Blick über den TellerandNews

Selfie-Video: Instagram mit neuer Altersverifizierung

Instagram Selfie-Video



Die Meta-Tochter Instagram kündigt eine neue Form der Altersverifizierung an. Per Ausweis oder Selfie-Video können NutzerInnen künftig ihr Alter bestätigen.

Während Facebook immer mehr Probleme hat junge NutzerInnen zu aktivieren, erfreut sich Instagram weiterhin großer Beliebtheit. Seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, dass der Anbieter an einer speziellen Form für Minderjährige arbeitet. Eine neue Ankündigung von Meta gibt hier einen kleinen Einblick – so gibt es bald eine neue Methode zur Altersverifizierung.

Selfie-Video für Alterscheck

Die Methode erinnert an diverse Ident-Verfahren, die wir hierzulande vorwiegend von Banken kennen. Neben der Möglichkeit einen Ausweis einzureichen, oder Personen zu fragen, die einen kennen, kann jetzt auch ein Selfie Video eingereicht werden. Hier kooperiert Meta mit dem Anbieter Yoti, eine Ident-Methode, die bereits letztes Jahr von der Kommission für Jugendmedienschutz gute Noten erhalten hat. Der Anbieter setzt ausschließlich auf das Bewegtbild und benötigt keine weiteren Daten wie einen Ausweis.

Wie das ganze funktioniert seht ihr auch im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aktuell wird die neue Funktion nur in den USA angeboten und dort getestet.

Via Meta-Newsroom und YouTube




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel