1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Pro 7 Sat1 will Gebühren für Fernsehen einführen

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von krypto, 28.10.09.

  1. krypto

    krypto Damasonrenette

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    485
  2. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    1) Wenn das so weitergeht, verkaufe ich meinen Receiver mit Freuden und 'ernähre' mich ausschließlich von meinem WD TV.

    2) Pro7 wäre nicht hochverschuldet, wenn es da nicht so'n Blödsinn wie 'Schlag den Raab' mit 2 Mille Gewinn geben würde. Acht Autos zu verschenken scheint mir ebenfalls nicht sinnvoll für's Budget. Sollen sie doch alle den Bach runtergehen - oder alternativ so mutig sein und das Niveau im TV wieder anheben.

    Schonmal Reality Affairs gesehen? Dafür würde ich nichtmal Geld nehmen um es mir anzuschauen.
     
    walksunix gefällt das.
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Huch? Also mir müssten sie Geld zahlen, damit ich mir diesen Schrott anschaue.

    ARTE ist der einzige Sender der den Strom wert ist den er verbraucht.
     
    walksunix und Dr. San gefällt das.
  4. joschijoschi

    joschijoschi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    537
    Von mir aus können die gleich zusätzlich RTL, RTL2 und noch ein paar andere Unterschichtsender verschlüsseln, noch lieber wäre mir, wenn die alle Pleite gingen.

    Am besten wäre es, wenn man dann noch gleichzeitig gesetzlich Regeln würde, dass Leute, die für solche Sender Geld bezahlen, auf sämtliche Sozialleistungen verzichten müssen.
    Bezahlfernsehen darf nicht mit Kindergeld oder Harz IV finanziert werden.
     
  5. krypto

    krypto Damasonrenette

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    485
    Anscheinend gibt es hier nur ARTE Publikum...
    ...die feinen Herren...
     
    Der_Apfel und keen gefällt das.
  6. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    N24 geht auch. Und DMAX. Manchmal brauch' ich das.
     
  7. krypto

    krypto Damasonrenette

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    485
    N24 gehört auch Pro7 oder?
    rein informativ
     
  8. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Stimmt. Aber die Inhalte sind besser.
     
  9. ayxayx

    ayxayx Gala

    Dabei seit:
    23.10.09
    Beiträge:
    49
    Alle Sender die mich interessieren kann ich auch über Zattoo sehen, deswegen habe ich nichteinmal einen Fernseher. PRO7 kommt mit der Strategie sicherlich nicht weit.
     
    keen gefällt das.
  10. Soldier360

    Soldier360 Roter Delicious

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    95
    Gaaaaack, auf meinem TV läuft höchstens noch ab und zu mal der Astra HD Kanal (schöne Bilder und so) .
    Ansonsten ist das Ding eigentlich meistens ausgeschaltet.
     
  11. paul.mbp

    paul.mbp Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    3.152

    naja, über so manche Formate kann man sich streiten, als ich letztens auf DMAX bei "1000 Wege ins Gras zu beissen" reingezappt bin wurde mir echt schlecht... wie kann man sowas makabres nur senden ?
     
  12. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    *hust* Die Herren von n24 meinten Win 7 sei besser als Mac OS nur mal so am Rande.
     
  13. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Vor dem Hintergrund, sich das Programm dann selbst zusammenstellen zu können, ist diese Idee absolut nicht neu und ebenso wenig verwerflich.

    Möglicherweise besteht sogar eine Chance auf eine Niveausteigerung im Fernsehen und man kann wieder einschalten, ohne irgend einen Bauer zu sehen, der eine Frau sucht, ein Mütterchen, das eine Schwiegertochter sucht oder ohne den Flachzangen-Humor eines Mario Barth und Konsorten um die Ohren gehauen zu bekommen.

    Man könnte diese Aufzählung sehr viel weiter ausführen, aber darauf verzichte ich.

    Bezahlfernsehen? Selbstverständlich, wenn die Programmauswahl passt und sich die GEZ selbst wegrationalisiert.
     
    keen gefällt das.
  14. jonimke

    jonimke Meraner

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    229
    Wäre mir egal habe eh keinen Fernseh und das was dort läuft schau ich mir wenn dann eh nur hin und wieder auf deren Homepage an. Sonst ist deren Programm bis auf wenige Ausnahmen eh nicht zu gebrauchen.
     
  15. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Zugegeben, meinen TV brauch ich auch nur deswegen.
     
  16. acqua

    acqua Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.09.06
    Beiträge:
    66
    Klingt hart, kann ich aber sogar zustimmen! Dummerweise sind es gerade Leute mit wenig Geld, die für den letzten Schrott Geld zum Fenster rauswerfen, sei es nun Junkfood, legale Drogen, Fußball und Formel 1, und eben auch Pay-TV uswusw...
     
  17. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Sagtmal, wie wäre das eigentlich, wenn die jetzt wirklich Geld nehmen würden. Würde dann noch die Werbung laufen? Vorstellbar wäre es und das Publikum würde es nichtmal merken, wenn sie für die Werbung auch noch zahlen würden. Geistige-Dünnschiss-Sender eben
     
  18. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Klar wird noch Werbung laufen, ansonsten würdest du dich dumm und dämlich zahlen.
     
  19. mib4ever

    mib4ever Morgenduft

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    165
    die einzigen anständigen sender sind einfach cnn, bbc und arte. den restlichen sch*** braucht kein vernunftbegabtes wesen
     
  20. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    diese dinge sind nur deiner ansicht nach der 'letzte schrott'. es gibt auch normale leute die sich anstelle von 3 iPods, 2 iPhones und sämtlichen macs die die produktpalette hergibt, eben andere sachen wie live-fussball oder ähnliches gönnen. und 'legale drogen', ich nehme an du meinst alkohol und kippen, sind in allen gesellschaftsschichten äusserst beliebt :-D
     

Diese Seite empfehlen