• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Achtung! Die Suche benutzen!

QuickMik

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
30.12.05
Beiträge
5.193
Wenn man 10 konkrete Fragen hat, kann man doch als "Fachmann" diese kurz kommentieren/beantworten, hilft das doch ungemein.
na da sind wir doch beim nächten ungeliebten thema.

1.) setzt das mal voraus, das die fragen richtig gestellt werden.
ok, das kann sich durchaus schwierig gestalten, wenn man "nicht-fachmann" ist.

2.) wenn jeder DAU 10 fragen hat und nicht dazu bereit ist zumindest 9 davon mit der sufu zu beantworten...........
werden hier viele die nerven wegschmeissen.

3.) wir hätten nur mehr endlosthreads im cafe mit "was spielt ihr gerade in itunes"....usw.
apfeltalk wäre in kürzester zeit "vertrollt" und könnte sich auf apfelmus forum umtaufen.
 

Hallo

Gast
na da sind wir doch beim nächten ungeliebten thema.

1.) setzt das mal voraus, das die fragen richtig gestellt werden.
ok, das kann sich durchaus schwierig gestalten, wenn man "nicht-fachmann" ist.

2.) wenn jeder DAU 10 fragen hat und nicht dazu bereit ist zumindest 9 davon mit der sufu zu beantworten...........
werden hier viele die nerven wegschmeissen.

3.) wir hätten nur mehr endlosthreads im cafe mit "was spielt ihr gerade in itunes"....usw.
apfeltalk wäre in kürzester zeit "vertrollt" und könnte sich auf apfelmus forum umtaufen.
und wer faltet Dir die Wäsche?;) :)
 

daff

Normande
Mitglied seit
08.11.06
Beiträge
581
"Apfelmus Forum" klingt doch garnicht schlecht ;)

Aber mal im Ernst, Leute: Is doch eigentlich alles gesagt, oder?

Die, die Fragen haben, würden gern ohne zu suchen fragen, weil bequemer ;) .
Aber die Suchfunktion zu benutzen hat Sinn, weil
a) viele Antworten schon drin sind,
b) die "Pros" nicht das Gefühl haben sollen, dass der Fragende nicht bemüht ist sein Problem mit Hilfe der Suche zu lösen versucht und
c) das Forum nicht mit tausendmal denselben Antworten zugemüllt werden soll, weil sonst eh keiner mehr durchsteigt.

Also alles "eigentlich" ganz einfach, gell?! ;)

Wer Fragen hat sucht erstmal und wenn Suche erfolglos, dann Fragen fragen. Kann so schwer nicht sein, oder?

In diesem Sinne
Gute Nacht :)
 

QuickMik

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
30.12.05
Beiträge
5.193
"Apfelmus Forum" klingt doch garnicht schlecht ;)

Aber mal im Ernst, Leute: Is doch eigentlich alles gesagt, oder?

Die, die Fragen haben, würden gern ohne zu suchen fragen, weil bequemer ;) .
Aber die Suchfunktion zu benutzen hat Sinn, weil
a) viele Antworten schon drin sind,
b) die "Pros" nicht das Gefühl haben sollen, dass der Fragende nicht bemüht ist sein Problem mit Hilfe der Suche zu lösen versucht und
c) das Forum nicht mit tausendmal denselben Antworten zugemüllt werden soll, weil sonst eh keiner mehr durchsteigt.

Also alles "eigentlich" ganz einfach, gell?! ;)

Wer Fragen hat sucht erstmal und wenn Suche erfolglos, dann Fragen fragen. Kann so schwer nicht sein, oder?

In diesem Sinne
Gute Nacht :)
auch soviel
ACK

von mir aus kann man jetzt den thread schließen :-D
 

Bonobo

Nathusius Taubenapfel
Mitglied seit
26.12.03
Beiträge
5.475
Tja, wie heisst's so schoen: In der Theorie funktioniert die Praxis! ;)
 

QuickMik

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
30.12.05
Beiträge
5.193
Tja, wie heisst's so schoen: In der Theorie funktioniert die Praxis! ;)
du mußt dich bemühen, das die sätze länger werden, dann haben die leute auch was zu finden.....wenn sie überhaupt suchen *lol*

also:

Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied! Praktisch aber schon...
 

Hallo

Gast
du mußt dich bemühen, das die sätze länger werden, dann haben die leute auch was zu finden.....wenn sie überhaupt suchen *lol*

also:

Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied! Praktisch aber schon...
Wieso, sprichst Du jetzt meine Sprache?:)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ZENcom

Goldener Apfel der Eris
Mitglied seit
30.03.06
Beiträge
2.600
Wer hat hier die Suche benutzt?
 

Macgyver

Oberösterreichischer Brünerling
Mitglied seit
01.11.06
Beiträge
717
Hallo Forum,

nun bin ich endlich auch mal darauf hingewiesen worden die Suche zubenutzen.
Sicherlich wurde auch dieses Thema hinlänglich diskutiert.
Trotzdem möchte ich anmerken, dass mich eine solche Rechthaberei nervt.

Ich bin der Meinung, dass gerade ein solches Forum dazu da ist, dass man Fragen stellt, die von wissenden Menschen beantwortet werden und ich gerade nicht erst stundenlang in den Beiträgen suchen muss, bis ich ein artverwandtes Thema gefunden habe.

Wenn ich nicht auf eine Thema antworten möchte, dann kann ich es doch einfach ignorieren. Wozu diese Hinweise?
vielen dank... du nimmst mir die finger vom keyboard ^^

es geht mir auch ziemlich auf die eier was hier für beiträge geschrieben werden. Sry das ich mich hier so ausdrücke, aber wenn man nur schreibt benutzt die suche hilft das auch icht.... dann sollen die leute doch einfach den link zum thema einfügen und gut ist!!
 
  • Like
Wertungen: 1 Person

michast

Stahls Winterprinz
Mitglied seit
13.09.04
Beiträge
5.130
.... dann sollen die leute doch einfach den link zum thema einfügen und gut ist!!
...also andere arbeiten lassen? Die Suche für den Fragenden zu nutzen, obwohl dieser das selber könnte, dann noch auf die Antwort zu verlinken, das finde ich wirklich äusserst nett. Ganz toll, wenn sich jemand dafür die Zeit nimmt.

Andererseits habe ich Verständnis dafür, dass man auch einfach genervt von Fragen ist, die immer und immer wieder gestellt werden. Und diesen Schuh müssen sich diejenigen auch anziehen, die gerne das Butterbrot noch vorgekaut haben möchten. Darüber zu diskutieren halte ich für müssig.

Es gab in der letzten Nacht einmal wieder eine Frage zur Installation von X11. Heute morgen wurde die gleiche Frage von einem anderen User noch einmal gestellt. Beide Male im Zusammenhang mit OpenOffice. Ich frage ernsthaft: Muss sowas sein?
 
Zuletzt bearbeitet:

ZENcom

Goldener Apfel der Eris
Mitglied seit
30.03.06
Beiträge
2.600
Individualität hat zwei Seiten.

Die eine Seite ist: Zu entdecken, dass man nicht der Einzigste mit dem Problem ist.
Die andere Seite allerdings: Der Wunsch ganz individuell geholfen zu werden.

Die Suche setzt da mehr ein selbstreflektives Verhalten voraus. Die propagierte Individualität von Apple-Usern wirkt sich dabei auch auf das Recht auf individuelle Fragestellungen aus.

Beispiel Vor-Ort-Apple-Support: 10 User mit einem Problem… Anstatt das der Mitarbeiter die gängigen Probleme ausruft; Also in etwa so:

Wer hat ein GPU-Problem? Hier entlang, bitte.
Wer hat ein LoBo-Problem? Hier entlang, bitte.
Wer hat keine Ahnung-Problem? Hier entlang, bitte.
Brandopfer? Hier entlang!

… werden alle Probleme linear, nacheinander abgearbeitet. Das nennt sich dann individueller Kundensupport und erzeugt wahre Sit-In's vor Apple Stores (Ausnahmen bilden da die potentiellen Käufergruppen).

Bei Apfeltalk ist es ähnlich. Viele möchten das Gefühl haben ein ganz besonderes Problem zu haben, dass auch ganz individuell beantwortet werden soll.

:)
 

Peter Maurer

Pommerscher Krummstiel
Mitglied seit
16.03.04
Beiträge
3.077
es geht mir auch ziemlich auf die eier [...]
Mittlerweile ist dieser Thread ein schoenes Beispiel dafuer, dass das Leben ein ewiger Zyklus ist. Er befindet sich naemlich inzwischen mindestens in der dritten Runde:

  1. Hallo hatte seinen Bedenken Ausdruck verliehen, wurde inzwischen aber von den Suchfunktionsbefuerwortungsborgs assimiliert. Oder sagen wir so: Er hat die Mehrheitsverhaeltnisse eingesehen und sich den Gepflogenheiten angepasst.
  2. Daraufhin hat HomerSimpson den Staffelstab uebernommen, aber nicht besonders lange durchgehalten.
  3. Und jetzt kommst Du.
Neue Argumente sind eh keine mehr zu erwarten, deshalb stell' ich mal eine konkrete Frage: Wie oft bist Du hier auf Apfeltalk schon einer technischen Frage begegnet, die Du selbst bereits beantwortet hattest?

Und falls Du damit nicht so viel Erfahrung haben solltest: Manchmal erinnert man sich, dass etwas schon besprochen wurde. Diese Erinnerung setzt spontan ein und braucht keine Arbeitszeit. Wenn man aber die entsprechenden Threads auch noch suchen soll -- das kostet Zeit.
 
  • Like
Wertungen: ZENcom und michast

daff

Normande
Mitglied seit
08.11.06
Beiträge
581
Einen wunderschönen guten Morgen, Leute!

Ihr seid ja immernoch beim hin-und herwälzen des ewigen Themas.
Warum eigentlich? o_O

Passend finde ich das hier:

Mittlerweile ist dieser Thread ein schoenes Beispiel dafuer, dass das Leben ein ewiger Zyklus ist.
echt schön gesagt ;)

Wer sich hier im Forum "langweilt" könnte sich doch bitte meiner kleinen Problemchen annehmen :cool:

Zu finden hier und hier z.B.
Ach ja, und das hier hab ich auch noch nicht gelöst bekommen :eek:

Das wär konstruktiver (für mich zumindest :p ) als sich hier weiter über immer dasselbe zu unterhalten. Oder? ;)

Ich bedanke mich schon jetzt für zahlreiche Tips! :)

Gruss daff
 

michast

Stahls Winterprinz
Mitglied seit
13.09.04
Beiträge
5.130
Deine Probleme sind von mir nicht nachvollziehbar (will sagen, bei mir funktioniert alles, wie es soll), daher schon mal von mir keine Tipps :p
 

daff

Normande
Mitglied seit
08.11.06
Beiträge
581
@ michast:

Meinst du? Hm, dachte eine ausführliche Problembeschreibung wär hilfreich gewesen.
Schau mir das heute Abend nochmal an.
Jetzt geh ich erstmal arbeiten.

Allen nen schönen Tag noch! :)