• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

[Sammelthread] iPhone XR - Eindrücke und Erfahrungen

mArKuZZZ

Goldparmäne
Mitglied seit
18.10.18
Beiträge
557
Ja schäm dich @Hendrik Ruoff dass du nicht seiner Meinung bist und ihm auch noch contra gibst! :D:D

Dass man diese Funktion angeblich über Jahre hinweg nicht bemerkt ist m.M.n. echt etwas armseelig. Wer nichtmal das Datenblatt seines neuen iPhones liest und dann nicht gewisse Funktionen die man nicht versteht nachliest hat sein iPhone nie geliebt. o_O Schon im Rahmen einer normalen Benutzung muss man da doch mal drüber stolpern wenn man aus Versehen mal zu fest drückt.
 
  • Like
Wertungen: Hendrik Ruoff

Hendrik Ruoff

Graue Französische Renette
Mitglied seit
16.03.13
Beiträge
12.258
Ziemlich unverschämte Antwort Freundchen.
Echt findest du? deine riesige Mehrheit hatte schon ForceTouch iPhones vor "Jahren" gibts doch noch nicht mal ganz 4 Jahre lang...
Aber das bestätigt mich nur in dem was ich gesagt habe... wenn man 4 Jahre iPhones nutzt ohne Force Touch zumindest zur Kenntnis genommen hat hätte auch ein Nokia 3310 gereicht....

Um drauf zurückzukommen Ich hingeben finde es es umverschämt auf eigenem Befinden eine Funktion die für viele durchaus wichtig ist so abzuwatschen....
 

Zug96

Winterbanana
Mitglied seit
28.01.13
Beiträge
2.196
Ja schäm dich @Hendrik Ruoff dass du nicht seiner Meinung bist und ihm auch noch contra gibst! :D:D

Dass man diese Funktion angeblich über Jahre hinweg nicht bemerkt ist m.M.n. echt etwas armseelig. Wer nichtmal das Datenblatt seines neuen iPhones liest und dann nicht gewisse Funktionen die man nicht versteht nachliest hat sein iPhone nie geliebt. o_O Schon im Rahmen einer normalen Benutzung muss man da doch mal drüber stolpern wenn man aus Versehen mal zu fest drückt.
Wundert dich das? Gibt genug Leute die die Anzahl Megapixel, Anzahl Kameras, Auflösung des Displays unabhängig von der Technologie, GHz beim Prozessor, Anzahl Kerne und vieles mehr als Massstab nehmen um ein Smartphone zu bewerten. Force Touch oder die Taptic Engine sind Neuland für viele Leute. ;)
 
  • Like
Wertungen: Appleg

Appleg

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
26.09.18
Beiträge
172
Es darf gerne jeder selber beurteilen wie es zu werten ist wenn 75jährige Menschen als „solche“, „typisch deutsch“ und „armselig“ bezeichnet werden. Mehr gibt es da für mich nicht mehr zu sagen.
Nicht umsonst schrieb ich im Voraus das man raus aus der Nerd-Ecke denken sollte und ein Perspektwechsel nicht verkehrt ist.
 

mArKuZZZ

Goldparmäne
Mitglied seit
18.10.18
Beiträge
557
Wundert dich das? Gibt genug Leute die die Anzahl Megapixel, Anzahl Kameras, Auflösung des Displays unabhängig von der Technologie, GHz beim Prozessor, Anzahl Kerne und vieles mehr als Massstab nehmen um ein Smartphone zu bewerten. Force Touch oder die Taptic Engine sind Neuland für viele Leute. ;)
Solche Leute dann aber als Referenzgruppe für die angebliche Sinnlosigkeit einer Technologie heranzuziehen ist unzutreffend.
 
  • Like
Wertungen: Hendrik Ruoff

Audionymous

Gascoynes Scharlachroter
Mitglied seit
04.11.12
Beiträge
1.548
Ich würde ehr sagen dumme Antwort. Und genau das ist typisch deutsch.
 
  • Like
Wertungen: Zug96

Zug96

Winterbanana
Mitglied seit
28.01.13
Beiträge
2.196
Solche Leute dann aber als Referenzgruppe für die angebliche Sinnlosigkeit einer Technologie heranzuziehen ist unzutreffend.
Du verstehst meinen Post nicht. Diese Gruppe kennt normalerweise diese Funktion nicht und sagt nicht, dass es sinnlos ist. Ich habe auf deine Aussage reagiert, die Funktion nicht zu kennen. Wie du nun darauf kommst, dass die Leute diese Funktion sinnlos finden, kann ich nicht nachvollziehen. Vor allem kann man ja logischerweise nichts bewerten was man nicht kennt. ;)
 

mArKuZZZ

Goldparmäne
Mitglied seit
18.10.18
Beiträge
557
Die Referenz war auch nicht auf dich bezogen sondern auf Appleg (o.ä.)
 

Appleg

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
26.09.18
Beiträge
172
Danke Dir. Genau das hatte ich ja geschrieben.
Zusätzlich:
In meinem Studium habe ich drei Jahre in einem Mobilfunk-Shop gearbeitet, und circa 90 % der Leute, egal welchen Alters, kennen vielleicht 20 % der Funktionen. Und das ist die Wahrheit. Sind die dann alle armselig oder haben sie schlicht kein Interesse weil es wichtigeres gibt ?
Die meisten wollen telefonieren, Bilder machen und WhatsApp/Facebook. Ende.
 
  • Like
Wertungen: Zug96

Zug96

Winterbanana
Mitglied seit
28.01.13
Beiträge
2.196
Danke Dir. Genau das hatte ich ja geschrieben.
Zusätzlich:
In meinem Studium habe ich drei Jahre in einem Mobilfunk-Shop gearbeitet, und circa 90 % der Leute, egal welchen Alters, kennen vielleicht 20 % der Funktionen. Und das ist die Wahrheit. Sind die dann alle armselig oder haben sie schlicht kein Interesse weil es wichtigeres gibt ?
Die meisten wollen telefonieren, Bilder machen und WhatsApp/Facebook. Ende.
Kann ich zu 1000% unterschreiben. Der Grossteil kennt nichtmal alle Modi der Kamera geschweige denn 3D Touch usw. Viele Kennen nichtmal Siri bzw. wissen nicht wie man es starten würde. Die User wie hier sind 5% von allen Usern maximal und der Grossteil der User kann kaum mehr als Apps runterladen. Der Normaluser hat Social Media Apps, Email, 2-3 News Apps, 2-3 Minispiele und Messengers auf dem Smartphone und das wars.

Alleine schon QI Laden oder mobiles Bezahlen mit dem Smartphone ist für den Grossteil der Leute unbekannt. In unserem Supermarkt bezahlt pro Stunde im Schnitt pro Kasse weniger als eine Person mit dem Smartphone oder ner Smartwatch. Dazu lebe ich jetzt nicht grade auf dem Land.
 
Zuletzt bearbeitet:

Appleg

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
26.09.18
Beiträge
172
Bitte einfach mal in der U-Bahn o.ä. 10 Leute mit iPhone ansprechen und 3D-Touch zeigen oder erklären lassen. Viel Glück.
 

mArKuZZZ

Goldparmäne
Mitglied seit
18.10.18
Beiträge
557
In meinem Studium habe ich drei Jahre in einem Mobilfunk-Shop gearbeitet, und circa 90 % der Leute, egal welchen Alters, kennen vielleicht 20 % der Funktionen. Und das ist die Wahrheit. Sind die dann alle armselig oder haben sie schlicht kein Interesse weil es wichtigeres gibt ?
Die meisten wollen telefonieren, Bilder machen und WhatsApp/Facebook. Ende.
Wann war denn das...? Als die Mobiltelefone noch nicht smart waren und noch eine scheckkartengroße Simkarte reingepasst hat? Deine Kenntnisschätzung halte ich für stark übertrieben.

Wie du schon sagst. Es gibt wohl viele die sich aus Desinteresse nicht mit den vielfältigen Funktionien ihres Geräts auseinandersetzen. Dann aber auf diese Gruppe abzustellen um den eigenen Standpunkt zu untermauern "diese Funktion ist so sinnlos, die kannten wir nichtmal" finde ich nicht angemessen. Die Sinnhaftigkeit von 3D-Touch sollte nur anhand der Nutzergruppe abgewogen werden, die diese Funktion tatsächlich kennen und demnach auch bewusst die Wahl haben sie zu benutzen oder nicht.
 
  • Like
Wertungen: Hendrik Ruoff

Joh1

Virginischer Rosenapfel
Mitglied seit
01.04.14
Beiträge
11.458
Glaube ich nicht. Alle iPhones haben das, bis auf das XR. Und das wird es in der zweiten Generation bestimmt wieder bekommen, wenn das Display entsprechend weiter entwickelt ist.
Eigentlich müssten sie das Display nicht weiter entwickeln dafür. Apple hat dies bewusst nicht eingebaut.
 

s0f4surf3r

Purpurroter Cousinot
Mitglied seit
09.09.08
Beiträge
2.859
Cursor bewegen geht ja auch über die Leerzeichen-Taste ohne 3D Touch.
Jetzt muss ich doch überlegen ob ich vom X aufs XR gehe. Der Akku beim X nervt mich. Außerdem dachte ich, dass das Cursor-Bewegen nicht geht und das hat mich abgehalten.
 

Appleg

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
26.09.18
Beiträge
172
Ich bereue bis auf das Gewicht, den Wechsel nicht.