NewsZubehör

iPhone 2020 mit AirPods im Lieferumfang?

AirPods



Seit der Streichung des 3,5mm Klinkenanschlusses bei iPhones haben viele Nutzer eine zentrale Forderung: Apple soll dem iPhone doch Bluetooth-Kopfhörer beilegen. Bisher entsprach Apple diesen Wünschen nicht, im Lieferumfang sind bis heute EarPods mit Lightning Anschluss enthalten. Selbst der Adapter von Lightning auf Klinke ist nicht mehr im Lieferumfang. Jetzt gibt es neue Gerüchte – Apple soll ab 2020 tatsächlich AirPods beilegen.

Kommt Apple unter Zugzwang? Laut Digitimes sollen sowohl Samsung als auch Xiaomi kabellose Kopfhörer im Lieferumfang planen, so soll auch Apple diesen Schritt erwägen. Bisher sind die AirPods nur separat erhältlich, sie haben sich für Apple zu einem lukrativen Geschäft entwickelt. Laut einer Analyse von Bloomberg soll Apple dieses Jahr 60 Millionen Einheiten abgesetzt haben.

AirPods im Lieferumfang

Warum Apple sich zu diesem Schritt entscheiden sollte wirkt dementsprechend eher unplausibel. Es wäre eine mögliche Strategie um die Pro Modelle vom günstigeren Modell abzusetzen, in Punkto Zubehör macht Apple dieses Jahr einen Unterschied beim Netzteil und dem Ladekabel. Beim teureren Modell liegt ein 18W USB-C Netzteil sowie ein USB-C auf Lightning-Kabel bei. Auf der anderen Seite dürften gerade die klassischen AirPods, ohne Qi-Ladecase, mittlerweile sehr günstig zu produzieren sein – die Straßenpreise lagen hier am Black Friday nah an der 100 Euro Marke.

Via Digitimes




Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü