• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

spatial audio

  1. Andreas Vogel

    Netflix unterstützt Spatial Audio

    Andreas Vogel Netflix hat bestätigt, dass man nun Spatial Audio auf iPhone und iPad anbietet. AirPods Pro oder Max sind die Voraussetzung. Wie zuerst auf Reddit zu lesen war und später von einem Unternehmenssprecher des Streamingdienstes bestätigt, rollt Netflix nun schrittweise Spatial Audio...
  2. Jan Gruber

    Billie Eilish promotet Spatial Audio

    Jan Gruber Vor einigen Wochen hat Apple ein Update für Apple Music vorgestellt - das in der öffentlichen Wahrnehmung nicht so ganz abheben möchte. Jetzt holt der Konzern seine Wunderwaffe in puncto Medienwirksamkeit - Billie Eilish bewirbt Spatial Audio. Billie Eilish und Apple arbeiten schon...
  3. Andreas Vogel

    Spatial Audio klingt (noch) nicht immer besser

    Andreas Vogel Nicht alle Neuerungen bringen Verbesserungen. Giles Martin, der Sohn des Beatles Produzenten, erklärt, warum Spatial Audio nicht immer besser klingt. In einem Interview mit dem Rolling Stone Magazin spricht Giles Martin über die Dolby Atmos Mixe von Sgt. Peppers Lonely Hearts...
  4. Jan Gruber

    AirPods Pro: Erste Firmware-Beta verfügbar

    Jan Gruber Apple treibt das Thema Betatesting auf eine neue Spitze - seit heute ist die erste Firmware-Beta verfügbar. Angekündigt wurde dieser Schritt im Rahmen der WWDC21, jetzt gibt es die erste Version für Entwickler. Die AirPods werden ein immer wichtigerer Baustein in der Strategie von...
  5. Jan Gruber

    Neue Werbespots: Spatial Audio und iPad Pro

    Jan Gruber Apple's Marketingabteilung hat offenbar kurz vor dem Sommer Hochkonjunktur, so gibt es gleich zwei neue Spots aus Cupertino. Beide drehen sich weitgehend um "Musik". Beginnen wir bei Spatial Audio, die neue Funktion wird mit einer neuen "Beyond Stereo"-Werbung beworben, die zu...
  6. Jan Gruber

    Apple Music: Spatial Audio und Lossless verfügbar

    Jan Gruber Letzten Monat für Juni angekündigt, kurz nach der WWDC bereits Anfang des Monats jetzt für alle Abonnenten von Apple Music verfügbar: Im Laufe des gestrigen Tages hat Apple Spatial Audio und Lossless für seinen eigenen Streamingdienst ausgerollt. Offenbar dauerte der Roll-Out für...
  7. Michael Reimann

    Apple Event zu Spatial Audio nach der WWDC21-Keynote?

    Michael Reimann Die WWDC21 und deren Eröffnungs-Keynote steht unmittelbar vor der Tür, Ein Hinweis in einem Video deutet darauf hin, dass unmittelbar nach der Keynote ein Special-Event zu Spatial Audio folgen könnte. Zuerst vom einem Twitter-User in Neuseeland gefunden, könnte das...
  8. Jan Gruber

    Apple Music ab Juni mit Lossless Audio und Spatial Audio

    Jan Gruber Das Gerüchte-raten hat ein Ende: Apple hat soeben einen deutlichen Sprung für Apple Music angekündigt. Der komplette Katalog soll bald in deutlich besserer Qualität verfügbar sein - inklusive Spatial Audio mit Dolby Atmos. All dies soll ab nächsten Monat verfügbar sein - ohne...
  9. Trailer zur neuen Serie „Calls“ auf Apple TV+

    Tanja Schachner Mit einer eher außergewöhnlichen neuen Serie namens „Calls“ überrascht uns Apple TV+ ab 19. März 2021. Dieses Mal bekommen wir keine aufwendigen Set-Highlights zu Gesicht, sondern müssen uns vermehrt auf unser Gehör konzentrieren. Oder anders formuliert: „Calls“ ist eine Art...