iOS und DevicesNews

iOS 12: Neuer Hinweis auf iPad mit Face ID

iPhone X Face ID



Es gilt inzwischen wohl als ziemlich gesichert, dass die nächsten iPad-Modelle mit Face ID ausgestattet werden. Einen weiteren Hinweis darauf präsentiert nun Entwickler Steven Troughton-Smith. Er hat in der iOS-12-Beta entdeckt, dass das AvatarKit-Framework auch für das iPad bereit steht. Falls euch AvatarKit kein Begriff ist: Die Animoji des iPhone X basieren auf diesem Framework – und diese benötigen bekanntlich Face ID.

iPad mit Face ID im September?

Bislang war AvatarKit auch nur auf dem iPhone X verfügbar. Mit iOS 12 und den neuen iPad-Pro-Modellen im Herbst scheint sich das zu ändern. Bereits neue Gesten in iOS 12 für das iPad deuten daraufhin, dass bald Modelle ohne Homebutton – und folglich stattdessen mit Face ID – ausgestattet werden. Möglich wäre eine Vorstellung gemeinsam mit iOS 12 im September. Angeblich soll ähnlich wie beim iPhone X der Rahmen um das Display deutlich kleiner, und dadurch mehr Platz für einen größeren Bildschirm geschaffen werden.

Via MacRumors




Tags: , , , , , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü