• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Feature Frage der Woche: Welche Messenger-Dienste verwendest du?

Welche Messenger-Dienste verwendest du? (Mehrfachantworten möglich)

  • BlackBerry Messenger

    Abstimmungen: 8 1,6%
  • Facebook Messenger

    Abstimmungen: 161 33,2%
  • Google Hangouts

    Abstimmungen: 16 3,3%
  • iMessage

    Abstimmungen: 376 77,5%
  • Line

    Abstimmungen: 8 1,6%
  • Skype

    Abstimmungen: 108 22,3%
  • SMS/MMS

    Abstimmungen: 250 51,5%
  • Telegram

    Abstimmungen: 55 11,3%
  • Threema

    Abstimmungen: 179 36,9%
  • Viber

    Abstimmungen: 10 2,1%
  • WhatsApp

    Abstimmungen: 347 71,5%
  • andere (bitte in den Kommentaren nennen)

    Abstimmungen: 19 3,9%
  • keine

    Abstimmungen: 7 1,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    485
  • Umfrage geschlossen .

Fox

Macoun
Mitglied seit
23.06.12
Beiträge
118
Telegram und selten Skype. Facbeook will ich nicht und damit fällt auch whats app raus.
 

Inum

Englischer Kantapfel
Mitglied seit
23.03.08
Beiträge
1.091
Signal wurde bisher hier noch nicht einmal erwähnt. Ist das bei euch überhaupt nicht in Nutzung? Signal ist das Programm welches ich Threema resistenten Android Usern empfehle die panisch anfangen zu heulen weil Theresa ein paar Cent kostet.
Oder ist mit Signal was nicht okay was ich nicht bemerkt hab?
 

Bio Exorzist

Gascoynes Scharlachroter
Mitglied seit
29.08.09
Beiträge
1.539
  • Short Message Service (nur noch für wenige Kontakte...)
  • iMessage (leider nur für Kontakte mit Apple Hardware)
  • Facebook-Messenger (hat einfach fast jeder)
  • WhatsApp (auch eher für wenige Kontakte...)
  • Skype (für Gruppentelefonate)
Schön wäre auch, wenn Apple offiziellen Support für weitere Protokolle in der Nachrichten.app anbieten würde. FB geht zwar über Jabber, aber so richtig funktioniert das leider nicht...

Da war das früher einfacher mit den Multi-Messengern die quasi alle gängigen Protokolle beherrscht haben...
 

Fa.bian

Lambertine
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
702
Signal, surespot, iMessage, Threema (in dieser Reihenfolge)
 

dbrune

Seestermüher Zitronenapfel
Mitglied seit
01.03.14
Beiträge
6.135
Von welchem Stamm kommst du denn?
 

Adelar3x

Thurgauer Weinapfel
Mitglied seit
11.09.13
Beiträge
1.001
Auf meinem Hinweis, dass die sich damit sogar strafbar machen können, wenn die Informationen mal gehackt oder sonstwie versehentlich an Adressaten gelangen, die diese Informationen und Fotos von Wunden nicht bekommen sollten...
Nicht nur falls es gehackt oder an falsche Adressaten gelangt. Rein das Einstellen in die Cloud und somit ins Ausland - ganau genommen wahrscheinlich alles was das Klinikgebäude verlässt ist strafbar. Machen die das Übergabegespräch denn nicht mehr von Angesicht zu Angesicht mit Papier?!

Was ich jedoch nicht so begreifen will, warum sollte ich überhaupt andere Apps auf mein Firmenhandy installieren aber naja anscheinend gibt es Kollegen die das machen.
Einerseits wohl die Info um sich abzusichern, andererseits vermute ich mal dass sich da der eine oder andere Kollege einfach das private Handy spart und alles übers Firmenhandy abwickelt...

Aber um zum Thema zurückzukommen:
SMS: ziemlich häufig und wenn jemand ein iPhone hat dann halt automatisch
iMessage
Whats App: auch ziemlich viel. Da gibts zB. eine Gruppe in WA zur spontanen Essensverabredung mit anderen Studenten zu Mittag
FB Messenger: hab über 600 Kontakte welche ich alle kenne, mit vielen Kontakt aber nur per FB
FB Groups: ist ja noch ziemlich neu. Bin in einigen Gruppen in FB. Mal schaun wie sich das entwickelt.
Threema: Hab inzwischen doch ein paar Kontakte mit denen ich nur per Threema kommuniziere
Skype: sehr selten. wenn dann eher zum telefonieren, denn zum chatten
(Line)
(Viber)
Wobei ich die beiden in Klammern sogut wie überhaupt nicht mehr verwende. Line hatte ich mal einige Zeit wegen einem MultiplayerEchtzeitOnlineSpiel (OGame-Klon) in Verwendung da das Ganze weltweit gleichzeitig gespielt wird und man dadurch mit seinen Allykumpanen besser kommunizieren konnte. Hab aber derzeit bereits eine mehrmonatige Pause von dem Spiel...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: Farafan

Farafan

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
16.09.12
Beiträge
10.250
Wenn ich sehe welche Dinge heutzutage per Whats App alle wie völlig selbstverständlich geklärt und diskutiert werden sind Sachstand bei geschäftlichen Verhandlungen wohl eher noch die harmloseren Geschichten. Im schlimmsten Falle bedeutet das eine fristlose Kündigung und/oder Verlust eines Auftrags.

Alleine die Vorstellung das Ärzte, Pflegepersonal oder Therapeuten meine Befunde, Medikationen oder Prognosen in die Hände eines derart zwielichtigen Konzerns geben könnten jagt mir eiskalte Schauer über den Rücken.

Aber immer schön weiter dem dümmlichen Grinsen des Herrn Zuckerberg vertrauen der ja schließlich nur die Vision hat die Welt glücklich, friedlich und rosarot zu machen indem er alle Menschen völlig uneigennützig miteinander verbindet.
 

DF0

Roter Eiserapfel
Mitglied seit
23.04.11
Beiträge
1.421
@Adelar3x Beim ambulanten Dienst. Die treffen sich persönlich in der Regel nur alle ein bis zwei Wochen zu Dienstbesprechungen.

Ich habe mit Bekannten aus der ambulanten Pflege gesprochen und die sagen mir, dass das bei denen nicht mit Whatsapp gemacht wird, sondern telefonisch. Alles andere (Dokumentation, Einsätze etc) läuft über "Snap MDA", also extra Software dafür mit Server in Frankfurt (?).

Ich will ja nicht jetzt wie ein Fanboy klingen. Aber es wäre schon cool, wenn Apple eine vernünftige Kliniksoftware-Lösung herausbringen würde. Diese Landschaft ist nämlich alles andere als "intuitiv", "übersichtlich" oder gar "benutzerorientiert". Hab zumindest noch keine überzeugende Lösung gesehen.
 
  • Like
Wertungen: Adelar3x

Ohana

Fießers Erstling
Mitglied seit
09.03.15
Beiträge
125
Da ich kein Smartphone (gar keins weder ein iPhone oder ein anderes...)sondern ein 20€ Samsung Handy besitze und auch keinesfalls eines haben möchte nutze ich sms.
iMessage hatte ich am Mac versucht zu nutzen aber es ist mir zu unzuverlässig.
 

Adelar3x

Thurgauer Weinapfel
Mitglied seit
11.09.13
Beiträge
1.001
Beim ambulanten Dienst. Die treffen sich persönlich in der Regel nur alle ein bis zwei Wochen zu Dienstbesprechungen.
Ach so. Nach meinem Post hab ich mir sowas schon fast gedacht im Nachhinein. Ich bin von der Station ausgegangen und dem dortigen Schichtwechsel...