1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keine neuen Macs bis Ende März!

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von yoshi007, 27.01.09.

  1. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Wie MacTechNews von einer vertrauenswürdigen Quelle erfahren hat, soll es bis Ende März anscheinend keine neuen Macs geben. Kein neuer Mini und kein neuer iMac...obwohl es noch so viele Gerüchte um baldige Erscheinungen dieser Modelle gab.

    Ich glaube ohne Steve lässt man sich mit neuen Produkten jetzt etwas mehr Zeit...auch die Keynote vor wenigen Wochen brachte ja nicht viel Neues. Ich denke Steve war immer der treibende Motor für neue und schnelle Produktankündigungen, dies wird jetzt bis Juni alles etwas langsamer gehen.:-D

    yoshi
     
  2. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Also ich denke sie werden es jetzt ruhig angehen. Aber irgendwas werden sie schon machen, sonst denkt ja jeder, ohne Steve geht nichts.
    Aber mir ist es egal, ich hab mein AluMB. ;) Aber Info's zu SnowLeo wären noch interessant.
     
  3. >>hummel

    >>hummel Elstar

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    74
    Möglich und denkbar. Allerdings sehr schade. Ich wollte mich mitte nächsten Monats mit einem neuen iMac zu meinem 25sten beschenken. Das muss dann wohl ein wenig nach hinten verschoben werden. :(
     
  4. Sir Andrus

    Sir Andrus James Grieve

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    137
    Naja welche Quelle das ist wird nicht verraten. Ich persönlich kann nicht verstehen, warum sie den MacPro in kommenden Wochen updaten sollten, wenn Intel noch gar nicht die neuen Teile ausliefert.
     
  5. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Jajaja Steve ist der beste, ohne ihn kann Apple nicht existieren blablabla...Meine Güte Leute wacht mal auf!

    Nur weil der gute Steve Jobs jetzt mal ne Pause macht, heißt nicht, dass des wegen keine neuen Produkte kommen. Mir ist das zwar prinzipiell egal aber...naja... Es macht einfach keinen Sinn da ewig herumzuspekulieren! Es kommt was neues, wenn was neues kommt. Und fertig.

    Zur letzten Keynote: Die brachte meiner Meinung nach sehr viel neues... iWork, iLife mit sensationellen neuen Funktionen, MBP 17" (war zwar abzusehen und völlig klar aber: neuer Akku usw) iWork.com usw usw usw....


    Anyway...meine Meinung. Ich hoffe ich werd nicht dafür niedergemacht...
     
    DesignerGay, apfelwurmwurm und kerker00 gefällt das.
  6. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.701
    Warum auch? iMac und MacPro sind doch super Rechner. Laufen beide bei uns im Büro tag ein - tag aus und das ohne das geringste Problem, dazu mit ausreichend Power für CAD / 3D mit aktueller Software. Einzig der Mini dürfte mal etwas aufgefrischt werden.
     
  7. kerker00

    kerker00 Boskop

    Dabei seit:
    29.04.08
    Beiträge:
    206
    Ich denke das hat nix mit Steve zu tun ob neue Produkte kommen. Das bestimmt der Mark und der sieht im Moment nicht so dolle aus in Amerika und Amerika ist nu einmal das Land auf das sich Apple Fokussiert.
     
  8. Ian Liam

    Ian Liam Ribston Pepping

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    296
    Ich denke auch, dass das nichts mit Steve's Auszeit zu tun hat, welchen Grund dafür gebe es denn? Damit würde ja Apple die gängige Aktionärs-Meinung, dass sie ohne Steve nichts können nur bestätigen, was glaube ich nicht im Sinne der Firma ist.
    Mit der derzeitigen Wirtschaftskrise kann man glaube ich nicht argumentieren, dass Apple sich in Zurückhaltung in Sachen Hardware übt. Wo liegt denn da der Sinn? Es gibt ja immer noch Menschen, die jetzt noch über Liquidität verfügen und die Anschaffung neuer Hardware planen. Gerade im MacMini Segment würde man mit einem Warten zur Zeit m.E. Kunden "verprellen", die sich andersweitig umsehen.
     
  9. kerker00

    kerker00 Boskop

    Dabei seit:
    29.04.08
    Beiträge:
    206
    @Ian Liam, stimmt könntest recht haben, zumal Apple ja auch genug auf der Hohen kannte hat.

    Vielleicht arbeitet Apple auch an dem nächsten großen Wurf und dafür brauchen sie Zeit. Ich würde auch sagen Apple bringt neue Produkte wenn sie fertig sind und damit hat es sich.
    Und bis dahin gilt. Wer einen neuen Computer braucht muss sich einen kaufen.
     
  10. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Ich habe momentan sowieso kein Geld - von daher.
    Aber ohne Steve ist die Apple Branche echt eingeschränkt!
     
  11. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Ich will endlich meinen iMac. *cry* Naja, Vorfreude ist die schönste Freude o_O
     
  12. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Und ich will endlich einen überarbeiteteten Mini! :(
     
  13. r2d277

    r2d277 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    302
    vor der macworld gabs meine ich auch einige vertrauensvolle quellen, die von updates zur macworld sprachen....von daher vertraue ich nur noch dem, was meine augen sehen...[ok, hab ich vorher auch schon]. grundsätzlich soll man ja auch nur statistiken glauben, die man selber gefälscht hat.:)

    ein neuer mini würde mir vermutlich reichen, ein update vom imac wäre aber auch ok
     
  14. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    Katastrophe :oops:
     
  15. Sir Andrus

    Sir Andrus James Grieve

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    137
  16. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
  17. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Sind die nicht letztens neu gemacht worden die Displays?
    Ja sicher, ich verblöde noch.
    Imac wird nur mit Update versorgt
    Macpro vieleicht neues Design und Update
    Macmini alles neu

    Ich glaube das sie beim Imac kein neues Desingn nehmen, weil sie haben es jetzt geschafft das fast alle Appleprodukte aussehen wie Imac, also wird es da nichts neues geben.
     
  18. DaWick

    DaWick Bismarckapfel

    Dabei seit:
    24.06.07
    Beiträge:
    140
    Ich persönlich bin der letzte, der auf ein Update nicht warten kann. Jedoch muss ich doch auch wirtschaftlich denken. Die aktuellen Mac minis und iMacs (ausgenommen 24"-Modell" sind derzeit nicht annähernd konkurrenzfähig.
     
  19. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Preis steht momentan nicht zur leistung, darum werde ich mir auch zur Zeit keinen Mac kaufen.
     
  20. Madlock

    Madlock Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    326
    Irgendwas muss ja in nächster Zeit passieren, das Loch wird immer größer, März würde daher gut passen. aber wenn beides gleichzeitig kommt, dann klaut der neue iMac warscheinlich dem kleinen Bruder Mac Mini die Show.
    Ich plane beim iMac zuzuschlagen, außer Mr. Apple baut den mac mini irgendwie unheimlich cool um.

    lg
     

Diese Seite empfehlen