1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firmen mit Mac's

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von greezer, 08.11.05.

  1. greezer

    greezer Gast

    Hallo Forum

    Ich sitze gerade in einem Windows-Monopol-Unterricht und hab vorhin mit dem Lehrer gestritten, weshalb ich mir das hier antun muss..
    Er meinte, wenn ich Mac benutze, sei ich selbst schuld :oops:
    Dann meinte er, es gäbe keinerlei Firmen (grössere), welche auf Mac zählen..

    Nun mein aufruf an alle:

    Tragt mir doch Bitte eine Liste zusammen, mit Firmen, welche Mac benutzen.
    Ich möchte das nicht auf mir sitzen lassen, dass der Mac so heruntermacht..

    Ich kenne div. kleinere Firmen (u.a. Apotheken und Praxen) welche Mac benutzen, aber das ist ihm zu wenig.. :mad:

    Lasst mich nicht sitzen, so eine Niderlage kann ich nicht ertragen..

    Zumal er auch meinte, Mac sei zu Windows so kompatibel, wie ein Kreuzschraubenzieher in eine Torx-Schraube passt..

    ich wäre euch dankbar :)

    greets aus dem M$-Monopolisten Unterricht.. :-c
     
  2. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Bei meinem Vater auf der Arbeit kommen inzwischen fast nur Macs zum Einsatz. Nicht nur in der EDV, wo mein Vater ist, sondern im ganzen Betrieb.
    Er arbeitet für das Institut für Demoskopie Allensbach...
     
  3. BAXX

    BAXX Ontario

    Dabei seit:
    20.06.05
    Beiträge:
    345
    Seit OS X sollte das Gerücht von der "Inkompatibilität" zwischen Mac und Win eigentlich der Vergangenheit angehören. Warscheinlich gehört aber genau dort dein Lehrer hin...
    Also, hier eine wirklich große Fa. mit über 500 installierten Arbeitsplätzen - JUNGv.MATT in Hambunrg ;)
     
  4. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Ach ja, und was lehrt euch der kompatible Pauker anhand von Windows?

    mfg pi26
     
  5. supermario

    supermario Gast

    doofer lehrer!

    guck mal hier, da steht bestimmt öfters mal etwas neues ;)
     
  6. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    hat quelle nicht auf mac umgestellt? oder war das nur ein teil... ist aber auf apple.de nachzulesen.

    btw. schreib doch einfach mal apple an, vielleicht wollen/können die dir ja weiterhelfen. die haben bestimmt referenzlisten für potentielle großkunden. vielleicht geben die diese ja auf anfrage raus...?
     
  7. greezer

    greezer Gast

    Wie man die Windowssuche benutzt, was man mit Word usw. alles kann..
    äähm, weiter sind wir nicht.. Sein PC ist abgestürzt (kein Scherz) :-D

    sitze bald 2h hier nutzlos herum, weil ich alle Arbeiten für die nächsten 4Lektionen schon gemacht hab :cool:
     
  8. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Das habe ich mich auch schon gefragt. :)

    ByE...
     
  9. Fungus

    Fungus Empire

    Dabei seit:
    03.09.04
    Beiträge:
    88
    da beim mac preis-leistung in keiner relation steht (in fimellen grössen) gibts das kaum bis gar nicht in grossen firmen... mir ist nicht eine bekannt

    ok architekten, werbeagenturen, graphiker, programmierfirmen, oder eben wie du schon sagst "ein-mann-firmen" a'la apotheken (wenn die software die sie nutzen nur für mac verfügbar ist oder der chef drauf steht zb.) aber sonst is da wohl wirklich rel. ebbe

    aber das ändert sich ja langsam

    ausserdem hat er recht... du kannst nicht mit scheuklappen durch die gegend rennen nur weil du mac besser findest... du kommst nicht um intel/win drum rum - gewöhn dich dran!
     
  10. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Hast du'n iBook oder so? Dann würde ich das immer mitnehmen und immer "...bin schon da!"* rufen, wenn ich fertig bin! :)

    Aber ich kenn' das noch von früher. Man hat zwar das richtige Ergebnis, ist aber einen anderen Weg dahin gegangen als der Lehrer. Und dafür gab's immer Punktabzug.

    ByE...

    [SIZE=-1]* Wie beim Rennen zwischen Hase und Igel![/SIZE]
     
  11. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    ich arbeite bei Freescale (ja, genau - der Lieferant für die Prozessoren Eurer Powerbooks, iBooks und Mac Minis ...) - bei uns sind die Macs (wieder) im Aufwind .... ;) - das wechselte in der Vergangenheit so alle 10 Jahre ....

    Gruss
    Andreas
     
  12. greezer

    greezer Gast

    er hat recht, wenn ich sage, dass ich Mac besser finde und er mit einem "dann bist du eine Minderheit" antwortet? o_O

    Ich lasse mich von dem Typen nicht unterdrücken.. Auf keinen Fall..

    Mein PB kommt das nächste Mal mit, dann soll er seine klappe halten :-D

    Den Tip mit der Anfrage an Apple werd ich befolgen, muss jetzt aber Mittagessen gehen..

    cya

    (ich hab noch nen Windows daheim in Betrieb, das wäre ja nicht das Problem)
     
  13. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Ich kenne beruflich gesehen sicher viele Firmen die auch einen Mac einsetzen und darunter sind mit sicherheit auch einige Schulen. Nur leider möchte ich nicht aus unserer Kundendatenbank plaudern.
     
  14. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Dein Lehrer schreibt Mac wahrscheinlich MAC und hat einen solchen wohl nur von der Ferne gesehen. Das Wort Kompatibel hat er wahrscheinlich aus Computerlexikon der Computer-Bild. Der Schwachmat soll einfach in die Tasche denken. Gott was alles für Ignoranten heute glauben sie wären Computerspezialisten. Graus lass nach. Du armer Mensch, mein Beileid, wenn der Rest den er erzählt genauso fundiert ist, wirst du ja viel Spass haben.

    Gruß Schomo
     
  15. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    natürlich ist man mit seinem Mac auf der Seite der Minderheit, aber das heist nicht dass man sich der Masse anschließt!

    Hitler wurde mit 94% gewählt, war das eine Aussage der Qualität dieser Person?

    @ Fungus
    natürlich wird man an Windows nicht vorbei kommen, aber wenn ich mit einem Mac Arbeiten kann, werde ich es auch mit einem PC hinbekommen.

    Genauso wie z.B. nicht alle Firmen unbedingt Outlook benutzen
    Opel benutzt Lotus Notes
    wir hier bei TRW verwenden Groupwise (ein Mailsystem von Novel)

    Windows hin oder her man soll in der Schule nicht schon eingenordet werden. Eine Schule soll den Schülern immer alle Möglichkeiten offen lassen. Vielleicht kann die Schule nicht alles ermöglichen, das kann sein aber ich finde es eine Frechheit wenn man bereits dort so eingeschränkt wird.
     
  16. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    yep - das mit den Kundendaten geht mir auch so. Was ich aus meiner beruflichen Erfahrung alles am Mac kenne wären: Ärzte, Finanzdienstleister, Unternehmensberater, Gebäudereiniger und Hausmeisterdienste, Getränkehersteller (Mosterei), Sägewerk und Holzhandel, Büromöbelhersteller, Schulbuchverlage :)-D), Fensterbauer, Maschinenbauer, Rechtsanwaltskanzleien, … z.T. mit sehr ordentlich großer Installationsbasis.

    Gruß Stefan
     
  17. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Was heisst denn hier Minderheit. In Deutschland gibt es Millionen Mac User. In meinem Freundeskreis hab ich dutzende Mac User, die sind Physiker, Ärzte, Architekten, Grafiker, Programmierer, Musiker, Techniker, Biologen etc.
    Also ich habe kein Problem damit und sehe mich nicht als einer armen Minderheit zugehörig.

    Gruß Schomo
     
  18. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ich wuerde mit dem wohl gar nicht weiter diskutieren -- manche halten halt an ihrer Ignoranz fest: Die bekannte Hoelle ist ihnen lieber als der unbekannte Himmel.

    Weiss gerade nicht mehr den Urheber, aber dieser Aphorismus scheint mir passend:

    Der Verstand des Bigotten verhaelt sich wie die Pupille des Auges: Je mehr Licht man hineingibt, desto mehr verengt sie sich.

    Gruss, Tom
     
  19. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    zwei Beispiele:

    -die Firma meines Onkels stellt gerade von Dosen auf PowerMac G5 um
    -die Firma wo ich arbeite, besitzt nur Macs (auch der Server is ein Mac)

    durch meine Arbeit kenn ich noch etliche Firmen, die Macs verwenden, aber ich möchte ehrlich gesagt - wie iAlex - nicht aus der Kundendatenbank plaudern
     
  20. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    Mir fällt da noch ein, die Firma GRAVIS hat nur Macs im Einsatz - die haben sogar soviele, das sie die verkaufen :) Und so klein sind die auch nicht ...

    ~

    Dann gibt es in Erlangen die „Ohm-Apotheke”, die komplett nur Macs einsetzen (und anstelle von den üblichen Give-Aways wie Taschentücher oder Erkältungsbäder bekommt mann dort iTMS-Gutscheine) ...
     

Diese Seite empfehlen