1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod touch zerlegt, ausreichend Platz für Kamera gefunden

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 14.09.09.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Die Jungs von ifixit haben sich wie üblich auf den neuen iPod touch* gestürzt, um sie in alle zerlegbaren Einzelteile aufzuteilen. Neben schnellerer Hardware und mehr Flash-Speicher haben die Bastler eine interessante Besonderheit entdeckt: Genau an der Stelle, wo anonyme Quellen eine Kamera vorausgesagt haben, befindet sich eine Einbuchtung. So lässt sich anhand des vorher veröffentlichten Bildes eines iPod touch mit Kamera erkennen, dass das Innenleben identisch ist - bis auf das Kameramodul. Apple hat schlussendlich auf den Einbau verzichtet, während der Keynote wurde dieser Schritt mit Kostenersparnis begründet. Weiterhin konnten die Schrauber einen leistungsstarken Kommunikationschip ausfindig machen, der theoretisch 802.11n WLAN, Bluetooth 2.1 und UKW-Radio (Sender & Empfänger) unterstützt.[/preview]

    via MacRumors | ifixit |* Mit einem Kauf über diesen Link unterstützt ihr Apfeltalk mit einem kleinen Prozentsatz des unveränderten Verkaufspreises.
     

    Anhänge:

  2. Lakrimosa

    Lakrimosa Granny Smith

    Dabei seit:
    08.05.09
    Beiträge:
    12
    Also meiner Meinung nach hätte im Touch eine Kamera wesentlich mehr Sinn als im Nano gemacht.
     
  3. unlink_gll

    unlink_gll Granny Smith

    Dabei seit:
    31.05.09
    Beiträge:
    13
    Ich glaube immer noch daren das irgendetwas mit dieser Kamera im Touch nicht funktioniert hat sei es jetzt nur der Preis oder die geöße
     
  4. Hofer

    Hofer Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.10.07
    Beiträge:
    528
    Na dann warten wir doch mal auf die nächste Keynote :D
     
  5. Bloody

    Bloody Erdapfel

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    5
    Ja! Das ist nicht nur deine Meinung :D
     
  6. MriMacFreeze

    Dabei seit:
    18.04.09
    Beiträge:
    53
    Und warum nur Video .. Und keine Photo Kamera ..
     
  7. dark (k)night

    dark (k)night Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    387
    Ich will nicht sagen dass ich mich auskenne - aber wenn ich Apple wäre, hätte ich mir auch überlegt noch ein bisschen zu warten.
    Immer wieder kleine Updates und "Aufmerksamkeit-Holer" sind für das Geschäft wahrscheinlich ganz gut.

    --> also kommt vielleicht schon bei der nächsten Keynote die Kamera mit rein. Und dann vielleicht sogar mit Foto...
     
  8. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    Naja, sehen wir's mal so:

    Bei FireWire und Glossy/Matt Displays war das Geschrei der Applegemeinde extrem laut, schwuppsdiwupps gabs das dann auch wieder beim nächsten Update...

    Das heißt warten, ich bin sicher Apple wird auch diesmal wieder reagieren und den Touch mit einer Kamera ausrüsten - und was weiß ich noch mit was :p

    und dann lös ich auch meinen 1G ab ;)
     
  9. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Man würde auch ausreichend Platz für einen Wasserspender finden, aber es geht ja darum, den touch vom iPhone abzugrenzen, den Preis niedrig zu halten und den touch in Richtung Spielesektor zu lenken.
     
  10. CraZyChris

    CraZyChris Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    07.06.08
    Beiträge:
    1.408
    Trotzdem sollte er keine Kamera bekommen, da sonst der Unterschied iPhone und iPodTouch zu klein waer. :oops:
     
  11. vsx-ax3

    vsx-ax3 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.11.08
    Beiträge:
    380
    Nein.

    Es geht darum, dass Apple nicht offiziell eingestehen kann, dass sie es mit der Kamera "versaut" haben - Apple stand nach dem relativ kurzen Event ohnehin schon nicht besonders da (viele enttäuschte Fans, enttäuschte Anleger, siehe Aktienkurs) - stellen Sie sich mal vor, wenn Apple eigenes Versagen eingeräumt hätte!?

    Anrechnen kann man Apple die Kreativität, das Scheinargument der Spielkonsole aus dem Hut zu zaubern. Ich habe nur in der Werbung Leute gesehen, die mit dem Touch gespielt haben - es gibt aber sicher auch Spielfans. Nintendo hat kürzlich den neusten Gameboy mit eine Kamera versehen, eine tragbare Spielkonsole - mit dem Argument Spielkonsole würde Apple somit offiziell hinter der Entwicklung zurückhängen...

    Wann und von wem wurde denn gesagt, dass es Apple darum geht, den Touch vom iPhone abzugrenzen? Quelle bitte. Im Übrigen mangels GPS, Kompass und Telephonie ist eine Abgrenzung gegeben.

    Letztlich kann man nur hoffen, dass möglichst viele und schnell den neuen Touch kaufen - um so eher Apple viel damit verdient hat, desto schneller wird Apple ein Update nachschieben. Ein Kaufboykott klappt ja nicht mehr, weil zu viele mit Zwischenlösungen von Apple zufrieden sind.
     
    #11 vsx-ax3, 14.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.09
    skappley und MacMunic gefällt das.
  12. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ich bin ja eh dagegen, dass man in alles was Hosentaschengrösse hat eine Kamera reinpacken muss... Halte ich irgendwie für ein Unding.
     
    CraZyChris gefällt das.
  13. Snooze1988

    Snooze1988 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    530
    Wenn man unbedingt einen iPod Touch mit Kamera haben möchte kann
    man zum iPhone greifen. Vielleicht hat Apple Angst das bei einen iPod Touch mit Kamera keine iPhonesehr verkauft würden.
     
  14. plot

    plot Starking

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    218
    Da wärs günstiger, sich iPod und Kamera getrennt zu kaufen^^
     
  15. mb500

    mb500 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    308
    Es ist besser, dass keine Kamera integriert worden ist.
    Warum?
    Die Lücke deutet darauf hin, dass man nur einen kleinen Chip wie beim iPod Nano hätte einbauen können. Also keine Autofokus-Kamera wie beim iPhone. Im Gegensatz zum iPod Nano, wo die schwache Kamera nicht sehr stark bemerkt wird und die Ansprüche recht niedrig sind, wäre das beim iPod Touch stark aufgefallen, vor allem da mit dem iPhone eine direkte Gegenüberstellung möglich ist. Erste Vergleichstests hätten das sofort offenbart und Apple hätte viel Kritik ob einer mangelhaften Kameralösung einstecken müssen. Ferner wäre die Kamera nicht geeignet Standbilder zu schießen.
     
    MacMunic gefällt das.
  16. luckygolf

    luckygolf Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    23.07.09
    Beiträge:
    411
    es geht ja hier auch im die Kamera für Videos und nicht wie beim iPhone Autofokus Bilder schiessen zu können. Der iPod Touch ist doch viel flacher und da paßt die iPhone Kamera nun mal nicht rein- und das ist auch gut so :p
     
  17. apfel321

    apfel321 Cox Orange

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    97
    die wollen hald sau viel geld verdienen die typen von apple :)
    jetzt kauft sich alle welt den ipod nano mit cam und wenn der ipdo touch mit cam rauskomkt alle den ipod
    schlaue typen xD

    wann ist den die nächste keynote ?
     
  18. vsx-ax3

    vsx-ax3 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.11.08
    Beiträge:
    380
    Das Kamerabauteil ist 6 mm dick, der Touch 8,x mm - Einbau?!, alles ist möglich - schließlich waren die Menschen sogar schon auf dem Mond. Bis Ende des Jahres gibts neue Kameramodule und dann gibt es den Touch für die Massen, meinetwegen auch einen Hauch teurer. Das Problem mit dem iPhone ist, dass darin schon wieder veraltete Bauteile enthalten sind, im aktuellen Touch sind bestimmte Chips schon leistungsfähiger - da wartet man lieber auf ein Update, denn 1000,00 Euro für ein iPhone sind wahrscheinlich okay, dann aber bitte mit aktuellen Chipsätzen.
     
  19. GoldenClaw

    GoldenClaw Jerseymac

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    455
    also, ich glaube ehrlich gesagt, dass Apple nicht die Nano-Kamera verbauen wollte. Ich wüsste nämlich nicht, weshalb es da technische Probleme oder QS-Probs hätte geben sollen. Wenn die im Nano läuft, dann würde sie das im Touch erst recht. Ich denke eher, dass Apple eine andere, bessere Cam hat bauen lassen, die aber wohl bei der QS dann doch einen Mangel aufgewiesen hat, so dass sie nicht verbaut werden konnte.
    Ich persönlich glaube an eine Vorstellung des touches mit Cam beim Oktober-Event, wenn eines kommt.
     
  20. MacbookPro@Olli

    MacbookPro@Olli London Pepping

    Dabei seit:
    19.05.09
    Beiträge:
    2.044
    Er wird garantiert bald eine Cam kriegen, sonst wird er untergehen. Man muss nur bei der Konkurrenz schauen....ich denke mal Apple wartet, bis die Konkurrenz auch nur annähernd so weit ist, vorher heißt es unnötig einfach ausgestattete Ware zum teuren Preis verticken. Ich frage mich sowieso, was Apple macht, wenn Creative 32GB für 140€ bietet.
     

Diese Seite empfehlen