tinnitus aufm Linken Ohr bekommen, der erst in Laufe des Nachmittags wieder weggegangen ist.
 

you're.holng.it.wrng

Neuer Berner Rosenapfel
Mitglied seit
27.01.14
Beiträge
1.973
Da brauchst nichts mal ein Konzert, am rechten Ohr hat mein PDC (vor 6 Jahren) mir den Tinnitus verpasst (der immer noch anhaltet)... Und letzte Nacht habe ich auf einmal einen Tinnitus aufm Linken Ohr bekommen, der erst in Laufe des Nachmittags wieder weggegangen ist.
FUCk!

Aber, reine Verständnis-Frage: Was ist dein PDC?
ParkDistanceControl ?
Professional Darts Corporation (Das ist der erste Google treffer)

lach mich nicht aus. Ich frage mich das grade wirklich....
 
  • Like
Wertungen: ottomane

Plumpsklo

Tydemans Early Worcester
Mitglied seit
08.04.19
Beiträge
392
Wird Zeit, dass Apple Music auch mal ein wenig der Staub aus den Knochen getrieben wird... Bei der Gelegenheit können sie dann den APM auch die Bandbreite aufdrehen. :cool:
Ich denke da wird vielen das Equipment fehlen. Ich habe eine CD, die ich in AAC konvertieren musste, damit sie Apple Music schluckt.

Zufällig habe ich die gleiche CD auf der SSD meines Autos gespeichert. Ich höre da keinen Unterschied, vielleicht limitiert auch meine Anlage. Für 95% wird das also eher Placebo sein.

Wie soll man bei den APM die Bandbreite aufdrehen, wenn Sie nur AAC können?
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
17.185
Also iTunes sowie Musik können auch Apple Loseless, dies in Apple Music mit aufnehmen dürfte wohl das kleinste Problem für Apple dann sein.
 

Zug96

Kalterer Böhmer
Mitglied seit
28.01.13
Beiträge
2.882
  • Like
Wertungen: frequenzfilter