1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[UPDATE 2] MBP 13": Kensington-Schloss blockiert Laufwerk (nicht)

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Christian Blum, 12.06.09.

  1. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    [preview]Es ist nicht alles Gold was glänzt: Scheinbar hat Apple sich mit dem Redesign des 13"-Unibodies gleich doppelt verzettelt. Wie Cult of Mac berichtet, klagt ein User über einen Fauxpas der besonderen Art: Aus Platzmangel wegen des SD-Slots wurde der Anschluss für das Kensington-Schloss neben das SuperDrive-Laufwerk verlegt. Schließt man nun ein Schloss an, passt eventuell kein Medium mehr in den Laufwerksschacht. Absicht oder Versehen? Bisher äußerte sich Apple hierzu nicht.[/preview]

    Auch die Zusammenlegung der Audioanschlüsse verärgert die ersten Kunden. Es ist nicht mehr möglich, ein Headset mit Input- und Outputkabel ohne Weiteres anzuschließen - Entweder Mikrofon oder Lautsprecher lautet die Devise. Allen Usern, die für dieses Problem eine günstige (Übergangs-)Lösung suchen, sei mit dem Speedlink Ultraportable geholfen.

    UPDATE: Ob es wirklich ein Platzproblem gibt, steht bisher noch nicht fest. Einzig und allein die Angst vor diesem Problem macht aktuell Schlagzeilen. Sobald wir ein Bild mit angeschlossenem Kensington-Schloss bekommen, folgt ein Update.

    UPDATE 2: Apfeltalk-User moema hat sein neues MBP 13" mit Kensington-Lock und eingelegter DVD fotografiert. Dieses Bild zeigt eindeutig, dass die Befürchtungen des CoM-Lesers nicht zutreffen, und hier kein Konstruktionsfehler vorliegt.

    Bild via CoM
     

    Anhänge:

    #1 Christian Blum, 12.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.09
  2. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    beides stört mich nicht im geringsten...
     
  3. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    peinlich...
    wahrscheinlich begründet es apple am ende so das man dann auch keine cds klauen kann die sich im laufwerk befinden.
     
  4. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    :p !!!_GEIL_!!! :p

    ich glaub ja, dass es Absicht ist, Apple würde NIE so einen Fehler machen! :p
     
    Chezar, GunBound und speci gefällt das.
  5. fritzl

    fritzl Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    237
    kensington schloss benutz ich eh nicht aber kanns verstehen. das mit dem audioanschluss jedoch ist eine absolute frechheit!
     
  6. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Das würde allerdings auch mich sehr nerven. Ich habe aber aus irgendwelchem Gründen noch diese Speedlink Soundkarte, damit wäre aber dann ein USB-Hub nötig.
     
  7. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Da bin ich ja froh, dass ich noch den alten Unibody hab.
     
  8. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    Sehe ich durchaus als nützliches Feature an. Schließlich liesen sich normalerweise alle Daten löschen, wenn jemand mit einer Leopard-DVD startet und das OS neu installiert. Dass das nun zusätzlich hardwareseitig blockierbar ist, finde ich gut.
     
    Chanjo gefällt das.
  9. TripoliZ

    TripoliZ Braeburn

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    46
    Verdammt peinlich für Apple. Arbeiten da neuerdings nur Idioten in der Entwicklung?
     
  10. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Wenn ich gegenhalten darf:

    Wie oft würde diese Blockade das Löschen von Daten durch eine zeitaufwändige Re-Installation verhindern?

    Wie oft wird sich jemand, der z.B. in einer öffentlichen Bibliothek das MBP gesichert hat (falls er mal auf Klo muss) ärgern, dass er kein Medium einlegen kann?
     
  11. SaucyJack

    SaucyJack Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    93
    Und genau aus diesen Gründen bin ich froh, dass ich noch eins von den alten hab, und mit 2,4GHz bin ich auch nicht viel langsamer als das teure MBP 13".

    Grüße
     
  12. Janno_87

    Janno_87 Macoun

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    119
    Hab hier ein Kensingtonschloss vor mir! das ragt vllt maximal 1cm nach rechts! laut bild sollte das locker passen!
    außerdem...wer nutzt das schoN! wers klauen will kriegt es auch so geklaut!
     
  13. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Also ich nutze das in der Bibliothek regelmäßig. Und mit mir ca. 99% aller Menschen, die dort ein Notebook verwenden.

    Und einfach ein Notebook mitnehmen, was auf dem Tisch liegt fällt auch weniger auf, als dann noch gleich den ganzen Tisch mitzuzerren, nebst den andere Menschen die dort dran lernen. Das wird schon beim Ausgang der Aufsicht nicht verborgen bleiben.
     
  14. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    eigentlich ist es ja nur ein leser von cult of mac, der anhand von produktfotos eine entsprechende vermutung anstellt ;)

    wer aber sich mal ein late 2008 15" unibody und einen kensington lock selbst zu gemüte führt, merkt, dass der an gleicher stelle(!) neben dem superdrive positionierte lock-„anschluss“ auch keine problem macht.

    zuviel der aufregung …
     
  15. Paganethos

    Paganethos deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.702
    Mir egal, da ich mein Book nie unbeaufsichtigt liegen lasse. Wenn ich weg gehe, pack ich das immer mit ein.

    Das mache ich so, weil vor etwa einem Jahren das Book eines Freundes auf dem Boden lag als er von der Toilette zurück gekommen ist (war auch mit so einem Schloss gesichert). Der Rechner musste dann repariert werden. Ärgerlich
     
  16. kamuro

    kamuro Empire

    Dabei seit:
    02.03.09
    Beiträge:
    89
    sehe ich auch so.
    bei meinem late 2008 15" mbp passt das auch alles super, benutze 4 tage die woche ein kensington lock. das passt alles super.
    hat denn irgendwer das ganze mit dem neuen 13" mal wirklich probiert?
     
  17. HuskyX

    HuskyX Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    707
    Ich hab noch nie so ein schloss benutzt und bisher erst einmal einen menschen damit gesehen, in shops is das ja standard... Wobei ich grad nen bericht gelesen hab wie leicht die dinger zu knacken sind
     
  18. Mac-Ianer

    Mac-Ianer Starking

    Dabei seit:
    21.05.08
    Beiträge:
    219
    kauft euch einen 15" wenns so stört!:)
     
  19. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ein Headset mit Mikrofonkabel ging auch vorher nicht. Bei den alten Books war das ein LINE IN keine MIC IN.
     
  20. Janno_87

    Janno_87 Macoun

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    119
    genau eyecandy:
    es ist nur eien Vermutung aufgrund der Bilder.
    Und für mich sieht das auf den Bildern aus als ob das sowas von locker passt!!!
     

Diese Seite empfehlen