• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[Topshots] Tiere

lebemann

Spartan
Mitglied seit
13.05.10
Beiträge
1.595
Super Foto, Jenso!

Vor allem das "coporate design" mit dem Leuchtturm gefällt mir:)
 

RedCloud

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
02.06.08
Beiträge
6.036
Wenn ich mir vorstelle wie Jules Herrchen den Rest vom Eis schleckt ...
 

mkr*

Murer Reinette
Mitglied seit
09.07.10
Beiträge
1.635
Sie hat nur ein Frauchen, meine Mama. Und das ist Jules Eis, Mama hatte ihr eigenes;)
 

stary

Uelzener Rambour
Mitglied seit
04.03.10
Beiträge
370

IMG_0774 von zzzz231_stary auf Flickr

Mal wieder ne Katze ^,^

Irgendwann erwisch ich sie auch bestimmt mal in dem Moment in dem Sie genau in die Kamera sieht.
Aber immerhin kommt sie nun schon näher ran. xP
 

RedCloud

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
02.06.08
Beiträge
6.036
Dafür müsstest Du natürlich den Blitzschuh als Halterung für das Fischfilet etwas zweckentfremden. ;)



Sent from my iPad using Tapstatur without Richtungs-Files
 

eXiNFeRiS

Doppelter Melonenapfel
Mitglied seit
30.08.05
Beiträge
3.379
Nummer 2 gefällt mir am besten. Die beiden anderen sind etwas unterbelichtet.
 

dadudeness

Horneburger Pfannkuchenapfel
Mitglied seit
06.09.07
Beiträge
1.417
Besonders das letzte Bild gefällt mir.

Klar, jetzt kommt ein Aber ;)

Der Hund scheint den Kopf etwas schief zu halten; zu wenig, um wirklich schief zu sein, zu viel, um das Bild gerade aussehen zu lassen. Es wirkt etwas nach rechts wegkippend. Also würd ichs minimal gegen den Uhrzeiger drehen und bei der Gelegenheit nochmal beschneiden, dass die Schnautze genau in der Mitte ist. Ist jetzt ja auch schon fast, ich denke, dass das Bild bei sehr geradlinigem Aufbau noch besser wirkt.
Außerdem haben Kameras im Schnee meist Probleme mit der korrekten Belichtung. Die Automatik kann nicht glauben, dass der Schnee wirklich weiß ist, so dass sie eigentlich konsequent unterbelichten. Dem kann man vor Ort über EV+1 oder so gegensteuern oder das eben im Nachhinein machen, wobei generell gilt: Lieber bei der Aufnahme etwas überbelichten als im Nachhinein aufhellen zu müssen (Expose to the right).
 

Jenso

Altländer Pfannkuchenapfel
Mitglied seit
02.12.07
Beiträge
4.420
Ich habe mir erlaubt, mich an dem Bild zu vergreifen – es war übrigens nicht „schief“…

(habe nur kurz zwei, drei Regler in Aperture verschoben)
 

Anhänge:

stary

Uelzener Rambour
Mitglied seit
04.03.10
Beiträge
370
Guten Morgen ihr beiden ^,^

Danke für eure Kommentare.
Darauf das es etwas zu dunkel ist wurde ich auch schon von anderer Seite hingewiesen.

@ Jenso
welchen Schärferegler hast du in Aperture verwendet?

Ich hätte nämlich auch selbst etwas rumprobiert aber irgendwie sah das Foto dann zu künstlich aus.
 

Flo82

Eifeler Rambour
Mitglied seit
19.04.05
Beiträge
590
Hier zwei Bilder von einem unser beiden Katern. Waren eigentlich eher Zufallsausnahmen nachdem ich mein 50mm Objektiv gereinigt habe. :)
Miko.jpgMiko2.jpg
 

Oliver78

Gelbe Schleswiger Reinette
Mitglied seit
09.11.08
Beiträge
1.742
@Jenso: Die Schärfe wirkt aber jetzt etwas übertrieben. Es stimmt, das Original war nicht scharf, aber nachträgliche Schärfe muss man sparsam einsetzen ;)