• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

iPhone mit Simyo-Karte: neuerdings ständig besetzt, SMS geht nicht etc.

DubiDuh

Zwiebelapfel
Mitglied seit
20.05.08
Beiträge
1.288
Hab das selbe Problem :)

Hab E-PLus Vertrag und Simyo Prepaid. Mit meiner congstar Karte geht alles.

Und: Es trat auch schon bei 3.0 auf. Vorher ists mir nicht augefallen, hab ich aber nicht drauf geachtet. Aber seit 3.0 habe ich vermehrt Leute, die mich anhauen, dass ich nicht erreichbar sei.
 

Syronic

Braeburn
Mitglied seit
03.08.09
Beiträge
42
Hallo zusammen,

habe ebenfalls das gleiche Problem, auch mit Simyo und Iphone 3GS Fehler trat am Samstag das erste mal auf.

Habe Simyo bereits angeschrieben und um schnelle Antwort gebeten. Habe gleich dazugeschrieben, dass ich mich gezwungen fühle den Anbieter zu wechseln, sofern keine Lösung gefunden wird.

Grüße
 

DarthVader007

Cripps Pink
Mitglied seit
03.11.06
Beiträge
151
Die Frage ist warum, es jetzt vermehrt auftritt, wenn Simyo bzw. Eplus den bösen GPRS Modus 2 schon länger benützen?
 

tine_simyo

Gast
Hallo in die Runde, ich arbeite bei simyo. Tut uns leid, dass es gerade Schwierigkeiten gibt. So viel ist seit heute bekannt, wir wissen, es liegt nicht an der Karte - in Einzelfällen liegt es vielleicht auch an der Hardware (Flugzeugmodus oder Reset mal ausprobieren). Die Karte funktioniert nach eigenen Tests in anderen Handys, aber in iPhone, teilweise Palm dann nicht. Wir sind mit Hochdruck dran, falls es ein technisches (Netz-)Problem ist, dieses zu finden und zu beheben. E-Plus ist involviert und arbeitet daran. Viele Grüsse, Tine – aus dem simyo Community-Team
 

iPunkt

Meraner
Mitglied seit
26.09.06
Beiträge
225
Auch wenn ich jetzt nicht betroffen bin, muss ich sagen das es ein ganz geiler Service von Simyo ist, das die sich hier zu Wort melden..
 

DarthVader007

Cripps Pink
Mitglied seit
03.11.06
Beiträge
151
Danke Tine für die Information! Wäre schön wenn du uns ein wenig auf den Laufenden halten könntest.

Es sollte normal nicht am iPhone liegen, da es ja vorher ging und, sich zumindest bei mir die Firmware und mein Nutzungsverhalten der Datenverbindung nicht geändert hat.
 

iCoco

Apfel der Erkenntnis
Mitglied seit
29.04.04
Beiträge
733
Danke Tine, ich bin beeindruckt.

Hatte das Problem des Besetztzeichens bei ausgehendem Anruf heute übrigens auch zweimal bei deaktiviertem UMTS (Einstellungen > Allgemein > Netzwerk: 3G aktivieren AUS).
 

nate

Pomme Miel
Mitglied seit
03.09.08
Beiträge
1.491
Wirklich cool wenn das stimmt das Tine bei Simyo arbeitet und hier das schreibt :)

Aber hoffe wird bald behoben, da ich einfach auf Tel. und SMS angewiesen bin.
Hoffentlich bekommen wir bald neue positive Meldungen!
 

Proteus_66

Weigelts Zinszahler (Rotfranch)
Mitglied seit
29.06.06
Beiträge
247
Hi,

atte das Problem des Besetztzeichens bei ausgehendem Anruf heute übrigens auch zweimal bei deaktiviertem UMTS (Einstellungen > Allgemein > Netzwerk: 3G aktivieren AUS).
Es hat nichts mit 3G zu tun ... es ist ein Problem mit EDGE! Wenn 3G ausgeschaltet ist oder kein 3G Empfang vorhanden ist...dann tritt das Problem auf!

Gruß Proteus_66
 

silberino

Granny Smith
Mitglied seit
26.10.09
Beiträge
17
Sehr interessante Information. Bei mir wird bei Network Operating Mode (NOM) 002 angezeigt. Demnach scheint das in dem von proteus_66 zitierten Link Gesagte zuzutreffen: "When your iPhone is connected to a NOM2 network, however, the EDGE data transfer process cannot be interrupted, and the call will generally go to voicemail."

Inwiefern dies ebenso ausgehende Anrufe und SMS betrifft, geht daraus allerdings nicht hervor, aber ein Zusammenhang liegt nahe.

Seltsam ist aber, dass ich dieses Problem erst seit kurzer Zeit bemerke. Und wie es scheint, geht es allen anderen Betroffenen ebenso. Das deutet doch irgendwie auf eine kürzlich erfolgte Umstellung im E-Plus Netz hin. Oder kann man das anders erklären?
hey, was bedeutet dieses -79 oben links neben "simyo"? Und wie hast du das hinbekommen? JB?
 

Lavazza

Tydemans Early Worcester
Mitglied seit
08.06.08
Beiträge
396
Ich gehöre ebenfalls zu den betroffenen :'( Habe ein iPhone 3G OS 3.0
Ich hoffe dass das echt an Simyo bzw. E-Plus liegt und nicht an den iPhones.
 

Lavazza

Tydemans Early Worcester
Mitglied seit
08.06.08
Beiträge
396
Kopf hoch! Das wird schon. :D Vielleicht gibts ja als Entschuldigung 2-3€ Guthaben oder so :D
 

nate

Pomme Miel
Mitglied seit
03.09.08
Beiträge
1.491
Kopf hoch! Das wird schon. :D Vielleicht gibts ja als Entschuldigung 2-3€ Guthaben oder so :D
Naja das hoffe ich min. eher 5€!!! Weil sowas sollte heutzutage nicht mehr passieren und wenn es passiert sollte es schneller behoben werden. Da man es einfach braucht!

siehe vor einigen Monaten Telekom!
 

Harniball

Cripps Pink
Mitglied seit
02.06.08
Beiträge
154
Es hat nichts mit 3G zu tun ... es ist ein Problem mit EDGE! Wenn 3G ausgeschaltet ist oder kein 3G Empfang vorhanden ist...dann tritt das Problem auf!
Aber wenn ich 3G in den Einstellungen deaktiviere tritt das Problem bei mir nicht mehr auf, da gab es auch noch keine Ausnahme.
Zufall?
 

fotourist

Granny Smith
Mitglied seit
17.09.09
Beiträge
12
tja

Hallo zusammen,

heute eben habe ich beschlossen mir die daten rate bei symio zuzulegen. Und dazu ein simlock freies iPhone 3Gs. Aber das hier dann jetzt zu lesen macht mir arge Bauchschmerzen !

Klappte bisher eigentlich immer alles tadellos mit simyo ? Also ich meine ? Gibt es einen Unterschied zu dem Betrieb mit einem t-mobile Vertrag/ sim ?

Danke und viel Erfolg, dass eure teile flott wieder laufen wie gewohnt !

Sascha
 

iCoco

Apfel der Erkenntnis
Mitglied seit
29.04.04
Beiträge
733
Aber wenn ich 3G in den Einstellungen deaktiviere tritt das Problem bei mir nicht mehr auf, da gab es auch noch keine Ausnahme.
Zufall?
Ich tippe auf Zufall. War bei mir auch so, dass ich zuerst dachte, nach Deaktivieren von 3G sei jetzt alles ok, bis das Besetzt-Problem dann trotzdem wieder auftrat.
 

iCoco

Apfel der Erkenntnis
Mitglied seit
29.04.04
Beiträge
733
... Klappte bisher eigentlich immer alles tadellos mit simyo ? Also ich meine ? Gibt es einen Unterschied zu dem Betrieb mit einem t-mobile Vertrag/ sim ?
Hey Sascha,
ja, bis dieses Problem vor wenigen Tagen zum ersten Mal auftrat, lief mein italienisches iPhone 3G mit Simyo-Karte in Deutschland völlig problemfrei. Der für iPhone-User im täglichen Betrieb am ehesten spürbare Unterschied zu T-Mobile dürfte in der schlechteren EDGE/UMTS-Abdeckung von E-Plus zu finden sein.