NewsZubehör

Verkauf des Adapters von Lightning auf 30-Pin eingestellt



Der Tod einer Legende schreitet langsam voran – Apple hat den Verkauf des Adapters von Lightning auf 30-Pin offenbar eingestellt. Er wurde 2012 durch die Umstellung auf den neuen Apple-Anschluss notwendig. Apple verkauft bekanntlich gerne Adapter – einer wird jetzt immerhin eingestellt. 2012 wurde der bis dahin genutzte Dock-Connector nicht mehr in neuen Geräten verbaut. Lightning fand nicht von Anfang an Fans – viele kritisierten die Inkompatibilität zu bestehender Hardware. Eine mögliche Lösung war der 29 Euro teure Lightning-auf-30-Pin-Adapter.

30-Pin – ihr solltet schnell kaufen

Natürlich gibt es noch Restbestände, vor allem bei Händlern. Wer also noch so einen Adapter benötigt, sollte schnell sein.

via MacRumors




Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü