1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Pro Ganzkörper-Scanner!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von keen, 24.10.08.

  1. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    http://www.tagesschau.de/ausland/sicherheitschecks102.html

    Wozu die Diskussion? Wenn dadurch potenzielle Gefährdungen, wie z.B. das Mitführen von Keramikmessern gebannt werden können, dann bitte Ja!

    Das Intimsphäre-Argument ist doch vorgeschoben, man erkennt sowieso nur Umrisse und wem das die Sicherheit nicht wert ist, der soll halt andere Verkehrsmittel nutzen.

    Discuss.
     
  2. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    man erkennt die umrisse aber je nach scanner in einer dermaßen guten qualitaet das man davon schon fast einen gipsabdruck machen kann. mit etwas geschick liese sich ein virtuelles modell in farbe nachstellen lassen.
    zudem sieht man intimschmuck und aehnliches.
    zum einen geht es das flughafenpersonal nicht an, wo ich meine piercings trage, oder wo so manche frau etwas aufgepolstert hat. wie man auf den bildern sehen kann laesst sich sogar sagen wer von den durchlaufenden definierte bauchmuskeln hat oder nicht.

    ich denke das geht eindeutig zu weit. zudem gibt es gefahren welche auch ein solcher scanner nicht findet.

    [yt]iMu1GMpEEa4[/yt]

    der M
     
  3. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ich persönlich finde das auch nicht sonderlich wild. Die Bilder, die ich heute morgen auf N24 gesehen habe wirkten nun wirklich nicht so, wie so mancher sich vielleicht eine kindliche Röntgen-Brille vorstellen mag. Es werden die groben Konturen hervorgehoben.

    Generell behaupte ich aber bei all solchen Versuchen: Der, der unbedingt eine Waffe/Sprengstoff/Drogen usw. mit ins Flugzeug nehmen will schafft das auch.

    Daher ist die Anschaffung solcher Werkzeuge wohl nicht ihr Geld wert...
     
  4. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    200.000 Euro ist nicht viel. In Zukunft wird so ein Ding an jedem Hauseingang installiert sein und wenn jemand klingelt wird er erstmal durchleuchtet. Big Brother is watching you. Viel Spaß.

    Gruß Schomo
     
  5. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Für mich das sind nicht nur noch Umrisse:

    [​IMG]

    Und mal ehrlich! Wer garantiert mir denn, dass Frauen, die nackt richtig gut aussehen, nicht mal doch für eine Zweitkontrolle herangezogen werden. Ich finde diese Scanner sind eine extremer EIngriff in die Grundrechte "Schutz der Menschenwürde". Ich habe teilweise die Vergleiche mit einem Strand gelesen, da würde man ja auch mit Badehose rumlaufen. Da macht man das aber auch freiwillig verdammt! Der Staat hat kein Recht mich halbnackt oder wie auch immer zu sehen! Dieses pseudo Sicherheitsgefühl wird immer extremer!

     
    rumsi gefällt das.
  6. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Die Scanner müssten eben so konfiguriert werden, dass die Auflösung so gut ist, dass sicherheitsrelevante Gegenstände erkannt, alles weitere jedoch unkenntlich gemacht wird und die Daten nicht gespeichert werden.

    Das Video ist ein Fake.

    Und dann? Frauen dürfen ohnehin nur von Frauen durchsucht werden und so viele Lesben wird es beim Flughafensicherheitspersonal nicht geben.
     
  7. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Tsss, so ein Theater, also mal ehrlich, es dient unserer Sicherheit.
     
    keen gefällt das.
  8. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Das nennst Du Umrisse? Ich möchte nicht wissen, wie genau das Gesicht zu erkennen wäre.
    Und wann die ersten Bilder im Internet auftauchen. Angeblich werden die Bilder ja nicht gespeichert. Und das ist gut so, sagte der Angestellte und steckte die Digitalkamera wieder ein.

    Bild gelöscht, waXen war schneller
     
  9. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Naja, ich befürworte das ja auch nicht. Die Bilder, die ich heute morgen gesehen habe sahen ungefähr so aus:

    Original
    [​IMG]

    Scan
    [​IMG]


    Also wie dieser PS Konturenfilter. Aber wie gesagt: Mir scheint das Gerät generell einfach sinnlos zu sein.
     
  10. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.699
    Was für ein SCHWACHSINN :mad:

    Wie viele Flugzeuge wurden denn in letzter Zeit durch Keramikmesser oder ähnliches Entführt? Das richtige Leben hält überall Gefahren für dich bereit. Wenn du diese nicht bereit bist einzugehen lass dich von Mutti in Watte einwickeln.

    Auf der Insel wird übrigens schon überlegt diese Dinger auch auf der Strasse zu installieren (Den Link dazu darfst du gerne im Telepolis Forum suchen). Die Überwachung wird immer lückenloser und jetzt auch noch das. Aber ich bin sicher die Bürger von China oder Nordkorea haben auch nichts zu befürchten wenn sie sich systemkonform verhalten, denn wer nichts zu verbergen hat, der hat auch nichts zu befürchten. Richtig?


    Ich könnte kotzen



    Wenn das tatsächlich Schule macht klebe ich mir in Zukunft ein "FUCK YOU" aus Alufolie auf den Arsch wenn ich fliege. Aber dann komme ich wahrscheinlich wegen Beamtenbeleidigung dran..
     
  11. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ich bin ja eh dafür das man nur noch komplett nackt und sediert mitfliegen dürfen sollte. Das sollte Störer auf ein Minimum reduzieren..
     
    keen gefällt das.
  12. mrmik666

    mrmik666 Carola

    Dabei seit:
    28.08.08
    Beiträge:
    115
    Und im Namen der Sicherheit darf der Staat und die Sicherheitsorgane alles?
    So langsam habe ich das Gefühl keiner denkt mehr nach, wenn irgendwas im Namen der Sicherheit geschieht. Unter dem Deckmantel der Terrorbekämpfung werden immer mehr Rechte verletzt oder abgeschafft und da zählt für mich auch nicht das Argument, wenn man nix zu verbergen hat, braucht man sich keine Gedanken machen.
     
    Switch2Mac gefällt das.
  13. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Der Unterschied zwischen einer Keramik-Kanne und einer Frau ist Dir aber bewußt?
     
    keen gefällt das.
  14. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    @Keen
    Gehts noch? Denkst du irgendwie nach? Du verkaufst doch auch deine Oma wenn es der Sicherheit dienen würde!
     
  15. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Wenn mein Land es von mir verlangt...
     
    Karud gefällt das.
  16. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Huch?


    Aber ich reiche dir gerne noch ein Bild nach, wenn ich das passende Motiv finde. Die Bilder der Kanne sollten nur verdeutlichen, dass ich bis jetzt eine andere Vorstellung von dem Scanner hatte.
     
  17. navi

    navi Adams Apfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    520
    Vielleicht hat er Keramik-Frauen zu Hause.
     
  18. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Boah, ich hab schon Seitenstiche vom Lachen...
     
  19. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.699

    Alle Sicherheitsfanatiker sollten sich von nun an täglich rektal untersuchen lassen. Man weiss ja nie. Wäre das auch ok für dich?

    Zusätzlich fordere ich dich auf deine Bank- und Kreditdaten hier offenzulegen. Nur zur Sicherheit, du könntest sie ja verlieren. Dann solltest du eine Webcam in deinem Bad und Schlafzimmer aufstellen und hier verlinken. Schliesslich könntest du ja in der Dusche ausrutschen oder dich am Schrank stossen! Himmel, das wäre schlimm! Ohne Webcams würde das keiner merken und du könntest an einer Hirnblutung sterben!
     
  20. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Hmmm, Du bist 'n echter Technikfreak, gelle ;)
    o_O Ahhh ja, wenn Du an das Gute in den Ausfsichtsbehörden glaubst, dann glaubst Du sicher auch an das Gute in den Terroristen, folglich braucht's allein aus diesem Grund die Scanner nicht.

    Also ich finde diese Scanner nicht so gut, weil dann sehen die bei mir meine Beinprothese, ausserdem erregen mich Uniformen, das wäre mir dann schon peinlich…:p.


    Gruss
    pacharo
     
    kerker00 gefällt das.

Diese Seite empfehlen