1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone OS 2.2 bringt Google Street View und weitere Neuerungen

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 25.10.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Apple hat eine neue Testversion des kommenden iPhone-Systems 2.2 an Entwickler verteilt, erste Neuerungen kursieren bereits durch das Internet: So wird Google Maps eine maßgebliche Aktualisierung erfahren, die als prominenteste Neuerung eine Unterstützung des umstrittenen Google Street View mitbringt. Google Street View erlaubt eine direkte Fotoansicht, mit der sich der Anwender auf eine virtuelle Foto-Tour begeben kann. Die entsprechenden Fotos wurden bislang vor allem für die Vereinigten Staaten aufgenommen, doch auch in Deutschland sind bereits Google-Fahrzeuge fotografierend unterwegs. Die Funktion wird heftig diskutiert, da die Aufnahmen mitunter einzelne Personen darstellen.[/preview]

    [​IMG] [​IMG]

    Es gibt jedoch auch weniger spektakuläre Änderungen für die Karten-Applikation: So können Routen nicht mehr nur für Autos, sondern auch für Fußgänger berechnet werden - unter Berücksichtigung von öffentlichen Verkehrsmitteln. Auch hier sind die Daten in Deutschland nur spärlich verfügbar, dafür sieht die Lage in der Schweiz und in Österreich schon vielversprechend aus. Ebenfalls neu ist die Funktion, Links zu speziellen Orten via MobileMe verschicken zu können.

    MacRumors berichtet weiterhin, dass mit dem iPhone OS 2.2-SDK eine Unterstützung von Audio-Line-In-Geräten Einzug erhalten soll. Entwickler können also somit auf Line-In-Geräte zugreifen und die Möglichkeit für ihre Applikationen nutzen.

    via MacRumors, Bilder von iPhoneYap
     

    Anhänge:

    • os22.jpg
      os22.jpg
      Dateigröße:
      19,9 KB
      Aufrufe:
      2.190
  2. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Chic, chic... die Bilder sehen nett aus...
     
  3. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Mehr bringt die Neuerung nicht?
    Und dann noch nicht einmal richtig für den deutschen Mark falls ich das richtig verstanden habe...
     
  4. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Naja, ich will ja nicht meckern ABER mir bringt das Update nicht viel wenn es nur über die oben genannten Erweiterungen verfügt.
     
  5. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Viele Datenschützer haben bedenken... ich ehrlich gesagt auch!
     
  6. simso

    simso Starking

    Dabei seit:
    29.05.08
    Beiträge:
    216
    Gesichter werden automatisiert verwischt - hier sehe ich kein Problem, eher in den detaillierten Bildern. Bei uns ist das Google-Kamera-Mobil auch durch Stuttgart gefahren.. bin schon sehr gespannt wie sich das alles entwickelt!
     
  7. Danchr

    Danchr Auralia

    Dabei seit:
    06.02.08
    Beiträge:
    196
    Ich finde Street View braucht kein Mensch. Nur wieder so eine PR Aktion von Google. Wozu soll das bitte ernsthaft gut sein, außer als ein "nettes" Gimmick.
     
  8. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    GEIL!!!!:p:-D

    Man, ich glaube diese Firmware wird etwas ganz Großes!!
    Das sind sooowas von geile Features, ich werd schon richtig nervös...:p

    ENDLICH Google Street View auf dem iPhone!!! ENDLICH!!
    Ich habe mich schon immer gefragt, warum es das noch nicht auf dem iPhone gab...das ist so genial!

    Auch die anderen Features in Maps gefallen mir!

    Hoffentlich kommt die bald raus!!
     
    joey23 gefällt das.
  9. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    die solten mal nicht immer neuerungen bringen sondern das was es hat stabil machen. Wenn ich da an den safari denke....
    Diese Aufbesserungen von google maps finde ich super aber in Deutschland - vorallem kleineren orten noch nutzlos. Wobei ein Fußgängermodus (ohne u-bahnen usw.) schon supeer wäre. Also das man auc in einbanstraßen oder durch parks geleitet wird

    @yoshi007: hast du schon jemals zu irgdentwas von apple nicht "geil" gesagt :D
     
  10. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Kam ja früh die Meldung...
     
  11. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
    na ich hoffe da steckt noch mehr drin
     
  12. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Ich freu mich schon:)
     
  13. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Ja, klar. Dieses Gimmik ist ja auch um Längen wichtiger als die Abschaltung der Autokorrektur. :mad:
     
  14. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Das stimmt. Manche Seiten kann man mit Safari einfach nicht öffnen ohne das es alle 30sek abstürzt.
    Besonders bei Seiten bei denen man sich einloggen muss ist es fast unbrauchbar.
     
  15. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    w0 bleibt eine ECHTE Navi Software ??? !!! Wird doch langsam mal Zeit!
     
  16. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    ja mit sprachausgabe und allem drum und dran?!
     
  17. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Echte Navi Software gibt es schon längst von TomTom. Habe jedoch gelesen das es Apple verbietet diese für das iPhone zu vermarkten. Ich glaube das wird nix mehr.
     
  18. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    ich habe den leichten verdacht dass Apple damit eine Blamage verhindern will. Vielleicht ist das GPS für echte navigation nicht gut genut oder so ?
    Oder apple will navi als neues feature beim nächsten iPhone anpreisen können o_O
    Wie auch immer - an eine vollwertige navigationslösung für das iPhone 3G glaube ich nicht mehr :(
    Das ist das feature was ich am meisten vermisse.
     
  19. LotusR

    LotusR Carola

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    109
    I-wie hatte ich das Gefühl, dass sich Yoshi "gebessert" hat die letzten Wochen über, aber mittlerweile scheints wieder auf alten Niveau zu sein (die Helper Beiträge mal außen vor gelassen)...

    Zum Thema: Brauchen tuh ich zwar keine dieser Dinge, aber so als kleine Spielerei reichts alle mal
     
  20. fraed

    fraed Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    126
    .. was ist denn jetzt eigentlich aus dieser schrecklichen Neuerung der japanischen (?) Smileysprache geworden? Da finde ich ja diese Meldung fast schon erfreulich.

    Ich hab' da so meine Bedenken, was die Features eines MOBILTELEFONS anbelangt. Kann man vielleicht nicht eher mal das Augenmerk auf Dinge wie eine gescheite Autokorrektur, einen verbesserten Internetbrowser sowie einer fähigen Datenverwaltung legen?
     

Diese Seite empfehlen