• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Herzfrequenzmessung bei Trainings startet spät

McApple

Kronprinz Rudolf von Österreich
Mitglied seit
03.04.05
Beiträge
1.903
Seltsam, bei mir läuft es besser seit watchOS 6.
 

Taucheranzug

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
01.06.16
Beiträge
848
...werde mir das ansehen, sobald es morgens (wenn ich normalerweise laufe) bei uns mal NICHT regnet.... :(:(
 

diba

Hildesheimer Goldrenette
Mitglied seit
27.09.16
Beiträge
683
Was hat Regen damit zu tun, ob du läufst oder nicht? - Bei mir keine Änderung, mal sofort Puls, mal später.
 

Taucheranzug

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
01.06.16
Beiträge
848
...ganz einfach - bei Regen habe ich keine Lust zum Laufen.
 

Taucheranzug

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
01.06.16
Beiträge
848
Tja die Hoffnung auf watch OS 6, hat sich bei mir aber mal ziemlich zerschlagen.
Statt besser, ist es meines Erachtens noch schlechter als vorher.
Yep, bei mir anscheinend zwar keine Änderung, aber eben auch keine Verbesserung. Mal ist es gut (so wie heute mal wieder), mal dauert es einige Minuten, bis der erste Wert aufgezeichnet ist. Auch die Puls-Kurve selbst sieht mal ganz vernünftig aus, manchmal aber auch wieder völlig "zerrissen", obwohl ich jetzt immer darauf achte, die Watch an der gleichen Stelle am Handgelenk zu tragen und auch immer beim Festziehen aufpasse.
Sollte es tatsächlich so sein, dass man das NOCH genauer machen muss, kann m.E. von Alltagstauglichkeit dieser Funktion nicht mehr wirklich die Rede sein....
 
  • Like
Wertungen: AgRa

diba

Hildesheimer Goldrenette
Mitglied seit
27.09.16
Beiträge
683
Ha, bei mir heute auch einwandfrei, vielleicht liegts am Datum?
 

Taucheranzug

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
01.06.16
Beiträge
848
....hehe, gut möglich ;)!
Morgen trainiere ich wieder vor der Arbeit, mal schauen, wie's dann wieder wird...!
 

feyzu

Erdapfel
Mitglied seit
27.10.19
Beiträge
1
Hallo ihr Lieben!

Bin von einer AW3 zur AW5 gewechselt. Nun wird mir zeitweise während eine Trainings in der Trainingsapp kaum bis keine Herzfrequenzdaten angezeigt. Beispielweise bin ich heute 16Minuten outdoor gelaufen und es wurden insgesamt zwei Herzfrequenzdaten ausgegeben. In der Trainingsapp ist dann die Herzfrequenzanzeige grau hintelegt.
Wenn ich in der Herzfrequenz-App messe, werden mir kontinuierlich neue Daten angezeigt, nur in der Trainingsapp funktioniert es kaum.
Irgendwer von euch dieselben Probleme und kann helfen? Ich habe die AW auch entkoppelt, als neue AW neu verbunden. Bitte um Hilfe.
 

Taucheranzug

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
01.06.16
Beiträge
848
...das ist ja so in etwa das Problem, was wir alle in diesem Thread haben....! Lies dir mal die vier Seiten durch, dann weißt du Bescheid!
 
  • Like
Wertungen: AgRa

McApple

Kronprinz Rudolf von Österreich
Mitglied seit
03.04.05
Beiträge
1.903
Nachdem ich anfänglich noch dachte es sei besser geworden, möchte ich am liebsten meine S5 an die Wand werfen.

Nicht falsch verstehen, die Uhr an sich läuft rund, aber das Thema mit der HQF-Messung beim Training treibt mich in den Wahnsinn. Ich habe wirklich alles versucht:

1. Sensoren vor dem Training gereinigt.
2. Unterschiedliche Bänder probiert (Sport, Sportloop, Gliederband).
3. Alle Bänder mal enger, mal weiter getragen.

Trotzdem seit Wochen das gleiche Ergebnis. Die Messung beginnt frühestens 5 Minuten nach dem Start eines Trainings und läuft nicht einmal zuverlässig durch. In 70% der Trainings sehe ich hinterher keine Auswertung in der Activity-App.

Wenn ich einfach nur die HQF-App starte, bekomme ich nach wenigen Sekunden einen Wert angezeigt, der sich auch aktualisiert. Bei meiner S2 und S3 hatte ich diese Probleme so gut wie nie, nur bei der S0 gab es ab und zu Probleme.
 

Taucheranzug

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
01.06.16
Beiträge
848
....yep, das deckt sich mit meinen Erfahrungen. Ich hab momentan die Watch 4, hatte aber alle beschriebenen Probleme auch mit meiner S0 und S2.

Das einzige, was ein wenig hilft, ist eine manuelle Messung UNMITTELBAR vor Trainingsstart, also nicht schon 3 oder 4 Minuten davor, sondern unmittelbar vor Beginn des Trainings. Aber auch dann ist es nicht optimal.

Grüße
 

hotrs

Uelzener Rambour
Mitglied seit
12.09.17
Beiträge
375
Ich habe mit meiner Apple Watch 4 dasselbe Problem. In der Aktivitäten App steht nach dem Lauf nur lapidar "Diagramm nicht verfügbar", während dessen HealthFit zumindest ein paar Daten anzeigt - aber nie von Anfang an.

Bei meinen Radeinheiten - ich nehme lediglich die Fahrten zur Arbeit bzw. nach Hause auf - sieht das anders aus. Da gibt es direkt vom Anfang an Daten.

Gruß
 

McApple

Kronprinz Rudolf von Österreich
Mitglied seit
03.04.05
Beiträge
1.903
....yep, das deckt sich mit meinen Erfahrungen. Ich hab momentan die Watch 4, hatte aber alle beschriebenen Probleme auch mit meiner S0 und S2.

Das einzige, was ein wenig hilft, ist eine manuelle Messung UNMITTELBAR vor Trainingsstart, also nicht schon 3 oder 4 Minuten davor, sondern unmittelbar vor Beginn des Trainings. Aber auch dann ist es nicht optimal.

Grüße
Das mache ich auch, ca. 5 Minuten vor dem eigentlichen Training schmeiß sich schon ein Training an. Hilft auch kaum etwas....
 

Taucheranzug

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
01.06.16
Beiträge
848
...das meine ich aber nicht. Ich meine eine manuelle Messung mit "Herzfrequenz". Einfach unmittelbar vorm Training für ein paar Sekunden machen, dann mit "Training" das Training starten und los.
Auch kein Allheilmittel, aber auf diese Weise funktioniert die Messung während des eigentlichen Trainings oftmals gleich von Anfang an. Allerdings auch nicht immer, aber öfter als ohne diesen kleinen Workaround.
 

McApple

Kronprinz Rudolf von Österreich
Mitglied seit
03.04.05
Beiträge
1.903
Ach so...., dann werde ich das auch mal probieren.
 

diba

Hildesheimer Goldrenette
Mitglied seit
27.09.16
Beiträge
683
Kälte ist ein HRM Killer. merke ich grade wieder. Bei -4 Grad kommt der HRM nicht "auf Touren", speziell, wenn die AW nicht unterm Ärmel getragen wird. Meine ShiftGear Variante taugt da auch nicht besser. Die Hand ist kalt, damit Handwurzel bis in den Unterarm, wenn man dann noch solche Ärmchen hat wie ich, wird's doppelt schwer, die auf Temperatur zu bringen. Ich werd die Tage mal wieder mit Brustgurt laufen und sehen, ob es damit besser ist. Auch wenns mir widerstrebt.
 

Taucheranzug

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
01.06.16
Beiträge
848
...möglich, kann hier aber nicht der Grund sein. Im Sommer war es schon genau so, weißt du doch....

Grüße