• Die Abstimmung über unser diesjähriges Weihnachtsbanner läuft! Mach mit! --> Klick

macos 11

  1. Jan Gruber

    macOS 11 - Apple veröffentlicht macOS Big Sur

    Jan Gruber Gut Ding braucht Weile - Apple hat heute, wie am Dienstag angekündigt, macOS Big Sur veröffentlicht. Es ist ein großer Schritt - so erhöht Apple die Versionsnummer auf macOS 11. Das neue Betriebssystem ist das erste System das auch den Apple M1 unterstützt und damit die neue Plattform...
  2. Michael Reimann

    MacOS Big Sur Ausgereizt

    Michael Reimann Apple lässt sich dieses Jahr viel Zeit mit seinem neuen Betriebssystem. Die Kollegen von Mac & i haben MacOS Big Sur schon mal ausgereizt. Apple verspricht mit dem neuesten System macOS 11.0 mit dem Codenamen Big Sur nicht nur ein neues Design. An vielen Stellen hat der Konzern...
  3. Michael Reimann

    Der Wechsel zu Apple Silicon | Apfeltalk LIVE! #275

    Michael Reimann Zur WWDC 2020 hat uns Apple den Wechsel zu Apple Silicon angekündigt. Innerhalb von zwei Jahren will man von Intel auf eigene ARM-CPUs umstellen. Was bedeutet dieser Wechsel und lohnt es sich überhaupt noch, einen Intel-Mac zu kaufen? Kurz nach der WWDC hat Apple dann auch...
  4. Jan Gruber

    Apple veröffentlicht deutsche Vorschauseiten zu iOS 14, iPadOS 14, macOS 11 und watchOS 7

    Jan Gruber Es hat einige Zeit gedauert. Apple hat am Wochenende endlich die deutschen Vorschauseiten zu iOS 14, iPadOS 14, macOS 11 und watchOS 7 veröffentlicht. Passend zum Start der Public Beta. Auf den jeweiligen Seiten fasst der Konzern alle Änderungen zusammen, die wir für September...
  5. Gast-Autor

    iOS 14: volle Unterstützung für APFS

    Gast-Autor Der Nachfolger von HFS+ wurde erstmals 2016 vorgestellt. 2017 kam die APFS-Unterstützung auf Apples mobile Endgeräte. macOS wurde erst mit 10.13 mit dem neuen Dateisystem kompatibel. Mit iOS 14 wurde APFS endlich auch vollständig in die mobilen Betriebssysteme von Apple integriert...
  6. Jan Gruber

    ATEP596 macOS 11 Bug Sur

    Jan Gruber Gerade bei macOS ist es ja immer so eine Sache mit den Namen, seit einigen Jahren macht sich Apple ja schon selbst ein wenig lustig darüber. Das neue macOS, das am Montag vorgestellt wurde, heißt macOS 10.16 Bug Sur - oder doch nicht? Der korrekte Name ist natürlich Big Sur, Apple...