• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

iPhone XS & XS Max - Eindrücke und Erfahrungen

Plumpsklo

Empire
Mitglied seit
08.04.19
Beiträge
88
Auszug aus den Bedingungen von AppleCare+:
Das ist aber aufzufassen, dass die Frist ab diesem Erstkauf gilt...

Du kannst natürlich ein neues Gerät oder gebrauchtes Gerät ( hier kann aber die Frist schon verstrichen sein, je nachdem wann aktiviert ) bei eBay kaufen und Danny AC direkt über das iPhone abschließen...

Ich persönlich würde dir von AC+ abraten. Das ist einfach zu teuer und steht in absolut keinem Verhältnis zum Preis des Gerätes.. Nimm eine Hülle und eine Glasfolie und fertig. Das ist aber nur meine Meinung - das kann jeder so handhaben wie er möchte.
 

grumdav

Normande
Mitglied seit
08.03.14
Beiträge
577
nur zwecks Verständnis: Apple Care würde ich sowieso abschliessen...

Jetzt muss ich mich nur noch zwischen max und normalem xs entscheiden. Hauptmotivation sind eigentlich die 512 GB weil die 256 bei mir schon an Ihre Grenzen stossen..
 

Sequoia

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
7.559
Kannst zur Sicherheit auch eine andere Handy Versicherung nehmen. In meinen Augen bessere Konditionen für weniger Geld. Dazu noch mehr als 2 Jahre möglich.
 

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Ja, aber wenn man bei Apple vorstellig wird, mit Apple Care am Start, dann hat man bei denen quasi freie Fahrt. Die reparieren dann alles und jeden ohne zu murren.
 

Sequoia

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
7.559
Genau deswegen habe ich immer den alten Apple Care und eine gute Versicherung. Deckt mehr ab, ist günstiger und bietet den gleichen Service bei Apple direkt.
 

Sequoia

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
7.559
Den Apple Care Protection Plan for iPhone.

Habe sie noch für 47€ gekauft.
 

Plumpsklo

Empire
Mitglied seit
08.04.19
Beiträge
88
Die reine Garantieerweiterung auf den Branchen-Standard von 2 Jahren..

AC+ ist genau das plus Abdeckung der Eigenschäden gegen Entgelt.

Beides finde ich zum Kotzen: 2 Jahre Garantie müsste bei diesen Preisen Standard sein, wie es auch bereits bei 200 Euro Geräten der Fall ist.

AC+ ist schlichtweg zu teuer. 230 Euro plus 99 Euro bei einer kapitalen Beschädigung. Das macht also etwa 1/4 der Anschaffungskosten aus.

Vergleichbar ist das mit einer KfZ Vollkasko: Kaufe ich ein Fahrzeug für 100.000 Euro, müsste ich entsprechend 25.000 Euro Beitrag bezahlen - macht auch keiner.
 

Sequoia

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
7.559
Den gibt es aber nicht mehr. Hat also keine Relevanz mehr, weil es keiner mehr kaufen kann. ;)

Es gibt nur noch AppleCare+, sogar für Macs.
Klar gibt es den noch im Internet. Man kann bis zu einem Jahr nach Kauf sein iPhone registrieren.

Zusätzlich zur Garantieerweiterung bietet es eben die Vorteile des Express-Austausch.

Und eine gute Versicherung inklusive jeglicher Abdeckung bei Eigenverschulden kostet 95 € im Jahr. Ohne Selbstbeteiligung.
 

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Das sind dann aber nur Restbestände bei irgendwelchen Händlern.
 

Sequoia

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
7.559
Nein. Regelmäßig werden z.B. bei Rakuten welche verkauft.
Im Oktober habe ich mir 2 bei Amazon bestellt.
Es sind einfach Angebote, die nicht permanent verfügbar sind.
 

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Genau das meine ich doch. Rakuten, Marketplace, eBay... irgendwelche Händler bieten von Zeit zu Zeit die Dinger an.
 

Sequoia

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
7.559
Ja. Aber wo ist das Problem? Sie sind immer sofort verfügbar. Allerdings eben auf verschiedenen Plattformen. Und das ändert nichts daran, dass es eine bessere Abdeckung ist, als der AppleCare Protection Plan +, und dazu noch günstiger.
 
  • Like
Wertungen: Yiruma

Thyriell

Alkmene
Mitglied seit
03.05.19
Beiträge
34
Mal ne ehrlich Frage: was stellt ihr alle mit euren Smartphones an? Nehmt ihr die mit auf den Bau oder klopft damit Nägel in die Wand? In zehn Jahren Smartphone Nutzung (jedes Jahr ein neues Modell) ist es mir noch nie passiert, dass ich ein Display oder gar das gesamte Smartphone schrotte. Und allzu zimperlich bin ich im Umgang auch nicht. Ich verstehe schon, dass einem das 1000 Euro Handy wichtig ist, aber wenn wenn ich sehe, was für Aufwand hier teilweise betrieben und wie viel Geld rausgeworfen wird, bin ich doch neugierig, was die Leute mit ihren iPhones anstellen.

Oder sind iPhones einfach generell anfälliger für Schäden als Mates, Notes und Pixels?
 

Sequoia

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
7.559
Ich nutze meine Geräte einfach ohne Hülle. Passiert ist nur ein mal beim 8er was. Sonst nie.
 
  • Like
Wertungen: frank010

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Ja. Aber wo ist das Problem? Sie sind immer sofort verfügbar. Allerdings eben auf verschiedenen Plattformen. Und das ändert nichts daran, dass es eine bessere Abdeckung ist, als der AppleCare Protection Plan +, und dazu noch günstiger.
Ich würde immer den AppleCare+ Plan bevorzugen. Weil das "einfach so" was passiert ist ja eher unwahrscheinlich. Wenn dann will man ja abgedeckt sein, wenn das Ding die Treppe runterfliegt. Also bei Eigenverschulden.

Momentan habe ich aber lediglich meinen Mac versichert, der sogar auch noch mit dem "alten" AppleCare. Würde ich aber jetzt ein iPhone anschaffen, würde ich dazu gleich AppleCare+ kaufen.

Das muss jeder selbst wissen. Wie immer bei Versicherungen.
 

grumdav

Normande
Mitglied seit
08.03.14
Beiträge
577
Andere frage: ich schau mir die ganze Zeit Vergleiche zwischen xs und Max an und höre ständig dass das Max keinen Mehrwert bietet, da kaum etwas an das große Display angepasst ist. All diese Videos sind aus der Releasezeit.

Hat sich dies mittlerweile geändert?