• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[iPad only] Work on iPad only!

ottomane

Welschisner
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
11.697
Die Beschränkung ab 10" gilt auch nicht nur für Apple Geräte sondern allgemein für alle Hersteller.
Ja, eben deshalb ist es ja auch eine Regel, die nur aus Sicht von MS Sinn ergibt und für den Apple- oder Android-Anwender nicht nachvollziehbar ist.
 

fotolli

Roter Seeapfel
Mitglied seit
04.01.09
Beiträge
2.127
@stattler
Ich habe ein kleines Pro und ich habe auch das Abo. Nach der Diskussion hier ist aber es aber in jedem Falle möglich, PPTX auf dem iPad auch ohne 365-Abo anzuzeigen. Also muss man sie nicht unbedingt ins PDF-Format vorher konvertieren.
 
  • Like
Wertungen: staettler

ottomane

Welschisner
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
11.697
...wenn die benötigten Schriften installiert wurden

:)
 

staettler

Pohorka
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.657
@ortomane: Ich würde vermuten, die werden ersetzt, wenn sie nicht vorhanden sind, oder?

Hast du dahingehend schon Erfahrungen? Wie könnte man zusätzliche Schriften nachinstallieren?
 

paul.mbp

Wiltshire
Mitglied seit
20.06.09
Beiträge
4.313
ich glaub da ist es einfacher die powerpoint mit ner gängigen Schriftart zu formatieren
 

ottomane

Welschisner
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
11.697
@ortomane: Ich würde vermuten, die werden ersetzt, wenn sie nicht vorhanden sind, oder?

Hast du dahingehend schon Erfahrungen? Wie könnte man zusätzliche Schriften nachinstallieren?
Ja, sie werden durch ähnliche ersetzt, wodurch das Layout kaputtgehen kann. Ich installiere sie mit "AnyFont" nach. Im Wesentlichen sind das bei mir die Schriftarten unseres Unternehmensdesigns - das war somit eine einmalige Sache und der Aufwand sehr überschaubar. Bei der App ist eine Beschreibung, wie man vorgehen muss.
 
  • Like
Wertungen: staettler

dasDirk

Königsapfel
Mitglied seit
30.10.11
Beiträge
1.201
Guten Morgen!

Nutzt jemand hier Calendars 5? Kann ich bei dieser App Terminen ein Dokument (z. Bsp. Buchungsbestätigung) zuordnen (speichern)? In der free Version geht es nicht.

Leider funktioniert das Speichern von Dokumenten in der Webversion der iCloud auch nicht. Habe ich am iPad über Google Chrome probiert. Der Button ist da, aber keine Reaktion

Danke vorab
 

Proteus_66

Weigelts Zinszahler (Rotfranch)
Mitglied seit
29.06.06
Beiträge
247
Ich nutze Calendars 5 auf iPad und iPhone. Es geht grundsätzlich nicht auf iOS Anlagen an Terminen anzuhängen ... völlig unabhängig welche App genutzt wird ... das ist nicht vorgesehen ... leider.
 
  • Like
Wertungen: dasDirk

dasDirk

Königsapfel
Mitglied seit
30.10.11
Beiträge
1.201
Mhhhh... Danke... unter OSX geht es ja und theoretisch auch in der Onlineversion der icloud. Vielleicht bringt das ja eine neuere Version von iOS mal mit.
 

paul.mbp

Wiltshire
Mitglied seit
20.06.09
Beiträge
4.313
@dasDirk

Meine Empfehlung: keine Dokumente in den Kalender und keine Dokumente in eine ToDo App.
Sowohl Kalender, als auch ToDo sind primär nicht als Dokumentenablage gedacht. Besser geeignet sind Apps wie PDF Expert, GoodReader, Notebooks oder Devonthink. Dort kannst Du Deine Dokumente "einlagern", verwalten, bearbeiten und: verlinken!

Einen Link zu einem Dokument kannst Du nämlich ins URL Feld eines Kalendereintrages oder einer Aufgabe einfügen. So kannst Du direkt aus dem Kalender oder aus der ToDo App auf das verlinkte Dokument zugreifen. Ein Klick und das Dokument öffnet sich in der entsprechenden App.

Bei Notebooks 8 zum Beispiel klickst auf den Sharing Button eines Dokuments und wählst Kopieren / Link kopieren.
Diesen Link fügst Du dann z.B. bei Fantastical in das URL Feld des Kalendereintrages ein. Diese URL kannst Du auch in Taskmanager wie 2do einfügen.

Wenn Du Devonthink zur Dokumentenverwaltung nutzt funktioniert das genauso gut. Wenn Du Omnifocus für Aufgaben nutzt ist es noch einfacher weil Du Dokumente sowohl aus Notebooks als auch aus Devonthink direkt mit einem Klick an Omnifocus senden kannst, so sparst Du das Copy&Paste des Links.

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: homer_s und Gunn

dasDirk

Königsapfel
Mitglied seit
30.10.11
Beiträge
1.201
@paul.mbp

Danke für den super Beitrag. Ich habe aber nun einmal auf good notes gesetzt und möchte das so schnell ohne zwingenden Grund nicht ändern. Alles was ich nicht bearbeite liegt in Ordnern sortiert in der iCloud. Und aus beiden ist keine URL möglich. Wenn ich es richtig überblicke. Das Anwendungsscenario trifft auch nicht sehr häufig auf, somit ist es für mich verscchmerzbar das es nicht geht.

Aber vielen lieben Dank für deinen anschaulichen Beitrag.
 

staettler

Pohorka
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.657
Wo liegen den deine Dokumente @paul.mbp

Bei Evernote liegen die ja bei denen auf dem Server. Wie hast du es bei Notebooks oder Devonthink gelöst?
 

dasDirk

Königsapfel
Mitglied seit
30.10.11
Beiträge
1.201
Diese Frage geisterte mir auch gerade durch den Kopf. Speicherung in der App, Zugriff auf die iCloud und direktes Speichern dort?
 

paul.mbp

Wiltshire
Mitglied seit
20.06.09
Beiträge
4.313
  • Like
Wertungen: staettler

dasDirk

Königsapfel
Mitglied seit
30.10.11
Beiträge
1.201
Bis dato komme ich mit ipad only sehr gut zurecht. Eins würde ich mir jedoch wünschen. Wenn das ipad an der Tastatur steckt wäre es wünschenswert wenn ich die Magic Maus nutzen könnte. So müßte ich nicht immer auf dem Screen rum tatschen.
 

staettler

Pohorka
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.657
Ich bin mit meinen Dokumenten von Notebooks 8 zu Devonthink gewechselt. Die Dokumente sind auf meinem iPad und werden per WebDAV synchronisiert (verschlüsselt 256bit AES)

http://www.devontechnologies.com/de/produkte/devonthink/devonthink-synchronisierung.html

Das url-scheme von Devonthink sieht so aus: x-devonthink-item://8STR7GH4-5BA2-4583-92H5-8871CGGF5C2D
Und der Link funktioniert auf allen Geräten mit der App.
Du synchronisiert sie wohin. Ich vermute deinen Mac Mini. Hab das so zumindest mal gelesen. Das heißt die eigentliche Ablage ist auf dem Mac. Weil das iPad hat zwar 256 GB. Aber auch die sind irgendwann voll.
 

paul.mbp

Wiltshire
Mitglied seit
20.06.09
Beiträge
4.313
ja, ich synchronisiere mit dem Mac Mini. Der läuft eh permanent und übernimmt auch den Job vom iX 500 die gescannten Dokumente in Devonthink einzuspeichern. Er ist quasi mein lokaler Dateiserver mit ScanFunktion...

Vom MacMini läuft permanent ein verschlüsseltes Backup über arq auf Amazon Drive.

P.S. Das schöne an Devonthink ist die Möglichkeit die Synchronisation auf Datenbankebene festzulegen. Beispiel:

Man legt 3 Datenbanken an:
- Beruf
- Privat
- Archiv

Nun kann nan festlegen das z.B. das Archiv nicht aufs iPad synchronisiert wird. Somit braucht man nur Speicherplatz für Beruf und Privat auf dem iPad und das beliebig grosse Archiv mit den älteren Dokumenten liegt nur auf dem Mac, oder jedem anderen WebDAV Server.

Man braucht nicht zwingend einen lokalen Mac, nur für das Scannen mit dem iX500 ist es bequemer. Aber auch das ginge per App so das man alles ohne Mac machen auch kann… iPad only eben ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: staettler und iAndy

DRVR_

Zabergäurenette
Mitglied seit
11.01.14
Beiträge
615
Bis dato komme ich mit ipad only sehr gut zurecht. Eins würde ich mir jedoch wünschen. Wenn das ipad an der Tastatur steckt wäre es wünschenswert wenn ich die Magic Maus nutzen könnte. So müßte ich nicht immer auf dem Screen rum tatschen.
Ich muss mittlerweile ganz ehrlich zugeben dass ich mir das auch wünsche. Oder ein Smart Keyboard mit integriertem Touchpad o.ä.
Irgendwann wird es kommen müssen um mit der Konkurrenz mitzuhalten, momentan würde so eine Lösung für Apple aber doch eher weniger Sinn machen. Wird iOS noch mehr für größere Bildschirme und eventuell Mousesupport optimiert werden, bin ich mir sicher dass ich hier schon jetzt so arbeite, wie es viele Menschen in Zukunft tun werden.
 

Sauron

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
12.03.12
Beiträge
4.281
Dazu fehlen IMO noch andere Dinge, wie ein etwas offeneres Dateisystem z.B.
 

dasDirk

Königsapfel
Mitglied seit
30.10.11
Beiträge
1.201
@DRVR_
Das sollte aber im Grunde softwareseitig kein Problem darstellen, SmartKeyboard angeschlossen, Maus Steuerung möglich.

@Sauron
Dann ist das hier vermutlich der falsche Fred für dich. Ich komme auch ohne Dateisystem klar