FeatureOS X und Mac

Kuo: Apple soll noch dieses Jahr neue Notebook-Tastaturen vorstellen

Via iFixit: https://d3nevzfk7ii3be.cloudfront.net/igi/QKdxJs6wFaLuwSMW.medium



Die aktuelle Butterfly-Tastatur der Apple Notebook-Reihe ist ein Drama in mindestens drei Akten. Apple hat es über drei Generationen nicht geschafft, eine stabile Tastatur zu verbauen. Kuo zufolge soll Apple an neuen Scheren-Switches arbeiten und so noch dieses Jahr eine neue Tastatur vorstellen.

Laut Ming-Chi Kuo soll Apple jetzt endlich an neuen Scheren-Switches für seine Notebook-Tastaturen arbeiten. Der Konzern soll auf neue Materialien setzen, die deutlich stabiler sind. In dem Bericht, der MacRumors zur Verfügung gestellt wurde, wird dies wie folgt festgehalten:

Erfolgreiche Entwicklungen gab es bei der neuen Scheren-Tastatur. Die neue Tastatur könnte das Tippgefühl verbessern, indem sie einen längeren Tastenhub und eine längere Lebensdauer bietet. Glasfaser soll verwendet werden, um die Struktur der Tasten zu verstärken.

Der Konzern stellt die neue Tastatur voraussichtlich im Herbst dieses Jahres gemeinsam mit einem Refresh des MacBook Air vor. Bis nächstes Jahr sollen alle Notebooks ein Update erhalten. Kuo spricht explizit nicht von dem 16-Zoll-Modell, das bereits länger in den Gerüchten auftaucht.

Endlich neue Notebook-Tastaturen

Apple hat vor wenigen Wochen die vierte Generation des MacBook Pro vorgestellt, dabei hat das Unternehmen stillschweigend auch (wieder) die Tastatur überarbeitet. Ob die bestehenden Probleme behoben wurden, wird sich noch zeigen müssen. Apple hat das neue Modell ab dem ersten Tag in das Tastatur-Tauschprogramm aufgenommen.

Das ewige Leiden mit der Tastatur hat uns auch mehr als einmal in unserem Podcast beschäftigt.

Via MacRumors




Tags: ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü