NewsServices

WWDC 2017 – Apple verschickt Einladungen zur Keynote

WWDC 2017



Das Datum der WWDC 2017 steht lange fest, die Tickets sind längst vergeben. Ein Detail blieb jedoch bisher offen: Ob Apple die WWDC, wie gewohnt, mit einer eigenen Keynote eröffnet. Die Spekulationen haben ein Ende – die Einladungen werden offiziell an Pressevertreter versandt.

Keynote am 05. Juni um 10AM PT

Demnach wird Apple die diesjährige WWDC in San Jose am 05. Juni 2017 mit einer Keynote um 10AM PT starten. Eine Vorinformation zu den geplanten Inhalten gibt es, wie immer, nicht. Ausgehend von dem Rahmenevent, und den Erfahrungen der letzten Jahre, darf von einem starken Fokus auf mögliche Weiterentwicklungen der Betriebssysteme – namentlich iOS, macOS, watchOS und tvOS, ausgegangen werden. Hardware wurde in den letzten Jahren keine vorgestellt. Aktuell gibt es aber Gerüchte um die mögliche Vorstellung eines eigenen Speakers mit Siri. Dieser soll in Konkurrenz mit dem Amazon Echo oder Google Home treten.

Für Apfeltalk wird unser Chefredakteur Michael Reimann vor Ort sein und hoffentlich die eine oder andere Impression einfangen können. Er wird uns zur WWDC mit einem Live-Ticker mit den neuesten Meldungen auf dem Laufenden halten. Zur Keynote werden wir, wie zu den vergangenen Keynotes, eine Apfeltalk Live! Folge anbieten.

Via 9to5Mac




Tags: , , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü