1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eure E-Mail Adressen?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von iFall, 20.08.08.

  1. iFall

    iFall Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    336
    Heyho

    als ich so, angetrieben durch Langeweile, meine vielen E-Mail Adressen durchforstet, fiel mir auf, dass die irgendwie fast alle bei web.de sind.

    Da es ja noch genug anderen Freemaildienste gibt, wollt ich euch mal Fragen, wo ihr eure Mailadresse habt. Zahlt ihr was dafür - oder benutzt ihr auch nur Freemaildienste (wie Gmail, yahoo, lyvos, web.de, gmx etc)?

    Und benutzt ihr Freemailadressen auch für euer Berufsleben? Oder bei welchem Anbieter seid ihr da?

    Finde nämlich gerade so Endungen wie "@live.com" oder "@gmail.com" rein optisch schön :) Aber weiß net, ob die was bringen. Über den maildienst von Microsoft hört man ja oft schlechtes.

    Danke

    Schönen erholsamen Abend noch

    iFall
     
  2. macgear

    macgear Riesenboiken

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    286
    Bei Apple natürlich ;)
     
  3. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Also ich bin immer noch bei web.de, obwohl es inzwischen weitaus bessere geben soll.

    Hängt bei mir schlicht mit Gewohnheit zusammen.
     
  4. Rabbit

    Rabbit Antonowka

    Dabei seit:
    30.05.08
    Beiträge:
    354
    ich bin bei aol, ich zahl doch kein geld fuer FailMe von apple :p Bin mit aol eigentlich echt zufrieden. meine mutter hat eine @alice-dsl.de das finde ich sowas von haesslich :D ich finde am schluss sollte es kurz, knapp, und nicht kompliziert (also ohne bindestrich oder so) sein.
     
  5. fred24

    fred24 Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    151
    bin überall:D
    yahoo, gmail, hotmail, mal bei apple, mail.ru, yandex.ru
     
  6. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    @mac.com/me.com <-- wird aber nicht genutzt
    @gmail.com
    + FIrmenadresse
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Eigene Domain. Ich will nicht von einem einzigen eMail-Anbieter abhängig sein.
     
  8. Murray

    Murray Allington Pepping

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    195
    Interessanter Thread.
    Also ich hab ne Mail-Adresse vonner Uni, aber die nutze ich eher selten bis gar nicht.
    Stattdessen habe ich zusammen mit meinem Webspace und der Domain, natürlich auch Email Adressen, welche ich dann benutze.
    Logischerweise zahle ich auch etwas dafür (glaube 3€ im Monat oder so), da der Webspace Geld kostet.

    lg Murray
     
  9. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Same here. Bin aber noch bei Google - irgendjemand muss den täglichen Spam ja abfangen. ;)
     
  10. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
  11. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Und das macht Gmail sehr gut. :) Deshalb bin ich dort registriert.
     
  12. patr!ck

    patr!ck Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    461
  13. whoranzone

    whoranzone Jamba

    Dabei seit:
    05.06.08
    Beiträge:
    54
    Also ich persönlich bin bei GMX und bin auch recht zufrieden damit, 1GB Speicher kostenlos... da kann man sich nicht beschweren. Naja Gewerblich würde ich persönlich jetzt keine Free-mail adresse benutzen weil ich denke es kommt einfach ein wenig unprofessionel rüber o_O ...in dem Betrieb in dem ich Ausbildung mache benutzen sie auch eine GMX adresse =) ( Computer-Laden =D ).
    Aber da ich Privat sowiso nur zu 99.99% Junk-Mails bekomme ist ein 1GB eigentlich viel zu viel.
    ...
    lg whoranzone
     
  14. DatNiggo

    DatNiggo Normande

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    575
    benutze googlemail und eigenen Webserver. Find es ziemlich praktisch, da ich sortieren kann, welche Adresse ich angebe. So geb ich meine Privatadresse nie im Netz an. Somit geht Spam an eine Adresse und wird direkt aussortiert :)
     
  15. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Jep, ich auch. Habe noch eine alte Adresse bei gmx.de, die Mails von GMX werden aber weitergeleitet an meine Gmail Adresse, so muss ich nicht zwei Konten bei Thunderbrid einstellen nur das von Gmail, klassich nennt man dies auch, zwei Fliegen mit einer Klappe...:p
     
  16. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    .Mac (MobileMe) und GMail.
    GMail für Spam, MobileMe für den Rest. ;)

    Und natürlich die Arbeitsadresse @nintendo
     
  17. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Eigene Domäne bei United Domains mit entsprechenden Adressen (info, webmaster,...) und alte bei GMX, Tiscali, Google.
    Gesammelt und abgefragt wird bei GMX.
     
  18. Feriengott

    Feriengott Stechapfel

    Dabei seit:
    04.06.07
    Beiträge:
    163
    yahoo, gmail und eigene Domain.
     
  19. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Ich nutze Gmail, Arcor, MobileMe, Macbay und eigene Domains.
    So hab ich für jede Situation die passende Adresse. ;)
     
  20. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    @web.de
    @gmx.net
    @fh
     

Diese Seite empfehlen