NewsServices

Apple stellt Fitness+ vor



Wie bereits angenommen hat Apple heute auch einen neuen Service rund um das Thema Fitness vorgestellt. Es ist auch – aber nicht nur – auf der neuen Apple Watch Series 6 verfügbar. 

Die Gerüchte gibt es schon länger: Bereits in den aktuellen Betaversionen gab es einige Hinweise darauf, dass Apple eigene Fitnesskurse anbieten möchte. Heute wurde der Service endgültig unter dem Namen Fitness+ vorgestellt.

Jede Woche soll es neue Inhalte über eine große Palette unterschiedlicher Sportarten geben, die Workouts werden natürlich mit der passenden Musik untermalt.

Fitness+ startet in eingeschränktem Markt

Anders als die meisten anderen Services, die wir letztes Jahr gesehen haben, steigt Fitness+ sehr flach in den Markt ein. Der Service ist „im Laufe des Jahres“ ausschließlich für englischsprachige Länder verfügbar. Einen Ausblick für andere Sprachen oder Regionen gibt es nicht.

Fitness+ kostet 9,99 US-Dollar pro Monat oder 79,99 US-Dollar pro Jahr. Käufer einer neuen Apple Watch Series 6 erhalten den Service für drei Monate kostenlos. Ebenso ist der Service im Premier-Tier von Apple One enthalten.

Via Apple




Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü