1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Fundstück: Schade, dass Ihr das nicht erleben durftet!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Gokoana, 29.01.09.

  1. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Ein etwas älteres Fundstück – viel Spaß beim Lesen!

    Schade, dass Ihr das nicht erleben durftet!

    „Wenn Du nach 1978 geboren wurdest, hat das hier nichts mit Dir zu tun, denn Kinder von heute werden in Watte gepackt …“

    So beginnt ein Brief, der im Internet kursiert. Ein Brief der berührt, begeistert. Der Verfasser ist anonym. Er spricht Millionen aus dem Herzen. Hier der Wortlaut, der mich sehr beeindruckt hat und mir sozusagen „aus der Seele spricht“:

     
    kerker00, Patrock, fred24 und 3 anderen gefällt das.
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    wunderbar. da findet sich soviel. danke dir.
     
  3. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Primitive, alte Welt! ;)
     
  4. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Manche tuns auch heute noch:

    http://www.youtube.com/watch?v=BHKArhTMY4g&e
     
  5. NoaH11027

    NoaH11027 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    777
    Wie oft habe darüber schon nachgedacht wenn ich meinen Sohn sehe, den mir die Polizei schon nach Hause gebracht hat weil auf dem verlassenen Fabrikgelände gegenüber mit Freunden eine "Höhle" gebaut hatte.
    Die beiden Polizisten haben eher säuerlich gegrinst als sie ankamen (ich denke sie waren in meinem Alter), die Dame die die Männer in grün alarmiert hat war aber völlig entrüstet wie wir der Art unsere Aufsichtspflicht vernachlässigen könnten…

    Ich glaube ich darf gar nicht mehr erzählen was ich mit meinen Freunden in dem Alter angestellt habe.

    N
     
    duSty23 gefällt das.
  6. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Bin leider nur Jahrgang 82 aber ich kann mich sehr mit dem Geschriebenen identifizieren :)
     
  7. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Ich bin auch ungefähr aus der Zeit entsprungen, muss aber sagen, dass die Kinder, die auf meiner Straße wohnen, im Sommer auch den ganzen Tag draußen rumrennen.
     
  8. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ja auch ich hatte meine Matchbox-Autos-Sammlung und ein Parkhaus dazu.

    Ich habe mir große China-Böller von meinem Bruder ausgeliehen und damit leere Vogelnisthäuschen gesprengt. (Waren welche aus Beton, ja soetwas gab es.):innocent:
     
  9. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Ich bin zwar erst 15 aber möchte auch dazu etwas sagen.
    Als ich vor ein paar Jahren mit Freunden auf dem Spielplatz gespielt habe (von Bäumen gesprungen, auch mit Stöcken um uns geschlagen, natürlich zum Spaß; und dabei haben wir gelacht und gegrölt, was Kinder nun einmal tun), hat uns eine Anwohnerin damit gedroht die Polizei zu rufen, da wir angeblich zu laut seien. Wir sollten nach Hause gehen und Fernsehn schauen. Also wenn ich das mit dem vergleiche, was mir auch meine Eltern aus ihrer Kindheit erzählen, bin ich schockiert, wie sich alles verändert und wie wenig tolerant die Menschen heutzutage den Kindern gegenüber sind.
     
  10. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Diese Leute waren früher die Stubenhocker. ;)
     
  11. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Jahrgang 81 aber dito :)
     
  12. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Jep uns hat man den Fußball weggenommen, da wir auf einer Wiese gespielt haben...
    Schon traurig soetwas. Und dann wird gemeckert, dass die Kinder heutzutage zu dick sind.
     
  13. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Ich kann mich zwar mit dem meisten identifizieren (Bj. 74), aber dieser Absatz gibt schon zu denken. Besonders im Hinblick, dass 3 Freunde in meinem Alter bisher an Krebs gestorben sind. o_O
    Eine Nachwirkung der Sorglosigkeit?
     
  14. NoaH11027

    NoaH11027 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    777
    Oder sie sind nicht ernst genommen worden. Wenn ich mich recht entsinne ist uns auch damals™ gern mit der Polizei gedroht worden, da aber nicht überall und jeder Zeit ein Telefon present war, war die Gefahr einer Anzeige/Alarmierung sehr gering.

    N
     
  15. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Sorry für diese Erfahrungen.

    Sorglosigkeit würde ich es nicht nennen, Unwissenheit wäre etwas passender.
     
  16. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ein guter freund (geb. 68) starb vor wenigen monaten an krebs. kann ich mit ihm sorgloskeit verbinden? im postiven sinne vielleicht, im negativen sinne sicher nicht ...
     
  17. Schlenzer

    Schlenzer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    787
    oh man...hab´s eben gelesen und schwelge noch in erinnerungen...!! :)

    herrlich...vielen dank für die zeitreise!!
     
  18. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Ich ich behaupte :
    Ein paar Sachen mögen ja stimmen, aber ich neige nicht dazu, die alten Tage zu glorifizieren.
    Nein, nein, ich teile diesen Brief nicht.
     
  19. Dany

    Dany Gala

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    48
    Ja stimmt schon früher war es irgendwie schöner.Bevor es 200 Fernsehkanäle gab,jeder 10 jährige schon ein eigenes Handy hatte und man noch nicht fürchten musste das die Kinder entführt werden wenn sie alleine draussen spielen.
     
    Malle gefällt das.
  20. m_cat

    m_cat Empire

    Dabei seit:
    07.09.07
    Beiträge:
    87
    Also wenn ich mit meinen Kumpels (alle BJ 72-76) zusammensitze, dann schwelgen wir immer
    in den guten Alten Zeiten.
    Ich sage euch man kann Bücher damit schreiben.

    Aber auch die jetzige Zeit hat so Ihre guten Dinge.
    Nur fällt mir zur Zeit nichts ein. LOL;)
     

Diese Seite empfehlen