• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Kommentar: Samsung Galaxy S9 – Entwicklung am Ende?

MichaNbg

Kloppenheimer Streifling
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
4.246
Ich bin erstaunt, wie kalt mich ein neues Smartphone lassen kann.
Das denkt sich die absolute Mehrheit der Menschheit auch beim iPhone ;)


Mal abseits vom Samsung Galaxy S, das preislich genau so unverschämt überteuert daher kommt wie die iPhones...

ASUS Zenfone 5Z

  • 6,2’’ 2.246x 1.080p, 500 nits, DCI-P3, 2.5 Curved Glass
  • AI-Fotografie, Front: 12 MP Sony IMX363 f/1.8 + 120° Weitwinkelcam, Front 8 MP mit f/2.0
  • Qualcomm Snapdragon 845 (with AI), Adreno 509
  • 8 GB RAM mit UFS 2.1 128 GB + microSD-Unterstützung
  • 3.300 mAh Batterie
  • WLAN 802.11 ac, BT5.0, WiFi Direct, NFC, USB-C
  • Android Oreo
  • Dual-Speaker
  • 155 Gramm
  • Dual-SIM, beide LTE-fähig
499€ in Deutschland, wenn die Blogger Recht haben.




Haben übrigens gerade OK GO live auf der Veranstaltung, Konzert wird live auf YouTube übertragen. Nimmt man gerne mit :innocent:
 
  • Like
Wertungen: Yiruma

ottomane

Edelborsdorfer
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
11.818
Das denkt sich die absolute Mehrheit der Menschheit auch beim iPhone ;)
Schrieb ich über das iPhone? Ich verstehe nicht, dass immer, wenn man Samsung nennt, irgendwas mit Apple kommt und umgekehrt. Kann man nicht einfach ein Produkt für sich werten?
 
  • Like
Wertungen: rs254

MichaNbg

Kloppenheimer Streifling
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
4.246
Weil wir hier in einem Apple-Fan-Forum sind. Deshalb ist auch immer Apple und seine Produkte ein Thema.

Das eigentlich interessante war im übrigen unterhalb dieses Satzes. Nur so als Tipp.
 

MichaNbg

Kloppenheimer Streifling
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
4.246
ein paar Specs machen aber auch noch kein gutes Smartphone... und für den Preis gibt es auch schon ein S8.
Werde dich daran erinnern, wenn es das nächste mal heißt "ja aber Google..." ;)


Nächster Versuch:

Mal abseits vom Samsung Galaxy S, das preislich genau so unverschämt überteuert daher kommt wie die iPhones...

ASUS Zenfone 5Z

  • 6,2’’ 2.246x 1.080p, 500 nits, DCI-P3, 2.5 Curved Glass
  • AI-Fotografie, Front: 12 MP Sony IMX363 f/1.8 + 120° Weitwinkelcam, Front 8 MP mit f/2.0
  • Qualcomm Snapdragon 845 (with AI), Adreno 509
  • 8 GB RAM mit UFS 2.1 128 GB + microSD-Unterstützung
  • 3.300 mAh Batterie
  • WLAN 802.11 ac, BT5.0, WiFi Direct, NFC, USB-C
  • Android Oreo
  • Dual-Speaker
  • 155 Gramm
  • Dual-SIM, beide LTE-fähig
499€ in Deutschland, wenn die Blogger Recht haben.




Hatten übrigens gerade OK GO live auf der Veranstaltung, Konzert wurde live auf YouTube übertragen. Nimmt man gerne mit :innocent:
 

Zug96

Sonnenwirtsapfel
Mitglied seit
28.01.13
Beiträge
2.381
Das denkt sich die absolute Mehrheit der Menschheit auch beim iPhone ;)


Mal abseits vom Samsung Galaxy S, das preislich genau so unverschämt überteuert daher kommt wie die iPhones...

ASUS Zenfone 5Z

  • 6,2’’ 2.246x 1.080p, 500 nits, DCI-P3, 2.5 Curved Glass
  • AI-Fotografie, Front: 12 MP Sony IMX363 f/1.8 + 120° Weitwinkelcam, Front 8 MP mit f/2.0
  • Qualcomm Snapdragon 845 (with AI), Adreno 509
  • 8 GB RAM mit UFS 2.1 128 GB + microSD-Unterstützung
  • 3.300 mAh Batterie
  • WLAN 802.11 ac, BT5.0, WiFi Direct, NFC, USB-C
  • Android Oreo
  • Dual-Speaker
  • 155 Gramm
  • Dual-SIM, beide LTE-fähig
499€ in Deutschland, wenn die Blogger Recht haben.




Haben übrigens gerade OK GO live auf der Veranstaltung, Konzert wird live auf YouTube übertragen. Nimmt man gerne mit :innocent:
Lieber ne gute Single Cam als ne Müll Dual Cam, wenige verspätete Updates, schwache Akkulaufzeit, Verarbeitung naja, Design Kopie 1:1 und noch vieles mehr. Aber wer nur auf den Preis schaut soll es gerne kaufen... Für den Preis nimmt man lieber ein One Plus oder ein Flagship vom Vorjahr.
 

Verlon

Pohorka
Mitglied seit
05.09.08
Beiträge
5.628
Werde dich daran erinnern, wenn es das nächste mal heißt "ja aber Google..." ;)
Ich hatte mir vorgenommen nicht mehr auf solche Dinge einzugehen, da sie einer konstruktive Diskussion nicht zuträglich sind, daher hatte ich meinen Beitrag editiert. Da hat es sich wohl zeitlich überschnitten, denn zitiert hast du meinen editierten, geantwortet allerdings auf den ursprünglichen, sodass es nun nicht mehr passt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer 190524

Gast
ich verwende ein 8plus mit der Watch und dem Ganzen drum herum... ist ne funktionierende Infrastruktur..
mein Sitznachbar verwendet ein S8 mit der gear2 und Windowsrechner... auf Arbeit werken wir beide an Windows, Linux und ich noch unter OSX.. ich habe noch nie ein Wort des Zornes oder negatives über die SW HW Konfiguration von ihm gehört,.. das funktioniert wie auch in der Apple Welt... es gibt nur einen Unterschied.. und das ist der Datenschutz weil das System komplett anders aufgebaut ist um Profit zu lukrieren...

in Sachen Softwareentwicklung ist und das muss ich neidlos anerkennen Google meilenweit voraus mit.. alleine der MAPs Dienst.. für Entwickler die mit GEO GIS oder anderen Systemen arbeiten wissen davon ein Lied zu singen..

wichtig ist, dass es keine Monokultur wird.. sonst wirds traurig..
ich finde bei systeme klasse.. und das neue S) ist ein SMF wie das X auch nicht mehr und nicht weniger... wobei mir pers. das X überhaupt nicht liegt und ich zum 8Plus gegriffen habe..
 

Toolmaker

Bismarckapfel
Mitglied seit
16.10.13
Beiträge
140
Wenn ich das richtig sehe hat das S9 genau die Features die das X nicht hat, die bei mir den Ausschlag geben würden.
Fingerabdrucksensor und Klinkenstecker.
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
14.691
Richtige, erwähnenswerte Neuerungen gibt es von Apple oder Samsung schon lange keine mehr. Alles schöne Verbesserungen, mehr nicht. Warum das Thema jetzt plötzlich bei der Galaxy S9 Vorstellung aufpoppt, verstehe wer will.
Weil viele hier in Bezug auf die Apple Produkte das nicht wahrhaben wollten, nun dagegen zeigt man gern mit den Finger auf Samsung.


Mir selbst ist das bewusst und meine Konsequenz ist das ich von Jährlich Upgrade auf alle 2 Jahre umgestiegen bin. So hab ich ein bisschen größere Sprünge und bisschen günstiger kommt es auch noch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thaddäus

Golden Noble
Mitglied seit
27.03.08
Beiträge
15.801
Auch das iPhone X ist kein grosser Wurf
Nun, den A11 Bionic halte ich schon für einen grossen Wurf.

Was Samsung angeht, so muss ich sagen, dass sie schon mit der S8 / Note 8 Reihe tolle Geräte geliefert haben. Ich sehe das Problem eher bei der Software. Wieso bekommen sie es auch beim S9 nicht gebacken, direkt Android 8.1 auszuliefern? Finde ich persönlich sehr schade, und war mit ein Grund, weswegen ich Samsung wieder den Rücken gekehrt habe.
 

appeltje

Weisser Rosenapfel
Mitglied seit
20.09.14
Beiträge
788
Ich glaube Samsung würde es gut tun wenn sie ein eigenes Betiebssystem hätten, wie bei Apple....

Die Geräte sind spitze und brauchen sich für Iphones nicht zu verstecken! Aber es geht so viel potenzial verloren durch Android...
 

MichaNbg

Kloppenheimer Streifling
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
4.246
Ich glaube Samsung würde es gut tun wenn sie ein eigenes Betiebssystem hätten, wie bei Apple....
Nee, lass mal. Sinnvoller wäre es, wenn Samsung auf Android One setzt.

Sollte das auf breiter Fläche zum Einsatz kommen, könnte das durchaus nochmal zusätzlich gefährlich für Apple werden. Damit werden ja die größten Makel und Angriffspunkte von Android adressiert:
https://www.android.com/one/

Wusste ich nicht....
https://de.wikipedia.org/wiki/Tizen

Landete mittlerweile, wie webOS, auf Fernsehern statt auf Smartphones.
 

GunBound

Rote Sternrenette
Mitglied seit
23.06.05
Beiträge
6.017