Allgemeine Mobilfunkberatung/Erfahrungen!

Yiruma

Russet-Nonpareil
Mitglied seit
21.12.14
Beiträge
3.788
Das ist völlig egal, es müssen nicht beide Teilnehmer VOLTE haben.
Nur der Wählende in diesem Falle ich muss VOLTE haben. Geht ja auch bei Anruf auf Festnetz schneller.
Im Übrigen hat es sich hier erledigt. Die Telekom hat hier die Antennen modernisiert, daran lag es wohl.
Nun geht es wie es sein soll, bei einem Anruf (egal ob das Gegenüber VOLTE hat) wieder rasend schnell.

Nach nun mittlerweile einem Monat mit dem Magenta Mobile M, möchte ich nie wieder zurück zu Vodafone.
Egal wo ich mich aufhalte, die Telekom ist outdoor und indoor immer besser als Vodafone. Das ist echt klasse.
 
  • Like
Wertungen: lucifer

Blogbuch

Erdapfel
Mitglied seit
13.02.20
Beiträge
3
Ja bin aber zu den Franzosen gegangen.

Wegen besserer Roaming konditionen. Kann bei denen mein Volumen in 65 Ländern nutzen. Russland Kanada CH EU usw.
 
Zuletzt bearbeitet:

ManonGeek

Gala
Mitglied seit
22.08.19
Beiträge
52
Bisher habe ich Vodafone und war immer sehr zufrieden. Jetzt wo die neuen unlimited Tarife kommen, überlege ich aber den Anbieter zu wechseln. Unlimited wäre fürs Streamen schon sehr praktisch.
 

Chris80

Braeburn
Mitglied seit
16.09.16
Beiträge
42
Ich habe den Unlimited Tarif bei O2 als SIM Only ohne MVLZ und bin total zufrieden als DSL Ersatz, weil angeblich der Port für die Wohnung von dem Anschluss noch besetzt ist und mir die Telekom kein Anschluss schalten kann.
Mit VF LTE habe ich max. eine 12.000 Leitung
Telekom LTE kann man vergessen ca. 4.000 und mit O2 habe ich im Dorf ca. eine 60.000 LTE Leitung.
Läuft mit einem Nokia 2.2 als Hotspot.

Bin mit der Alternative zufrieden, weil ein Festnetzanschluss auch dabei ist und für 45€ im Monat ist der Preis in Ordnung.
 

frequenzfilter

Westfälische Tiefblüte
Mitglied seit
22.02.20
Beiträge
1.054
Wer es vielleicht nicht mitbekommen hat, es gibt seit kurzem neue Prepaid-Tarife bei der Telekom, mit teils mehr Datenvolumen.

:)
 

orcymmot

Neuer Berner Rosenapfel
Mitglied seit
06.03.16
Beiträge
1.950
Warum dann nicht einfach mal bei congstar anrufen und fragen, statt hier tagelang auf Antwort zu warten 🤔
 

Yiruma

Russet-Nonpareil
Mitglied seit
21.12.14
Beiträge
3.788
Ganz schlaue Antwort,
warum das Forum nicht einfach dicht machen?🥴

Eventuell einfach ein wenig mitdenken, dann sollte einem schon klar sein, warum hier gefragt wird.
Solltest Du nicht darauf kommen, darfst Du gerne noch mal nachfragen, und es wird Dir gerne erklärt.
 
  • Like
Wertungen: CR-Z

implied

Beauty of Kent
Mitglied seit
06.07.08
Beiträge
2.173
Ich habe einen Anbieter, der im O2/Telefónica Netz arbeitet.
3GB, Flat für Festnetz/mobil alle Netze/SMS, monatlich kündbar, 10,- Bereitstellung, 7,99 mtl.

Da ich eh überwiegend im WLAN unterwegs bin, brauche ich nicht die großen Datenmengen, und telefonieren konnte ich bisher auch überall....

Im Zweifel kannst Du zu dem jeweiligen Netz normalerweise Übersichten der Netzabdeckung finden, hier für O2

Ich war lange bei der Telekom, aber die Preise sind mir für die Leistung nicht gerechtfertigt, und so schlecht wie manche D1-hardcorer sagen, ist das O2-Netz nicht. Ich hatte sogar schon einmal Empfang in einem Bereich, in dem D1 tatsächlich keinen hatte ;)

Und am Ende kommt es eh immer auf die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche als auch auf den Standort an.
 
  • Like
Wertungen: Glogi und orcymmot

gammler1403

Prinzenapfel
Mitglied seit
10.01.08
Beiträge
548
Hallo zusammen,

gibt es seit der Freischaltung von VoLTE & WifiCalling für Congstar noch massive Nachteile gegenüber der Telekom? E-SIM, Multisim, SpeedOn und Hotspot brauche ich nicht. 25 bzw. 50 Mbits würden mir reichen. Das Thema Priorisierung von „Premiumkunden“ ist doch sicher ein Gerücht oder? (ausser für Behörden und Notrufe natürlich)

Vielen Dank
 

Yiruma

Russet-Nonpareil
Mitglied seit
21.12.14
Beiträge
3.788
Moin,

nach langer Zeit mal wieder was aktuelles.
Habe die Woche meinen Vodafone Vertrag verlängert.

Red XS (4GB) mit 14GB für 9,99€ im Monat die nächsten 24 Monate, inkl.10€ Giga Rabatt, 10€ Treuerabatt, und 10GB extra.
 

martin81

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
20.04.08
Beiträge
2.345
Heißt das im Umkehrschluss, dass der Tarif ohne Rabatte und Sonderaktionen bei 29,99€ für 4GB (und vermutlich Sprach- und SMS-Flat) liegt?
 
  • Like
Wertungen: orcymmot

Fohlenjoerg

Pomme au Mors
Mitglied seit
22.10.12
Beiträge
858
Hallo zusammen,

gibt es seit der Freischaltung von VoLTE & WifiCalling für Congstar noch massive Nachteile gegenüber der Telekom? E-SIM, Multisim, SpeedOn und Hotspot brauche ich nicht. 25 bzw. 50 Mbits würden mir reichen. Das Thema Priorisierung von „Premiumkunden“ ist doch sicher ein Gerücht oder? (ausser für Behörden und Notrufe natürlich)

Vielen Dank
Moin, ich denke nicht. Bin äußerst zufrieden mit Congstar.