NewsServices

Apple One: Apple Music für Android bestätigt Abo-Bundle



Seit vielen Monaten gibt es Gerüchte rund um ein Megaabo von Apple, der Konzern könnte so seine Services – und vielleicht sogar Hardware – für interessierte Kunden bundeln. Jetzt gibt es einen relativ unumstößlichen Hinweis in der Apple Music App auf Android.

Die Gerüchte wurden in den letzten Wochen deutlich konkreter – so tauchte unter anderem der Name Apple One auf. Die Apple Music für Android App gibt jetzt einen Hinweis auf ein Angebot mit genau diesem Namen aus.

Ihr Apple Music-Abonnement ist ab %s in Apple One enthalten. Es werden nicht für beide Abonnements Gebühren berechnet. Sie können Ihr Apple One-Abonnement mit Ihrem iPhone, iPad, Apple TV oder Mac verwalten.

Wobei das %s ein üblicher Platzhalter für das Startdatum ist.

Apple One Inhalte und Preise unklar

Aktuell gehen wir von einer Vorstellung im September oder Oktober aus, vielleicht bereits auf der Keynote nächste Woche. Es gibt viele Services die Apple in Apple One integrieren könnte – von den klassischen Streamingangeboten über iCloud bis hin zu Hardware. Wir haben uns auch in einer Umfrage bereits mit dem Thema beschäftigt.

Via MacRumors




Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü