1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Akku of death?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von crackout, 24.10.08.

  1. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Hi,

    mich würde mal interessieren, ob hier sonst noch jemand so nen richtig guten Akku in seinem Macbook hat. Viele Kollegen haben weniger Ladezyklen als ich und sind mittlerweile bei ~80% der Ursprungsleistung.

    [​IMG]

    Ein Apple-Shop Mitarbeiter war der Ansicht, mein Akku sei ein Wunderkind. *g*
     
  2. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    lächerlich
     

    Anhänge:

  3. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Wow! Akkupflege wird bei dir auch großgeschrieben, mh?
     
  4. teh alex

    teh alex Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    252
  5. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Ich hatte ihn kürzlich wieder ca 450mAh über der Werksleistung. Schwankt.
     
  6. Laetur

    Laetur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    472
    Wie kriegt ihr euren Akku sogut gepfelegt?

    Und vorallem warum ist eure Momentane Akku Kapazität größer als die Orginale? oO
     
  7. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    bezeichne uns einfach als götter. ne mal ohne schmarn. regelmäßige kalibrierung (ca alle 4 monate 1 mal), öftere benutzung des akkus, das hilft. zumindest geh ich so mit meinem akku um.
     
  8. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Also ich versuche den Akku nicht jeden Tag zu entladen. Sofern's möglich ist, lass ich ihn am Netz hängen. Alle paar Tage entlade ich ihn aber damit da alles schön "flüssig" bleibt. Lithiumakkus sind gerne in Bewegung. *g*

    Dass ein Akku Leistung aufbaut ist nichts ungewöhnliches. Cool ist's halt, wenn man die dann halten kann.
     
  9. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
    [​IMG]

    Also ich müsste meinen mal wieder kalibrieren!
     

    Anhänge:

  10. Napalm5k

    Napalm5k Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    102
    Hey Leute.
    Habe endlich ein neues kleines Alu MAcbook. Habe es jetzt einmal auf 99 % geladen und war dann damit unterwegs und hab dran gearbeitet, bis es ca. auf 30 war.
    Heute nacht hing es die ganze zeit dran.
    Jetzt Zeigt er mir bei restlaufzeit aber nur bisschen über 3 Stunden...


    edit: grad wo ich das geschrieben hab, änderte sich die zahl in knapp unter 5 stunden.^^kann mir das wer erklären?

    edit nr2: so hab mir das programm auch mal geladen...
    nett zu wissen wie alt mein book ist^^
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #10 Napalm5k, 25.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.08
  11. Ferril

    Ferril Braeburn

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    46
    Wie kalibriert man einen Akku?
     
  12. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
  13. MACJUNKY

    MACJUNKY Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    67
    bei mir is aktuelle kapazität auch schon höher als die originale :D

    hehe
     
  14. MACJUNKY

    MACJUNKY Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    67
    here we go
     

    Anhänge:

  15. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Coconut Battery = nix gut.

    Siehe auch die ungefähr 400 weiteren Threads, die es in Apfeltalk zu diesem ausgelutschten Thema gibt :(
     
  16. ApfelFresser

    ApfelFresser Cox Orange

    Dabei seit:
    27.12.07
    Beiträge:
    98
    Gibts ein besseres App?
     
  17. sam2k11

    sam2k11 Gloster

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    61
    #17 sam2k11, 13.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.08
  18. Just_Seb

    Just_Seb Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    103
    Ihr benutzt nicht System Profiler zum Erstellen der Screens oder?^^
     
  19. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Keine Ahnung, was die anderen machen. Zumindest ich benutze Google um herauszufinden wie Screenshots am Mac (google mich) gemacht werden.
     
  20. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    Du machst sie indem du cmd+Großschreibtaste-die-unter-der-Feststelltaste-ist+3 gedrückt hälst, dann machst du ein Foto von dem gesamten Screen und wenn du nur einen Bereich Screenshoten willst, dann machst du das selber mit vier und markierst dann den Bereich
     

Diese Seite empfehlen