1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Was war das erste, was ihr mit eurem Mac gemacht habt?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Ziggla, 02.12.08.

  1. Ziggla

    Ziggla Auralia

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    199
    Guten Abend zusammen!
    Erinnert euch zurück...ihr sitzt ungeduldig auf eurem Sofa und wartet schon Stunden/Tage/Wochen/Monate auf etwas...plötzlich klingelt es an der Tür und ihr springt auf - ihr wisst es, ihr seid euch sicher: Es ist der Paketdienst.
    Ihr rennt wie in wilder Raserei zur Tür, auf dem Weg dorthin stampft ihr alles ein was euch in den Weg kommt - eure/n Freund/in, die Glasscheibe die zufällig (!) gerade von 2 Männern durch euren Flur getragen wird, oder die Oma, die einfach mal wieder dumm im Weg rumsteht - bis ihr dann endlich eure Tür erreicht und sie voller Vorfreude aufreißt.
    Der lustige Mann in Braun (nein, kein NPD Wahlwerbungsfutzi) drückt euch ein Paket in die Hand und ohne einen weiteren Blick auf ihn werfend knallt ihr die Tür zu und rennt wieder zum Sofa oder zu eurem Schreibtisch.
    Ihr reißt das Paket auf und nehmt ganz sachte eine glänzende weiße Verpackung heraus. Behutsam legt ihr es auf euren Tisch und bestaunt es ersteinmal. Diese Einfachheit, diese schlichte Eleganz...bis ihr euch entschließt es zu öffnen.
    Noch sachter, als würdet ihr den zarten Po eines Babys mit Nivea Babypuder einreiben, öffnet ihr die Verpackung, holt den Inhalt heraus - und nachdem ihr dann eure Kinnlade wieder heruntergerollt habt, drückt ihr den Power-Button.

    Eine Melodie ertönt, der Bildschirm leuchtet - bis ihr es endlich realisiert habt:

    Ihr habt einen neuen Mac!

    Ganz frisch, ganz neu - unbefleckt möchte man fast sagen - steht er also vor euch.
    Doch was nun?!

    Und hier setzt meine Frage an euch an:

    Was war das erste, was ihr mit eurem neuen Mac gemacht habt?!

    Habt ihr erstmal eure alten Daten rübergezogen, eure Photos sortiert oder gleich einen Welthit mit Garageband aufgenommen?
    Oder seid ihr einfach erstmal auf "Entdeckungsreise" durch OS X gegangen?!

    Erinnert euch einfach mal zurück, schwelgt in Erinnerungen und lasst ganz Apfeltalk daran teilhaben :D!

    Beste Grüße und einen schönen Abend noch,
    Ziggla
     
    leowatti gefällt das.
  2. MacEddie84

    MacEddie84 Klarapfel

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    280
    Handbuch gelesen, damit ich ja keine falsche Taste drücke.... Entdeckerreise duch OSX und dann schnell ein Netzwerk mit meinem alten Rechner hergestellt, alle Bilder und Videos rüberkopiert, Windows formatiert und abgeschlossen und einfach weggegeben... das war ein Uralter Pentium 2 mit 350 Mhz... und jetzt.... ein Meisterwerk der Technik.. das ist der Burner... diese Stück weißes etwas ^^
     
  3. hellboy123

    hellboy123 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    751
    Also ich habe als erstes die Mauseinstellungen beim mbp geändert weil die Standarteinstellungen unersträglich waren^^
     
  4. Hellokittyhater

    Hellokittyhater Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    07.11.08
    Beiträge:
    312
    Ich hab mir als Erstes das unter Panther schon hübsche Intro angeschaut. ;)
     
  5. martini

    martini Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.08.08
    Beiträge:
    127
    Das erste was ich mit meine mac gemacht habe (es war mein erster/Mac - März diesen Jahres); Ich hab gestaunt. Dann hab ich erstmal in der "Hilfe" danach gesucht wie man das Voice-Over ausstellen kann, wwelches mich doch erschreckt hat... "Hilfe! Mein Computer redet mit mir. Wie es scheint auf englisch. und ich muss mir mühe zu geben ihn zu verstehen. Er nuschelt n bischen." ;)
    Dann hab ich erstmal munter drauflosprobiert, was es denn alles so schönes gibt...
    Dann meine Daten kopiert und...
    Das wars auch eigentlich schon...
    Ab da fühlte ich mich vor meinem mac wie zu Hause.
    :-D
     
  6. martini

    martini Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.08.08
    Beiträge:
    127
    Das erste was ich mit meine mac gemacht habe (es war mein erster- März diesen Jahres); Ich hab gestaunt. Dann hab ich erstmal in der "Hilfe" danach gesucht wie man das Voice-Over ausstellen kann, wwelches mich doch erschreckt hat... "Hilfe! Mein Computer redet mit mir. Wie es scheint auf englisch. und ich muss mir mühe zu geben ihn zu verstehen. Er nuschelt n bischen." ;)
    Dann hab ich erstmal munter drauflosprobiert, was es denn alles so schönes gibt...
    Dann meine Daten kopiert und...
    Das wars auch eigentlich schon...
    Ab da fühlte ich mich vor meinem mac wie zu Hause.
    :-D
     
  7. navi

    navi Adams Apfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    520
    Finderfenster bewegt, einen iTunes-Song gekauft obwohl ich ihn schon irgendwo auf ner CD hatte :D
     
  8. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Gegen die Wand geknallt, als er mir, nach einer Windows Installation, den Bluescreen zeigte :-D

    Ne, Quatsch. Voller Freude ausgepackt, war ein weißes MB, hochgefahren und war überglücklich damit den ganzen Tag im Haus rumgelaufen :p
     
  9. teh alex

    teh alex Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    252
    ehm - das auto weiter ausgeraeumt weil die lebensmittel in den kuehlschrank mussten - dann hab ich nen grill zusammengeschraubt den ich auch neben dem mbp im commisary auch gekauft hatte.

    als das erledigt war hab ich meinen laptop ans netz gehaengt - mirn glas wein eingeschenkt das os auf deutsch eingestellt!

    es leben die us post's in deutschland :x
     
  10. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Hmm war damals ein iMac G3 :)

    Ich glaub ich hab Pacman draufgezogen und Lieder in iTunes geschoben :-D
     
  11. theneoinside

    theneoinside Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    426
    nö, ich war nie selbst anwesend ...

    die letzte verpackung war nicht mehr umverpackt, über nen meter hoch, schwarz und >23kg schwer. so verrückt, das monster aufn tisch zu wuchten war ich nicht. ich hab ihn die treppe hochgezerrt, war n bisschen unhandlich ;)
    aufgemacht, reingeschaut, zugemacht, angeschlossen, daten rübergeschaufelt, sachen dei ncoh fertig eingestellt/nachkonfiguriert werden mussten eingestellt, normal benutzt. zwischendurch ncoh n bisschen im handbuch wegen der erweiterbarkeit geblättert.
     
  12. Tollwut

    Tollwut Roter Delicious

    Dabei seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    94
    Habe mir meinen ersten (und mit Sicherheit nicht letzten) Mac in New York im Apple Store auf der 5th Avenue geholt :)

    Als erstes wurde von mir (wenn ich mich recht erinnere) der AirPort konfiguriert.

    Gibt sogar noch ein Bild von dem freudigen Ereignis :-D
     

    Anhänge:

    dewey gefällt das.
  13. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Ich hab ihn aufgestellt und eingeschaltet.
     
  14. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    surfing for porn?
     
  15. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Aufgestellt, eingestöpselt und bewundert.
     
  16. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ausgepackt.
     
  17. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Ich setzte noch einen drauf :
    ;)
     
    DesignerGay gefällt das.
  18. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Konnte ich nicht, er wurde mir an der Haustüre überreicht.:p
     
  19. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ein tolles comeback:-D:p
     
  20. mightyM

    mightyM Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    808
    Es war 2005 und ein PowerMac... habe nach der Taste zum Öffnen des Laufwerkes gesucht. Konnte es nicht finden. Irgendwo im Internet las ich, man müsse mit einer Büroklammer in ein kleines Loch pieken... was beim PowerMac recht witzlos erschien. Habe dann die Idee gehabt dies über iTunes zu machen. Konnte mir aber nicht erklären das dies der einzige Weg sein soll. 2 Wochen später fand ich dann den Knopf auf der Tastatur.
     

Diese Seite empfehlen